Zu Hauptinhalt springen

Planen und Verwalten von Kundenterminen

Wussten Sie, dass 70% der Kunden erwarten, dass Unternehmen Self-Service-Optionen für die Buchung von Terminen haben? Verwenden Sie Microsoft Bookings, um diese Erwartungen zu erfüllen!

Sie legen die Zeitpläne fest, definieren ihre Dienste und fügen Mitarbeiterlisten hinzu. Ihre Kunden sehen, welche Zeiten und Services verfügbar sind, und können einen Zeitschlitz und einen Anbieter auswählen. Sie und ihre Kunden erhalten eine Erinnerung, damit niemand Ihre Verabredung verpasst. Sie können auch Termine für Ihre Kunden hinzufügen und mit einer mobilen App nachverfolgen, wo Sie sich gerade aufhalten.

Schauen Sie sich diese Beispiel-Online-Buchungsseiten an, um zu sehen, was Ihre Kunden sehen, wenn Sie mit der Verwendung von Microsoft Bookings beginnen:

So wird es gemacht

  1. Wechseln Sie in Office 365 zur Bookings-app.

  2. Geben Sie Ihre Unternehmensinformationen ein (Name, Kontakt, Logo usw.).

  3. Festlegen ihrer Arbeitszeiten und Planungsrichtlinien

  4. Definieren Sie die Dienste, die Sie anbieten.

  5. Erstellen Sie Ihre Mitarbeiterliste, und legen Sie deren Arbeitszeiten fest.

  6. Planen Sie in allen Schließungen, Freizeit-und Urlaubszeiten.

  7. Veröffentlichen Sie Ihre Buchungsseite!

Benötigen Sie etwas Hilfe? Hier lernen Sie Folgendes:

Verwandte Ressourcen

Microsoft 365 kaufen

Abrufen von Microsoft 365

Hilfe bei der Einrichtung erhalten

Schulung und persönliche Hilfe

Hinweis:  Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Lassen Sie uns bitte wissen, ob diese Informationen hilfreich für Sie waren. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×