Optimieren der Outlook Mobile-App für Ihr IOS-oder Android-Smartphone

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Optimieren der mobilen Outlook-App für Ihr Smartphone oder Tablet

Nachdem Sie in Outlook für Android oder Outlook für IOSe-Mail-Nachrichten eingerichtet haben, können Sie die Mobile APP so anpassen, dass Sie in der gewünschten Weise verbunden bleibt. Klicken Sie unten auf die praktischen Tipps, um zu erfahren, wie Sie Outlook für Ihr mobiles Gerät optimieren können.

Passen Sie die Wisch Optionen an, um schnell auf e-Mails in Ihrem Posteingang zu reagieren.

  1. Tippen Sie auf Einstellungen > Swipe-Optionen.

  2. Tippen Sie nach Rechts oder Wischen Sie nach links , und wählen Sie eine Aktion aus.

Der Posteingang mit Relevanz trennt Ihren Posteingang auf zwei Registerkarten –fokussiert und andere. Ihre wichtigsten e-Mail-Nachrichten befinden sich auf der Registerkarte Focused , während der andere auf der Registerkarte anderer verfügbar ist. Der Posteingang mit Relevanz ist standardmäßig aktiviert.

  1. Tippen Sie auf Einstellungen.

  2. Scrollen Sie zum Posteingangmit Relevanz, und tippen Sie dann auf die Schaltfläche, um die Einstellung zu aktivieren.

Durch das Organisieren von e-Mail nach Thread werden Nachrichten als Konversationsthemen basierend auf dem Nachrichtenbetreff angeordnet. Das Organisieren von e-Mail nach Thread ist standardmäßig aktiviert.

  1. Tippen Sie auf "Einstellungen".

  2. Scrollen Sie nach unten, um e-Mail nach Thread zu organisieren, und tippen Sie dann auf die Schaltfläche, um die Einstellung zu aktivieren.

  1. Wechseln zur Kalenderansicht

  2. Tippen Sie auf das Symbol Ansicht , und wählen Sie dann Tages-, Tages-oder dreitägige Ansicht aus.

Unter Android

  1. Tippen und halten Sie, um die Nachricht auszuwählen.

  2. Tippen Sie in der Liste auf eine Aktion.

Android-Nachrichten Aktionen

Unter iOS

  1. Tippen Sie auf die Nachricht, um Sie zu öffnen.

  2. Tippen Sie auf die Auslassungszeichen... , und tippen Sie dann auf eine Aktion.

IOS-Aktionsliste

Aktualisieren von Benachrichtigungen für bestimmte E-Mail-Konten

  1. Öffnen Sie die Outlook-App.

  2. Wechseln Sie unter "Mail" zu Einstellungen > Benachrichtigungen ODER unter "Kalender" zu Benachrichtigungen.

  3. Ändern Sie die E-Mail-Konten, zu denen Ihnen Benachrichtigungen angezeigt werden sollen.

Aktualisieren von Gerätebenachrichtigungen für die Outlook-App

  1. Wechseln Sie auf Ihrem Gerät zu Einstellungen > Benachrichtigungen.

  2. Scrollen Sie in Ihrer Liste der Apps nach unten zu Outlook.

  3. Aktualisieren Sie die Art und Weise, in der Sie Benachrichtigungen erhalten möchten.

Sowohl unter Android als auch unter iOS können Sie Outlook einfach zu dem "Dock" auf Ihrem Startbildschirm hinzufügen. Dies bedeutet, dass die Outlook-App unabhängig davon, auf welcher Seite Ihres Startbildschirms Sie sich befinden, immer nur einen Klick entfernt ist.

  1. Drücken Sie mit Ihrem Finger auf das Symbol der Outlook-App.

  2. Ziehen Sie das Symbol in die Dock-/App-Leiste unten auf dem Bildschirm.

    Hinweis: Wenn Sie Platz schaffen müssen, drücken Sie mit dem Finger auf eine andere App im Dock, und ziehen Sie diese auf den Startbildschirm.

Durch Hinzufügen des Outlook-Kalender-Widgets erhalten Sie einfachen Zugang zu Ihrer Agenda für den Tag. Sie können immer Ihre kommenden Ereignisse auf einen Blick sehen!

Unter Android

  1. Drücken Sie mit Ihrem Finger auf eine leere Stelle Ihres Startbildschirms.

  2. Tippen Sie auf Widgets am unteren Rand des Bildschirms.

  3. Wischen Sie, bis Sie die Gruppe Outlook gefunden haben. Tippen Sie darauf.

  4. Drücken Sie auf das Outlook-Terminplanung-Widget, und verschieben Sie es an die gewünschte Stelle auf Ihrem Startbildschirm.

  5. Wählen Sie die gewünschten Einstellungen aus, und tippen Sie auf OK. Ziehen Sie dann die Rahmen des Widgets auf die gewünschte Größe.

Unter iOS

  1. Wischen Sie vom oberen Rand des Bildschirms nach unten, um die Mitteilungszentrale anzuzeigen.

  2. Wischen Sie nach rechts, um Ihre Widgets anzuzeigen, und scrollen Sie nach unten. Tippen Sie auf Bearbeiten.

  3. Scrollen Sie in der Liste der Apps nach unten, und tippen Sie auf das + neben Outlook. Tippen Sie auf Fertig.

Sie können einfach auf Ihre Widgets zugreifen, indem Sie nach unten oder zur äußerst linken Seite auf Ihrem Home-Bildschirm wischen.

Vermeiden Sie Unklarheiten auf Ihrem Smartphone oder Tablet-Bildschirm, indem Sie die nicht verwendeten e-Mails und Kalender-apps ausblenden, die mit Ihrem Telefon geliefert werden.

Unter Android

  1. Drücken Sie mit Ihrem Finger auf die systemeigene E-Mail-App wie Gmail oder Kalender.

  2. Ziehen Sie die App auf das Papierkorbsymbol mit der Beschriftung Entfernen oben auf Ihrem Bildschirm.

    Hinweis: Machen Sie sich keine Gedanken. Hierdurch wird die App nicht gelöscht, sie wird einfach nur von Ihrem Startbildschirm entfernt. Sie können sie jederzeit später erneut hinzufügen.

Unter iOS

  1. Drücken Sie mit Ihrem Finger auf die systemeigene E-Mail-App wie Mail oder Kalender.

  2. Wenn die Apps geschüttelt werden, ziehen Sie eine App auf die andere, um einen neuen Ordner zu erstellen.

    Hinweis: Auf diese Weise können Sie einfach Platz auf Ihrem Home-Bildschirm schaffen, denn Apple lässt nicht zu, dass Sie diese Apps ausblenden oder entfernen.

Sie können nun Kontakte als Favoriten kennzeichnen, um Benachrichtigungen und Unterhaltungen, die diese Kontakte betreffen, zuerst anzuzeigen.

Wenn Sie einen Kontakt als Favoriten markieren möchten, öffnen Sie dessen Profilkarte, und wählen Sie dann den Stern oben links auf der Karte aus. Sobald Sie einen oder mehrere bevorzugte Kontakte haben, können Sie in der Seitenleiste des Kontos ein e-Mail-Konto auswählen, um alle letzten Unterhaltungen mit Ihren bevorzugten Kontakten anzuzeigen, die vor den anderen Nachrichten angezeigt werden.

Hinweis: Dieses Feature funktioniert in der Ansicht "alle Konten" nicht.

Sie können Benachrichtigungen für Ihre bevorzugten Kontakte festlegen sowie diese ziehen und ablegen, um die Reihenfolge zu ändern, in der Sie angezeigt werden.

Wenn Sie die Outlook-App auf die neueste Version aktualisieren, erhalten Sie alle Fehlerbehebungen, Sicherheitsupdates und neuen Features, die Sie benötigen, um produktiv zu sein. Sie können die Outlook Mobile-App aus dem App Store Ihres Geräts aktualisieren.

Unter Android

  1. Öffnen Sie den Wiedergabespeicher auf Ihrem Android-Gerät.

  2. Suchen Sie nach Microsoft Outlook.

  3. Tippen Sie auf Aktualisieren.

    Hinweis: Wenn " Öffnen " anstelle von "Update" angezeigt wird, befinden Sie sich bereits auf der neuesten Version von Outlook für Android.

Unter iOS

  1. Öffnen Sie den App Store auf Ihrem iPhone oder iPad.

  2. Tippen Sie in der unteren Leiste auf Updates .

  3. Scrollen Sie zu Microsoft Outlook, und tippen Sie auf Aktualisieren.

    Hinweis: Wenn " Öffnen " anstelle von "Update" angezeigt wird, befinden Sie sich bereits in der neuesten Version von Outlook für IOS.

Benötigen Sie Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×