Office-Apps können nach der Aktivierung von Office 365 oder Office 2016 nicht gestartet werden

Sie haben einen neuen PC gekauft, auf dem Office 365 oder Office 2016 vorinstalliert ist, und haben den Aktivierungsprozess, beginnend auf einer Seite "Los geht's", abgeschlossen. Wenn Sie dann versuchen, eine Office-Anwendung zu starten, werden Sie stattdessen wiederholt wieder auf eine Seite "Los geht's" umgeleitet. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um dieses Problem zu umgehen.

Installieren von Office über die Seite "Mein Office-Konto"

Wichtig: Bevor Sie beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre E-Mail-Adresse und das Kennwort zur Hand haben. Sie müssen sich mit dem Microsoft-Konto anmelden, mit dem Sie auch Office eingerichtet haben.

  1. Beenden Sie alle Ihre Office-Anwendungen.

  2. Wechseln Sie zu https://office.com/myaccount.

  3. Führen Sie je nach gekaufter Version von Office eine der folgenden Aktionen aus.

    • Für Office 365 wählen Sie Installieren und dann noch mal Installieren aus.

    • Für Office 2016 wählen Sie die Registerkarte Office 2016 aus, wenn Sie sich nicht schon dort befinden, und wählen Sie dann neben dem Produkt, das Sie gekauft haben, Installieren aus.

  4. Fahren Sie entsprechend den Anweisungen mit der Office-Installation fort. Weitere Details zum Installationsprozess finden Sie unter Schritt 2 in Installieren von Office auf Ihrem PC oder Mac.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×