Objekt formatieren (Größenbereich)

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Wichtig: 

  • Wenn Sie in diesem Dialogfeld Optionen ändern, werden die Änderungen umgehend auf das Bild angewendet. Dies erleichtert das Anzeigen von Auswirkungen der Änderungen im Bild, ohne dass Sie das Dialogfeld schließen müssen. Da jedoch die Änderungen sofort angewendet werden, ist das Klicken auf Abbrechen in diesem Dialogfeld nicht möglich. Klicken Sie für jede zu entfernende Änderung auf der Symbolleiste für den Schnellzugriff auf Rückgängig  Schaltfläche "Rückgängig" .

  • Sie können gleichzeitig mehrere Änderungen rückgängig machen, die Sie an einer Option des Dialogfelds vorgenommen haben, sofern Sie nicht inzwischen Änderungen an einer anderen Option des Dialogfelds vorgenommen haben.

  • Sie können das Dialogfeld verschieben, sodass das Bild und das Dialogfeld gleichzeitig angezeigt wird.

Größe und Drehung

Höhe     Zum Angeben der Höhe, die für die ausgewählte Form aus, geben Bild oder andere Objekt, Sie eine Zahl in das Feld. Die Einstellungen für Höhe und Breite entsprechen stets den Abmessungen eines nicht gedrehten Objekts. Alternativ können Sie die Höhe als Prozentsatz der ursprünglichen Größe des das Shape, Bild oder ein anderes Objekt, anpassen, indem Sie den Prozentsatz unter Skalieren im Feld Höhe eingeben. Wenn Sie das Kontrollkästchen Seitenverhältnis sperren ausgewählt ist, ändern die Einstellungen für Höhe und Breite im Verhältnis zueinander an.

Breite     Zum Angeben der Breite, die für die ausgewählte Form aus, geben Bild oder andere Objekt, Sie eine Zahl in das Feld. Die Einstellungen für Höhe und Breite entsprechen stets den Abmessungen eines nicht gedrehten Objekts. Alternativ können Sie die Breite als Prozentsatz der ursprünglichen Größe des das Shape, Bild oder ein anderes Objekt, anpassen, indem Sie im Feld Breite unter Skalieren den Prozentsatz eingeben. Wenn Sie das Kontrollkästchen Seitenverhältnis sperren ausgewählt ist, ändern die Einstellungen für Höhe und Breite im Verhältnis zueinander an.

Drehpunkt      Wenn Sie die ausgewählte Form, Bild oder andere Objekt im Uhrzeigersinn drehen möchten, geben Sie den Betrag in Grad (von 0 bis 359), die sie in das Feld gedreht werden soll. Die Einstellungen für Höhe und Breite entsprechen stets den Abmessungen eines nicht gedrehten Objekts.

Skala

Höhe     Zum Angeben der Höhe, die für die ausgewählte Form aus, geben eine Grafik oder ein anderer Objekt als Prozentsatz der ursprünglichen Größe ein, Sie eine Zahl in das Feld. Die Einstellungen für Höhe und Breite entsprechen stets den Abmessungen eines nicht gedrehten zusammenfügen, Bild oder ein anderes Objekt. Alternativ können Sie die Höhe anpassen, indem Sie eine exakte Maß unter im Feld Höhe eingeben Größe und Drehung. Wenn Sie das Kontrollkästchen Seitenverhältnis sperren ausgewählt ist, ändern die Einstellungen für Höhe und Breite im Verhältnis zueinander an.

Breite     Zum Angeben der Breite, die für die ausgewählte Form aus, geben eine Grafik oder ein anderer Objekt als Prozentsatz der ursprünglichen Größe ein, Sie eine Zahl in das Feld. Die Einstellungen für Höhe und Breite entsprechen stets den Abmessungen eines nicht gedrehten Form, Bild oder Objekt. Alternativ können Sie die Breite anpassen, indem Sie eine bestimmte Größe im Feld Breite unter eingeben Größe und Drehung. Wenn Sie das Kontrollkästchen Seitenverhältnis sperren ausgewählt ist, ändern die Einstellungen für Höhe und Breite im Verhältnis zueinander an.

Seitenverhältnis sperren     Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, wenn sich die Einstellungen Höhe und Breite im Verhältnis zueinander ändern sollen.

Relativ zur Originalbildgröße     Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, um die Prozentsätze Höhe und Breite unter Skalieren anhand der ursprünglichen Bildgröße zu berechnen. Diese Aktion ist nur verfügbar, wenn ein Bild ausgewählt ist.

Optimal für Bildschirmpräsentation (nur PowerPoint)    Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, wenn die Prozentsätze Höhe und Breite unter Skalieren automatisch an die optimale Größe zum Anzeigen einer Bildschirmpräsentation angepasst werden sollen. Diese Aktion ist nur verfügbar, wenn ein Bild ausgewählt ist. Wenn Sie dieses Kontrollkästchen aktiviert haben, klicken Sie im Feld Auflösung auf die Auflösung des für die Präsentation verwendeten Bildschirms.

Originalgröße

Höhe     Zeigt, welche Höhe das Bild oder die Form beim Einfügen in die Office-Datei hatte.

Breite     Zeigt, welche Breite das Bild oder die Form beim Einfügen in die Office-Datei hatte.

Zurücksetzen

Zurücksetzen     Klicken Sie auf diese Schaltfläche, um alle Größe, Drehung und Skalierung Änderungen zu entfernen, und seiner ursprünglichen Größe des Bilds, Formen oder andere Objekt wiederherstellen. Abhängig von der ursprünglichen Größe des Bilds kann das Bild außerhalb des Dokuments erweitern, wenn Sie zurückzusetzen.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×