Organisieren Ihrer Notizen

Ähnlich wie in Notizbüchern aus Papier oder Ringbuchordnern können Sie in OneNote Informationen in Notizbüchern organisieren, die Seiten und Abschnitte enthalten. Sie können Seiten, Abschnitte und weitere Notizbücher hinzufügen, wo und wann Sie sie benötigen, und Sie können diese Elemente einfach umbenennen, verschieben oder löschen.

Schauen Sie sich im Video an, wie Doug sein OneNote einrichtet, oder führen Sie einfach die nachstehenden Schritte aus.

Ihr Browser unterstützt keine Videos. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Ein typisches OneNote-Notizbuch besteht aus einem oder mehreren Notizbuchabschnitten. Innerhalb jedes Abschnitts gibt es einzelne Seiten und Unterseiten, auf denen Sie Notizen erfassen können. OneNote ist nicht auf einen bestimmten Organisationsstil beschränkt. Sie können Ihre Notizen ganz beliebig organisieren. Und wenn Sie es sich anders überlegen, können Sie die Art und Weise Ihrer Notizenorganisation mühelos ändern.

Inhalt dieses Artikels

Arbeiten mit Seiten und Unterseiten

Arbeiten mit Abschnitten

Weitere Ressourcen

Arbeiten mit Seiten und Unterseiten

In OneNote können Sie Notizen an einer beliebigen Stelle auf einer Seite verfassen. Beschriftete Seitenregister entlang des Seitenfensters identifizieren jede Seite, damit Sie die gewünschten Seiten mühelos anzeigen können. Seitenregister erleichtern Ihnen auch das Hinzufügen neuer Seiten an einer beliebigen Stelle in einem Notizbuch.

Durch das Hinzufügen von Unterseiten können Sie Gruppen von zusammengehörigen Seiten erstellen. Bei jeder Gruppe gibt es eine Hauptseite und so viele Unterseiten, wie Sie benötigen. Sie können die Gruppe problemlos als eine Einheit auswählen, um Aufgaben auf der Seite zu vereinfachen (z. B. sie kopieren oder verschieben oder aber in einer E-Mail-Nachricht senden). Auch Unterseitentitel können Ihnen beim Organisieren Ihrer Informationen helfen.

Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

  • Wenn Sie eine neue Seite erstellen möchten, klicken Sie über den Seitenregistern auf die Schaltfläche Seite hinzufügen.
    (Sollten Sie mit OneNote 2010 arbeiten, klicken Sie auf die Schaltfläche Neue Seite.)

  • Wenn Sie eine neue Unterseite erstellen möchten, verschieben Sie den Mauszeiger über ein Seitenregister. Klicken Sie dann, und ziehen Sie das Seitenregister nach rechts, bis der Titel eingerückt ist.

  • Geben Sie einen Titel direkt in den Titelbereich oben auf einer Seite ein. Jeder Seitentitel wird auch auf dem entsprechenden Seitenregister angezeigt. Wenn Sie den Titelbereich leer lassen, wird aus der ersten Zeile Ihrer Notizen automatisch der Titel der Seite.

    Wenn Sie eine Seite umbenennen möchten, klicken Sie auf deren Register, und geben Sie einen anderen Titel in den Titelbereich ein.

Wenn Sie eine Seite oder Unterseite löschen möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Seitenregister. Klicken Sie dann auf Löschen.

  1. Klicken Sie unter dem Seitentitel auf das Datum und dann auf das daraufhin eingeblendete Kalendersymbol.

  2. Klicken Sie im Kalender auf das Datum, das auf der Seite angezeigt werden soll. Um das aktuelle Datum auszuwählen, klicken Sie auf Heute.

    Hinweis: Das alte Datum der Seite wird durch das ausgewählte neue Datum dauerhaft ersetzt. Wenn Sie Notizen durchsuchen, wird das neue Seitendatum verwendet.

  • Wenn Sie eine Seite auswählen möchten, klicken Sie auf deren Register, um zu dieser Seite zu wechseln. Klicken Sie dann erneut auf das Seitenregister, um die Seite auszuwählen.

  • Wenn Sie eine Seitengruppe auswählen möchten, wählen Sie die Hauptseite in dieser Gruppe aus, und doppelklicken Sie auf deren Register.

  • Wenn Sie mehrere Seiten auswählen möchten, die nicht zu einer Gruppe gehören, halten Sie STRG oder die UMSCHALTTASTE gedrückt, während Sie auf die Register der Seiten klicken, die Sie auswählen möchten.

  1. Klicken Sie auf das Register der Seite, die Sie verschieben möchten, und ziehen Sie es an die neue Position. Ein horizontaler Balken bezeichnet die neue Position für die Seite.

    • Wenn Sie mehr als eine Seite oder Unterseite auswählen möchten, halten Sie STRG oder die UMSCHALTTASTE gedrückt, während Sie auf die Register der Seiten klicken, die Sie verschieben möchten.

    • Um eine Hauptseite und deren Unterseiten zu verschieben, wählen Sie sie aus, und verschieben Sie sie dann zusammen.

  2. Ziehen Sie das Seitenregister nach oben oder unten, bis sich der horizontale Balken an der gewünschten Position befindet. Lassen Sie dann die Maustaste los.

  1. Klicken Sie auf das Register der Seite, die Sie verschieben möchten, und ziehen Sie sie über das Abschnittsregister, auf die Sie es verschieben möchten.

    Tipp: Sie können auch mit der rechten Maustaste auf das Register der Seite oder Unterseite, die Sie verschieben möchten, klicken und dann im Kontextmenü auf Verschieben oder kopieren zeigen.

    • Wenn Sie mehr als eine Seite oder Unterseite auswählen möchten, halten Sie STRG oder die UMSCHALTTASTE gedrückt, während Sie auf die Register der Seiten klicken, die Sie verschieben möchten.

    • Um eine Hauptseite und deren Unterseiten zu verschieben, wählen Sie sie aus, und verschieben Sie sie dann zusammen.

  2. Klicken Sie im Dialogfeld Seiten verschieben oder kopieren auf den Abschnitt, in den Sie die Seite oder Unterseite verschieben möchten. Klicken Sie dann auf Verschieben.

Sie können auf einer beliebigen Seite in Ihrem Notizbuch einen Link aus einer Textauswahl hinzufügen, um zu einer anderen Seite in Ihrem Notizbuch zu springen. Das ist nützlich beim Querverweis auf Notizen oder zum Erstellen eines Inhaltsverzeichnisses auf der ersten Seite jedes Abschnitts in Ihrem Notizbuch.

  1. Klicken Sie im Seitenrand mit der rechten Maustaste auf das Register der Seite, auf die der Link verweisen soll.

  2. Klicken Sie im Kontextmenü auf Link zu Seite kopieren.
    Der Link zur ausgewählten Seite und der Titel der Seite werden in die Zwischenablage kopiert.

  3. Klicken Sie auf die Stelle auf der Seite, an der der Link stehen soll.

  4. Klicken Sie im Menü Bearbeiten auf Einfügen.
    OneNote fügt einen Link ein. Beim Klicken darauf wird die Zielseite angezeigt.

    Tipp: Um nach dem Klicken auf einen Link schnell zur vorherigen Seite zurückzukehren, klicken Sie auf der Symbolleiste für den Schnellzugriff auf Zurück.

  • Klicken Sie auf den oberen Rand des Notizencontainers, den Sie verschieben möchten, und ziehen Sie dann den Container an eine neue Position auf der Seite.

    Tipps: 

    • Wenn Sie einen Absatz verschieben möchten, verschieben Sie den Zeiger über den Absatzziehpunkt, bis der Zeiger zu einem Pfeil mit vier Spitzen wird. Ziehen Sie dann den Absatz an seine neue Position auf der Seite. Wenn der verschobene Absatz eingezogene Absätze enthält, werden diese Absätze mit dem ausgewählten Absatz verschoben. Wenn Sie nur den obersten Absatz auswählen möchten, klicken Sie erneut auf den Ziehpunkt.

    • Sie können Notizencontainer zusammenführen, indem Sie die UMSCHALTTASTE gedrückt halten, während Sie einen Notizencontainer über einen anderen ziehen.

    • Notizencontainer und andere Elemente auf einer Seite werden standardmäßig an einem unsichtbaren Raster ausgerichtet, wenn sie auf der Seite verschoben werden. So lassen sich Notizencontainer, Bilder und andere Elemente auf der Seite einfacher ausrichten. Sie können diese Einstellung vorübergehend außer Kraft setzen, indem Sie während des Ziehens eines Notizencontainers ALT gedrückt halten.

Arbeiten mit Abschnitten

In einigen Ringbuchordnern werden Notizen durch Trenner mit Registern in Abschnitte organisiert, von denen jedes mit einem anderen Thema beschriftet werden kann. In OneNote stellen die Register am oberen Rand der aktuellen Seite die Abschnitte (und beliebige Ordner) in dem gerade geöffneten Notizbuch dar.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ein vorhandenes Abschnittsregister, und wählen Sie im Kontextmenü Neuer Abschnitt aus.

  2. Geben Sie eine aussagekräftige Beschreibung für den neuen Abschnitt ein, und drücken Sie die EINGABETASTE.

Wenn Notizbücher immer umfangreicher werden, möchten Sie die Reihenfolge der Abschnittsregister möglicherweise ändern.

Wenn Sie ein Abschnittsregister schnell an eine neue Position im aktuellen Notizbuch verschieben möchten, führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

  • Klicken Sie am oberen Rand der aktuellen Seite, und ziehen Sie ein Abschnittsregister nach links oder rechts. Ein kleines Dreieck wird eingeblendet, um die neue Position zu bezeichnen.

    Tipp: Das Ziehen und Ablegen von Abschnittsregistern ist die einfachste Möglichkeit zum Anordnen aller Ihrer Register in alphabetischer oder numerischer Reihenfolge oder aber in jeder anderen gewünschten Reihenfolge.

  • Doppelklicken Sie links oben in der Liste Notizbuch auf den Dropdownpfeil neben dem Namen des Notizbuchs. Damit wird ein Bereich geöffnet, in dem Abschnitte innerhalb jedes geöffneten Notizbuchs angezeigt werden. So können Sie jedes Abschnittsregister nach oben oder unten an seine neue Position ziehen – sogar über mehrere Notizbücher hinweg. Wenn Sie einen Abschnitt ziehen, wird eine horizontale Linie eingeblendet, um die neue Position zu bezeichnen.

Wenn Sie einen Abschnitt aus dem aktuellen Notizbuch in einen Ordner oder in ein anderes Notizbuch verschieben möchten, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Klicken Sie am oberen Rand der aktuellen Seite mit der rechten Maustaste auf das Abschnittsregister, das Sie verschieben möchten, und klicken Sie anschließend im Kontextmenü auf Verschieben oder kopieren.

  2. Wählen Sie im Dialogfeld Abschnitt verschieben oder kopieren das Notizbuch oder den Ort aus, in das bzw. an den Sie den Abschnitt verschieben möchten.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Register des Abschnitts, den Sie umbenennen möchten. Klicken Sie dann im Kontextmenü auf Umbenennen.

  2. Geben Sie einen neuen Namen für den Abschnitt ein, und drücken Sie die EINGABETASTE.

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Abschnitt, den Sie löschen möchten. Klicken Sie dann im Kontextmenü auf Löschen.

Sie können auf einer beliebigen Seite in Ihrem Notizbuch einen Link aus einer Textauswahl hinzufügen, um zu einem anderen Abschnitt in Ihrem Notizbuch zu springen. Das ist nützlich beim Querverweis auf Notizen oder zum Erstellen eines Inhaltsverzeichnisses auf der ersten Seite jedes Abschnitts in Ihrem Notizbuch.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Register des Abschnitts, auf den der Link verweisen soll.

  2. Klicken Sie im Kontextmenü auf Link zu Abschnitt kopieren.
    Der Link zum ausgewählten Abschnitt und der Titel der Seite werden in die Zwischenablage kopiert.

  3. Klicken Sie auf die Stelle auf der Seite, an der der Link stehen soll.

  4. Klicken Sie im Menü Bearbeiten auf Einfügen.
    OneNote fügt einen Link ein. Beim Klicken darauf wird der Zielabschnitt angezeigt.

    Tipp: Um nach dem Klicken auf einen Link schnell zur vorherigen Seite zurückzukehren, klicken Sie auf der Symbolleiste für den Schnellzugriff auf die Schaltfläche Zurück.

Weitere Ressourcen

Wie im Video erwähnt, steht Ihnen bei Verwendung von OneNote für Windows ein Add-In mit noch mehr Möglichkeiten zum Organisieren Ihrer Notizen zur Verfügung. Sie können Inhalte suchen und ersetzen, Ihre Seiten sortieren, ein Inhaltsverzeichnis hinzufügen und vieles mehr. Dieses Add-In können Sie unter getonetastic.com herunterladen.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×