Neuerungen in Microsoft Teams

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

31. Juli 2018

Funktionen

Erstellen von privaten Notizen und Abrufen des gesamten Bilds mit der neuen wiki-app

Jetzt können Sie auf eigene private wiki-und Kanal-Wiki-Seiten an einem zentralen Ort zugreifen – der neuen wiki-app! Suchen Sie es, indem Sie auf der linken Seite von Teams und dann auf wikiWeitere apps Schaltfläche "Weitere Optionen" auswählen. Halten Sie in der APP Ihre eigenen privaten Notizen auf der Registerkarte " persönlich ", sehen Sie alle Wiki-Seiten, auf denen Sie Teil sind, auf der Registerkarte alle , oder kehren Sie zu denjenigen zurück, die Sie kürzlich auf der Registerkarte zuletzt verwendet haben.

Hinzufügen von Informationen zu Ihrem wiki von einem beliebigen Ort aus in Teams

Eine Whiz-Bang-Methode, um eine Notiz in Ihr persönliches Wiki zu erhalten. Geben Sie im Feld Befehl oben in Teams /wiki ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE, und geben Sie Ihre Notiz ein. Drücken Sie die EINGABETASTE erneut, wenn Sie fertig sind und die Notiz direkt zur Registerkarte " persönlich " in der wiki-app führt.

17. Juli 2018

Funktionen

Je mehr, desto besser in Besprechungen

Sie können jetzt bis zu 250 Teilnehmer an Besprechungen teilnehmen. Alle Video-, Audio-und Bildschirm Freigaben, die Sie in kleineren Besprechungen gewohnt sind, sind auch für diese größeren Besprechungen geeignet. Genau das richtige für diese vierteljährlichen All-Hands-Get-Together-Vorgänge.

PowerPoint in Besprechungen wurde noch besser

Das Freigeben einer Präsentation wird mit diesen Verbesserungen besonders behandelt. Wenn Sie nur eine PowerPoint-Datei freigeben, wird weniger Bandbreite als für einen Videodatenstrom verwendet – wenn Sie also über Bandbreiteneinschränkungen verfügen, ist dies eine gute Option. Teilnehmer können in den Folien privat navigieren, lesen Sie weiter oder schauen Sie zurück, um etwas zu fangen, das Sie verpasst haben. Weitere Informationen finden Sie hier.

Bringen Sie Ihre Skype for Business-Kontakte in Teams

Wenn Ihre Organisation von Skype for Business zu Teams wechselt, werden Ihre Kontakte mit Ihnen fortfahren. Wenn Sie Sie anzeigen möchten, klicken Sie auf der linken Seite auf Chat und dann oben auf Kontakte .

Übersetzen von Chatnachrichten

Die Welt ist unser Arbeitsplatz hier in Teams, daher lieben wir dieses Feature. Wählen Sie oben in einer Nachricht Weitere Optionen Schaltfläche "Weitere Optionen" > übersetzen aus, um eine sofortige Übersetzung der Nachricht in die Sprache zu erhalten, die Sie für Teams eingerichtet haben! Très cool.

(wenn diese Option nicht angezeigt wird, wenden Sie sich an Ihren Administrator. Möglicherweise müssen Sie Sie aktivieren.)

Senden von Codeausschnitten in einer Nachricht

Sie können jetzt einen Codeausschnitt direkt in einer Chat-oder Kanal Nachricht erstellen und freigeben. Sie können die Syntaxhervorhebung, den automatischen Einzug und das Textumbruch-Steuerelement in der Programmiersprache Ihrer Wahl abrufen. Um es auszuprobieren, schauen Sie unter dem Feld zum Verfassen nach, und wählen Sie dann Format Schaltfläche "Erweitern" > Code Ausschnitt </> aus.

12. Juli 2018

Funktionen

Teams kostenlos!

Ab heute steht Teams kostenlos weltweit in 40-Sprachen zur Verfügung. Unabhängig davon, ob Sie ein Freiberufler, ein Besitzer eines kleinen Unternehmens oder ein Teil eines Teams in einer großen Organisation sind, können Sie heute mit der Verwendung von Teams beginnen. Weitere Informationen finden Sie im Blogbeitrag , und wenn Sie Schritt-für-Schritt-Anleitungen erhalten möchten, lesen Sie Willkommen bei Teams kostenlos. Wir sehen uns in Teams kostenlos!

11. Juli 2018

Funktionen

Teilnehmen an einem Team mit einem Code

Senden Sie Personen einen Code für die Teilnahme an Ihrem Team – Sie müssen nicht jede Anforderung genehmigen! (nur für Teambesitzer.) Klicken Sie neben einem Teamnamen auf Weitere Optionen Schaltfläche "Weitere Optionen" > Link oder Code abrufen , und folgen Sie den Eingabeaufforderungen. Teilen Sie den Benutzern mit, dass Sie am Ende der Teamliste auf teilnehmen klicken oder ein Team erstellen möchten, und schließen Sie dann den Code oben in das Feld an Team beitreten mit einem Code an. Dies funktioniert mit öffentlichen und privaten Teams.

Abrufen wichtiger Benachrichtigungen im Modus "nicht stören"

Auch wenn Sie Ihren Status auf "nicht stören" festlegen müssen, gibt es noch einige Anrufe und 1:1-Chats, die Sie nicht verpassen möchten. Sie können jetzt bestimmten Personen oder Nummern Vorrang gewähren, von Chefs bis zu Bestien. Dies bedeutet, dass Sie Benachrichtigungen zu anrufen und 1:1-Chats von diesen Personen erhalten, während Sie auf "nicht stören" festlegen. Um Sie einzurichten, klicken Sie auf Ihr Profil pic > Einstellungen > Datenschutz , und folgen Sie den Anweisungen.

Einfachere Updates für Macs

Sobald Sie zu dieser neuen Art der Installation für Teams auf Ihrem Mac wechseln, müssen Sie Ihre Administratoranmeldeinformationen nicht jedes Mal eingeben, wenn Sie die neuesten und besten Updates für Teams erhalten. (die neue Installation verwendet eine pkg-Datei und ersetzt das frühere dmg-Installationsformat.) Außerdem können Administratoren zu pkg wechseln, um die Behandlung von Teams auf einem Mac in verwalteten Bereitstellungen zu verbessern. hierfinden Sie Anweisungen zum Verwenden der pkg-Installation.

26. Juni 2018

Funktionen

Archivieren Ihres Teams für die Nachwelt

Müssen Sie ein Team in den Speicher einfügen? Wenn Sie über ein Team verfügen, das nicht aktiv ist, es aber als Referenz aufrecht erhalten oder in der Zukunft erneut aktivieren möchten, versuchen Sie es mit dem neuen Feature zum Archivieren und wiederherstellen. Die Unterhaltungen und Dateien in einem Team werden nach dem Archivieren schreibgeschützt. Sie können das Material nach Bedarf auch weiterhin Durchsuchen – Sie können es sogar als Favorit belassen. Nur Teambesitzer können Teams archivieren und wiederherstellen.

Erfahren Sie, wie Sie ein Team archivieren oder Wiederherstellen.

20. Juni 2018

Funktionen

Das App-Startfeld wird für Teams im Web bereit stehen.

Eine wichtige Anforderung von Ihnen – vereinfachen Sie den Wechsel zwischen Office 365-apps und-Diensten. Daher rollt das Office 365-App-Startfeld für Teams im Web heraus! Klicken Sie in der oberen linken Ecke von Teams auf das Symbol für das App-Startfeld (liebevoll hier als "die Waffel" bekannt), um zu anderen apps zu wechseln.

Aktualisierte Tastenkombinationen

Für Personen, die Ihre Finger gerne Shortcut, möchten Sie diese Updates überprüfen. Um Sie anzuzeigen, drücken Sie STRG +. unter Windows oder Befehl +. unter Mac.

Verwenden Sie nur Teams im Web? Holen Sie sich die APP!

Wir haben es Ihnen ermöglicht, die benötigte App direkt aus den Teams im Web zu erfassen. Verpassen Sie nie eine Benachrichtigung und erhalten Sie eine großartige App-Erfahrung direkt für das Gerät, auf dem Sie sich befinden. Suchen Sie im unteren linken Bereich nach der Schaltfläche App abrufen .

Anzeigen und Bearbeiten von Visio-Dateien

Sie können jetzt Visio-Dateien direkt in Teams anzeigen und bearbeiten. (die meisten Office 365-Abonnements verfügen über die Möglichkeit zum Anzeigen von Visio-Dateien. Zum Bearbeiten benötigen Sie ein Abonnement für Visio Online Plan 1 oder 2.) Weitere Informationen finden Sie im Visio Team Blog.

Direktes Eintauchen in Teams aus Chat:, SIP: und callto: Links

Wenn Sie unter Windows auf einen dieser Linktypen klicken, können Sie zu Teams wechseln, um diese Nachricht zu senden oder diesen Anruf zu tätigen.

23. Mai 2018

Funktionen

Erstellen eines neuen Teams aus einem vorhandenen Team

Haben Sie das perfekte Team für eine Art von Projekt entwickelt, das Sie regelmäßig ausführen? Sparen Sie Zeit, indem Sie ein neues Team erstellen, indem Sie es auf diesem vorhandenen Team basieren. Ihre grundlegende Teamstruktur (Einstellungen, Kanäle, Registerkarten und Mitglieder) wird in das neue Team kopiert, und Sie können jetzt loslegen. Suchen Sie nach der Option Erstellen eines Teams mit einem vorhandenen Team als Vorlage, Wenn Sie ein neues Team erstellen.

Delegieren wie ein Chef

Jeder Benutzer mit einer Enterprise-VoIP-Lizenz kann jetzt eine andere Person als Stellvertretung in Teams festlegen. Ihre Stellvertretung kann auch alle eingehenden Anrufe empfangen und neue Anrufe in Ihrem Namen starten. (Sie können weiterhin direkt Anrufe selbst starten, wenn Sie möchten.)

Ausführliche Informationen finden Sie hier. (denken Sie daran, dieses Feature ist nur verfügbar, wenn Ihr Office365-Abonnement eine Enterprise-VoIP-Lizenz enthält. Sie wissen nicht genau, ob Sie eine haben? Sprechen Sie mit Ihrem IT-Administrator.)

Vor dem übertragen eines Anrufs konsultieren

Müssen Sie einem Kollegen oder Kunden helfen, die richtige Person zu erreichen? Mit dieser Funktion können Sie sich schnell per Chat oder Audioanruf bei einer anderen Person einwählen, bevor Sie einen Anruf an Sie senden. Jeder Benutzer mit einer Enterprise-VoIP-Lizenz kann dies tun, nicht nur Stellvertretungen! Wenn Sie einen Anruf durchführen möchten, klicken Sie auf Weitere Optionen (...) > dann auf übertragen.

Anrufen einer Person auf einem HoloLens

Einführung in Teams Unterstützung für Remote Assist, eine gemischte Realität, mit der Sie zwischen der Team-Desktop-App und einem HoloLenszwei-Wege-Anrufe tätigen können. Dies funktioniert aus der Team-Desktop-App unter Windows 10, nachdem Sie die Remote Assist-App installiert haben. Wenn Sie den Remote Assist in Teams verwenden, können Sie die Sicht des Hololens-Benutzers anzeigen. Und Sie können Anmerkungen in ihrer Welt erstellen – indem Sie Pfeile platzieren, Linien zeichnen und Bilder freigeben – direkt aus Teams. Weitere Informationen und eine kostenlose Preview von Remote Assist finden Sie hier.

18. April 2018

Funktionen

Senden einer Nachricht über das Befehlsfeld

Geben Sie @ und den Namen einer Person in das Feld am oberen Rand des Bildschirms ein, um Ihnen einen Chat zu senden. Sie können in Kontakt treten, ohne die Kontexte zu wechseln.

Senden eines Chats von einer Visitenkarte

Zeigen Sie mit der Maus auf das Profilbild einer Person, um einen schnellen Chat direkt von der Visitenkarte zu senden.

Wichtige Kanäle für Auto Favoriten

Teambesitzer können bis zu zehn Kanäle für Ihr gesamtes Team automatisch als Favorit festlegen, sodass wichtige Kanäle in der Liste der Teams von allen angezeigt werden. Auf diese Weise wissen die neuen Mitglieder, wo Sie anfangen sollen, und jeder weiß, wo die Aktion ist. (Team Mitglieder können den Favoriten eines Kanals weiterhin entfernen, wenn dies nicht der Fall ist.)

Anrufen von (oder in) einem Gruppenanruf

Bringen Sie jemanden außerhalb Ihrer Organisation zu einem Gruppenanruf in Teams, indem Sie einfach seine Nummer wählen. Sie haben auch die Möglichkeit, eine Einwahl Telefonnummer zu verteilen, damit jeder außerhalb Ihrer Organisation teilnehmen kann, wenn Sie bereit sind. Denken Sie daran, dass dieses Feature zurzeit nur in Gruppen anrufen zur Verfügung steht.

Eine Erinnerung erhalten, dass Ihr Team abläuft

Wenn Ihr IT-Administrator die Aad-Richtlinie aktiviert hat, die es Ihnen ermöglicht, ein Ablaufdatum für alle Teams in Ihrer Organisation einzurichten, können Sie jetzt Ihr Team (und die zugehörige Office 365-Gruppe) direkt aus Teams verlängern. Erhalten Sie eine Erinnerung 30 Tage, bevor Ihr Team auf "ablaufen" eingestellt ist, oder wechseln Sie zu Team Einstellungen, um Ihr Team vor der 30-tägigen Warnung zu erneuern.

FYI: dieses Feature ist nur für Aad Premium-Mitglieder vorgesehen. Weitere Informationen finden Sie unter Office 365-Gruppen Ablaufrichtlinie.

4. April 2018

Funktionen

Kopieren eines Links zu einem Beitrag

Kopieren Sie einen Link zu einem Kanal Beitrag, und fügen Sie ihn ein, um jemanden zum beschleunigen zu bringen oder wichtige Informationen zu teilen. Wenn Sie einen Link zu einer Antwort kopieren, wird eine Person direkt an diesen Punkt in der Unterhaltung gelangen. Von dort aus können Sie nach oben scrollen, um den ursprünglichen Beitrag anzuzeigen.

21. März 2018

Funktionen

Bessere Benachrichtigungen zu anrufen

Wenn Sie über eine Schaltfläche „Anrufe“ -App für Anrufe auf der linken Seite von Teams verfügen, beginnen Sie mit der Anzeige von Benachrichtigungen über verpasste Anrufe und neue Voicemails in Ihrem Aktivitätsfeed. Klicken Sie auf eine Benachrichtigung über verpasste Anrufe, um zur Registerkarte Anrufverlauf zu wechseln und Rückruf zu tätigen. Klicken Sie auf eine neue Voicemail-Benachrichtigung, um zur Registerkarte Voicemail zu wechseln, auf der Sie Ihre Nachricht anhören oder eine Aufzeichnung überprüfen können.

Wenn auf der linken Seite eine Schaltfläche „Anrufe“ -App für Anrufe fehlt, bedeutet dies, dass Sie nur Benachrichtigungen über verpasste Anrufe erhalten. Wenn Sie auf eine Benachrichtigung über verpasste Anrufe klicken, gelangen Sie direkt zu Ihrem Chat mit dem Anrufer, in dem Sie eine Nachricht senden oder einen Anruf beginnen können.

14. März 2018

Funktionen

Erweiterter Gastzugriff

Wir haben den Gastzugriff in Microsoft Teams erweitert, um jeden mit einer gültigen e-Mail-Adresse einzubeziehen. Ab jetzt können alle Personen, die über ein e-Mail-Konto für Unternehmen oder Verbraucher verfügen (wie Outlook.com oder gmail.com), einem Team hinzugefügt werden.

Weitere Informationen finden Sie unter Zusammenarbeit sicher mit allen Personen in Microsoft Teams.

Weitere Kanäle pro Team

Sie können jetzt bis zu 200-Kanäle pro Team erstellen (einschließlich der Kanäle, die Sie gelöscht haben). Gehen Sie weiter und machen Sie Kanäle!

7. März 2018

Funktionen

Eine neue Registerkarte zum Verwalten von Vorgängen und Projekten

Jetzt können Sie am oberen Rand eines Kanals eine Registerkarte " MeisterTask " hinzufügen, damit jeder den Überblick über freigegebene Aufgaben und Projekte behalten kann. Wenn Sie MeisterTask für ein Team installieren möchten, klicken Sie hier oder wechseln Sie zu Store Schaltfläche „Store“ > Top-Tipps.

Hinzufügen von Inlinebildern in wiki

Sie können jetzt Bilder direkt in ein Wiki einfügen. Wenn Sie einen Abschnitt bearbeiten, klicken Sie oben auf der Seite auf die Schaltfläche Bild, um Ihre Teams und Kanäle zu durchsuchen, wählen Sie etwas von Ihrem OneDrive-Konto aus, oder laden Sie das gewünschte Bild von Ihrem Computer hoch.

Unterstützung für neue Sprachen

Teams wird immer intelligenter. Wir unterstützen jetzt Indonesisch, Rumänisch und Vietnamesisch.

28. Februar 2018

Funktionen

Access Teams-Pläne im Planner-Hub

Sie haben jetzt Zugriff auf Pläne, die Sie in Teams direkt in der Planner Web App erstellt haben. Wählen Sie einen Plan aus, oder zeigen Sie die zugehörigen Teams und Kanäle an, und öffnen Sie ihn dann in Teams, oder arbeiten Sie weiterhin in Planner. Keine Sorge – dieses Feature wird bald zur Planner Mobile-App kommen.

Weitere Informationen finden Sie unter Access-Pläne von Microsoft Teams in Planner-apps.

Verbesserte Badging in Ihrem Tray oder in der Taskleiste

Abzeichen sind in dieser Woche etwas besser geworden. Verwenden Sie diese, um zu Überprüfung, ob Ihr Status auf "verfügbar", "Abwesend", "beschäftigt" oder "nicht stören" eingestellt ist. Sie werden Ihnen auch mitteilen, ob es sich um unsichtbare Aktivitäten handelt oder ob Teams offline sind, die Verbindung getrennt oder ein Fehler aufgetreten ist.

21. Februar 2018

VSTS verfügt über eine neue Messaging Erweiterung

Mit dieser Erweiterung können Sie VSTS-Arbeitsaufgaben direkt in einem Kanal oder Chat suchen und freigeben. Klicken Sie auf Schaltfläche „Store“ in Teams Speichern, um es für sich selbst oder für ein Team zu installieren. Weitere Informationen finden Sie in diesem Blogbeitrag.

7. Februar 2018

Anonyme Verknüpfung ist hier

Müssen Sie sich mit einer Person außerhalb Ihrer Organisation treffen? Kein Problem. Mit diesem Feature können Sie eine Team Besprechungseinladung an alle Personen mit einer gültigen e-Mail-Adresse senden (auch wenn Sie Ihre Teambesprechung aus Outlook planen). Wenn Sie eine Person einladen, erhalten Sie eine e-Mail mit Anweisungen und einem Link zu Ihrer Besprechung. Einladungen müssen keine Teams herunterladen, es sei denn, Sie möchten zusätzliche Funktionen wie die Bildschirmfreigabe.

Besprechungslobby für Teilnehmer außerhalb der Organisation

Anonyme Besprechungsteilnehmer haben jetzt eine virtuelle Lobby, in der Sie warten müssen, während eine Besprechung beginnt. Auf diese Weise können Besprechungsorganisatoren ihre out-of-org-Teilnehmer bei Bedarf mitbringen. Schauen Sie sich unseren aktuellen Blogbeitrag für weitere Besprechungs bezogene Featuresan.

Starten eines Teams-Anrufs über einen Link

Sie können jetzt einen Anruf in Teams starten, wenn Sie auf einen Anruf Link (beispielsweise auf einer Website) klicken. Wenn Sie Ihren Anruf in Teams starten möchten, können Sie Ihren Anruf tätigen oder eine Nachricht eingeben und an den Empfänger senden.

Chatverlauf freigeben

Wenn Sie nun eine neue Person zu einem Gruppenchat hinzufügen, kann auch der Chatverlauf mitkommen.

@mentions in Chats

Unabhängig davon, ob Sie in einer Gruppe oder in einer Besprechung chatten, können Sie jetzt die Aufmerksamkeit von Personen auf den Chat lenken, indem Sie @ vor dem Namen eingeben. Sie erhalten eine Benachrichtigung in Ihrem Aktivitätsfeed.

Stummschalten eines Chats

Möchten Sie weniger Benachrichtigungen? Mit diesem Feature können Sie Benachrichtigungen für einen bestimmten Chat vorübergehend speichern. Keine Sorge – Sie erhalten weiterhin neue Nachrichten. Sie werden einfach nicht benachrichtigt. Dieses Feature funktioniert für Einzel-, Gruppen-und Besprechungs Chats.

Schnelle Antwort auf Chats

Reagieren Sie auf eine eingehende Chatnachricht in unseren Windows-oder Mac-apps, indem Sie direkt eine Text Antwort aus einer eingehenden Benachrichtigung senden. Sie können gleichzeitig auf eine Nachricht antworten. Schnelle Antworten sind nur-Text-und auf 1.000-Zeichen beschränkt.

Wiederherstellen eines gelöschten Kanals

Sie können jetzt jeden Kanal, den Sie gelöscht haben, bis zu 21 Tage nach dem Ausführen der Aktion wiederherstellen. Wechseln Sie zum Teamnamen, und klicken Sie dann auf Weitere Optionen Schaltfläche "Weitere Optionen" > Team verwalten > Kanäle , um zu beginnen. Jeder kann dies standardmäßig ausführen, aber es gibt eine Team Einstellung, die das Wiederherstellen und Löschen von Kanälen nur für Teambesitzer beschränkt.

31. Januar 2018

Teams bei Ihrem Befehl

Am Anfang der Teams befindet sich ein ganz neues Feature. Jetzt, wo immer Sie hingehen, befindet sich das Befehlsfeld für schnelle Suchvorgänge und Befehle. Versuchen Sie , eine Liste allgemeiner Befehle und Aufgaben einzugeben (wie /Mentions , um alle Ihre @mentions oder /Call zu sehen, um jemanden anzurufen) oder @ , um direkt zu einer Ihrer apps zu springen. FYI: dieses Feature steht nur auf Desktop und Web zur Verfügung.

Eine Verjüngungskur für den Store

Der Store (vormals als Get-apps bezeichnet) ist ein aktualisiertes Aussehen und Verhalten. Es gibt neue und verbesserte Versionen mehrerer Apps (Check out Planner, Trello und Wrike, für Starter). Mit Messaging Erweiterungen können Sie jetzt Rich-formatierten Inhalt in Chats und Kanal Beiträge einbeziehen. Installieren Sie die YouTube-Messaging Erweiterung, um YouTube-Videos in ihren Nachrichten zu suchen und einzufügen.

Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, um zum Store zu gelangen:

  • Klicken Sie unten in der APP-Leiste auf der linken Seite auf Schaltfläche „Store“ Speichern.

  • Klicken Sie unter dem Feld zum Verfassen auf Weitere Optionen Schaltfläche "Weitere Optionen" > zum Store wechseln.

Ein bot mit dem Namen WHO

Benötigen Sie Informationen zu einer Person in Ihrer Organisation? Fragen Sie nach wem. Dieser Bot kann herausfinden, wer eine Person ist, wem Sie Berichten (oder wem Sie berichtet) und woran Sie gerade arbeitet. Außerdem können Sie Informationen zu Personen finden, mit denen Sie sich getroffen oder per e-Mail gemailt haben. Wechseln Sie zum Store, um ihn zu installieren. Wir hoffen, dass es Ihnen gefällt!

17. Januar 2018

Funktionen

Erstellen von benutzerdefinierten Links in Nachrichten

Im Feld "Verfassen" gibt es eine neue Schaltfläche, mit der Sie Ihre Links anpassen können. Erweitern Sie das Feld zum Verfassen, um es auszuchecken, oder markieren Sie einfach den Text, den Sie verwenden möchten, und drücken Sie STRG + k oder Befehl + k, um einen Link hinzuzufügen.

Stumm schalten von Personen in einer Besprechung

Sie können einzelne Besprechungsteilnehmer direkt aus der Besprechungsliste stumm schalten, um Hintergrundgeräusche zu reduzieren. Wenn jemand stumm geschaltet wurde, erhält er eine Benachrichtigung, die ihn informiert. Sie können die Stummschaltung selbst aufheben, wenn Sie eine klingeln müssen.

Alle in einer Besprechung stumm schalten

Wenn Sie jemals alle anderen Teilnehmer an einer Besprechung stumm schalten müssen, wechseln Sie zu ihrer Besprechungsliste, und wählen Sie alle stumm schalten aus. Jede Person erhält eine Benachrichtigung und kann Sie bei Bedarf wieder aufheben.

Lassen Sie sich von Ihrer Besprechung zurückrufen

Wenn Sie über eine Skype for Business-Audiokonferenz-Lizenz verfügen, können Sie jetzt aus einer aktuellen Besprechung heraus ihre eigene Telefonnummer anrufen. Auf diese Weise können Sie Besprechungs Audio auf Ihr Telefon übertragen, wenn Netzwerkprobleme auftreten oder eine langsame Verbindung besteht.

Audiokonferenzen in Kanal Besprechungen

Audiokonferenzfunktionen funktionieren jetzt auch in Kanal Besprechungen! (Warum sollten geplante Besprechungen den ganzen Spaß haben?)

Unterstützung für Anrufe und Besprechungen in Edge

Wenn Sie Edge verwenden, können Sie eine Vorschau der in-App-Anrufe und der Teilnahme an Teams-Besprechungen anzeigen.

Unterstützung für Besprechungen in Chrome

Jetzt können Sie audiobesprechungen und-Konferenzen in Chrome in der Vorschau anzeigen. (keine Sorge, Videounterstützung wird in Kürze folgen.)

10. Januar 2018

Funktionen

Eine bessere OneNote-Registerkarte

Wenn Sie in einem Kanal eine neue OneNote-RegisterkarteErstellen, haben Sie jetzt die Möglichkeit, mit einem vorhandenen Notizbuch zu verknüpfen oder einen Link zu einer OneNote-Seite oder einem OneNote-Abschnitt einzufügen. Dadurch können auch alle Benutzer im Kanal das gesamte Notizbuch erkunden, zu dem die Seite oder der Abschnitt gehört (vorausgesetzt, Sie haben Zugriff).

Wie ein Chat

Sie können jetzt wie in einem Kanal eine Nachricht in einem Chat wie in einem Chat-Beispiel verwenden. Dadurch wird die Reaktion auf Nachrichten und das Genehmigen von Entscheidungen wesentlich vereinfacht – keine Eingabe erforderlich.

Ausblenden eines Chats

Bereinigen Sie Ihre Chat-Liste, indem Sie alte oder inaktive Chats ausblenden. Ihr Chatverlauf steht weiterhin zur Verfügung, wenn Sie nach einem der Chat Teilnehmer suchen, und Sie können einen verborgenen Chat wieder auftauchen, indem Sie einfach eine neue Nachricht senden oder empfangen.

Anfordern und erteilen des Bildschirm Steuerelements

Jetzt können Sie die Steuerung des Desktops einer anderen Person anfordern oder die Steuerung des Bildschirms gewähren, während Sie die Freigabe durchführen. Während Sie die Kontrolle über den Bildschirm einer anderen Person haben, können Sie Ihre eigene Maus und Tastatur verwenden, um Inhalte auszuwählen oder zu verschieben oder Änderungen einzugeben. Wenn Sie mit der Steuerung des Bildschirms einer anderen Person beginnen möchten, klicken Sie auf Steuerung anfordern , wenn Sie sich in einer Besprechung befinden und auf die Genehmigung warten.

Ändern der Größe von Bildern in wiki

Wenn Sie Bilder in ein wiki eingefügt haben, können Sie Sie jetzt sofort ändern. Zeigen Sie mit der Maus auf das Bild, und ziehen Sie dann das Resizer-Symbol, bis Sie die gewünschte Größe erhalten.

Bildung

Aufgaben sind immersiver im Vollbildmodus

Während Sie eine Aufgabe erstellen, überprüfen oder abschließen, können Lehrer und Schüler das Symbol zum Erweitern der Registerkarte auswählen, um im Vollbildmodus zu arbeiten.

Verbesserte Integration von Kurs Notizbuch mit Aufgaben

  • Erstellen Sie eine neue Aufgabe, und geben Sie eine Kurs Notizbuch-Seite für Kursteilnehmer an, die Sie aktivieren oder als Referenzmaterial anfügen möchten. Sie wählen den Abschnitt des Kursteilnehmer Notizbuchs aus, in dem die neue Seite verteilt werden soll.

  • Überprüfen und Hinzufügen von Feedback zu Kurs Notizbuch-Seiten im Vollbildmodus Starten Sie, indem Sie eine Aufgabe auswählen, um das Dokument des Kursteilnehmers unter Student work zu überprüfen und auszuwählen.

  • Synchronisieren Sie Aufgaben und Noten aus dem OneNote-Kurs Notizbuch zurück zu Microsoft Teams. Es folgt ein kurzes Schulungsvideo , in dem erläutert wird, wie das funktioniert.

Erstellen separater Berechtigungen für die Zusammenarbeit im Kurs Notizbuch eines Teams

Dieses beliebte Kurs Notizbuch-Feature ist jetzt für in Microsoft Teams erstellte Notizbücher verfügbar – ideal für kleine Gruppenarbeit.

Glatter Zuordnungs Fluss

Kursteilnehmer können mit der Arbeit an einer Aufgabe mithilfe einer Office-App direkt aus der Aufgabe selbst beginnen. Dies spart Zeit und ist hilfreich für Kursteilnehmer, die nicht zu Hause auf Office-Apps zugreifen können.

Einführung in Aufgabenbenachrichtigungen

Wenn ein Lehrer eine neue Aufgabe erstellt, erhalten die Kursteilnehmer eine Benachrichtigung in ihren Aktivitäts Glocken, und eine umfangreiche Zuordnungs Karte wird auf der Registerkarte "Unterhaltung" des allgemeinen Kanals mit einem Fälligkeitstermin und einem Link zu den Details der Aufgabe angezeigt.

Organisieren von Zuordnungs Diskussionen an einem zentralen Ort

Neue Aufgaben-Benachrichtigungs Karten bieten einen perfekten Startpunkt für kontextbezogene Diskussionen. Kursteilnehmer und Lehrkräfte können Nachrichten direkt unter dem Beitrag der Aufgabe im Unterhaltungsdaten Strom zusammenarbeiten und austauschen.

Schnelles Auffinden von Aufgaben

Schüler und Lehrer können mithilfe von Schlüsselwörtern aus dem Titel einer Aufgabe nach Aufgaben in der Suchleiste suchen.

Weitere Informationen zu diesen Updates sowie zu zukünftigen Updates finden Sie im Microsoft Education-Blog.

12. Dezember 2017

Anrufe in Teams sind hier!

Teams unterstützt Sprachanrufe auf eine große Weise. Mit der richtigen Lizenz (weiter lesen) können Sie Folgendes tun:

  • Tätigen von Anrufen an Personen außerhalb von Teams oder Skype for Business

  • Anzeigen von dedizierten Leerzeichen für Ihre Kontakte, ihren Anrufverlauf und ihre Voicemail

  • Personalisieren Ihrer Voicemail-Begrüßung

  • Umleiten von Anrufen (an Personen innerhalb und außerhalb von Teams)

  • Verwenden von Enhanced 911 (E911) in Teams zum Abrufen ortsbasierter Notrufe

Suchen Sie auf der linken Seite der Teams nach der neuen Anruf-app. Sie benötigen die Enterprise-VoIP-Lizenz, um Sie anzuzeigen. Wenn die APP nicht angezeigt wird, wenden Sie sich an Ihren IT-Administrator, um eine Lizenz zu erhalten.

Hier sind ein paar weitere Punkte, die Sie mit der Enterprise-VoIP-Lizenz erhalten:

Maske Anrufer-ID

Es gibt eine neue Einstellung, mit der Sie Ihre Telefonnummer jederzeit ausblenden können, wenn Sie jemanden außerhalb von Teams anrufen. Wenden Sie sich an Ihren IT-Administrator, um ihn einzurichten.

TTY-Geräte

Sie können nun mit einem mit USB verbundenen Telefon und einem TTY-Gerät mit Personen in Teams sprechen. Aktivieren Sie die TTY-Unterstützung in " Einstellungen ". Klicken Sie auf Ihr Profilbild und dann auf Einstellungen > Anrufe. Wenn Sie einen Anruf erhalten, schließen Sie ein Headset an Ihr TTY-Gerät an, und Sie können loslegen.

Schließlich ist für jeden etwas dabei – ganz gleich, welche Lizenz Sie haben:

Anrufe von und zu Skype for Business

Fehlen Ihre Freunde in Skype for Business? Geben Sie Ihnen einen Anruf von Teams. Sie können auch Anrufe von allen Skype for Business-Personen empfangen.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Blog.

15. November 2017

Feature

Unterstützung für bedingten Zugriff auf Macs: Teams unterstützt jetzt den Geräte basierten bedingten Zugriff. Dies bedeutet, dass Ihr IT-Administrator sicherstellen kann, dass nur Geräte, die die Sicherheitsrichtlinie Ihres Unternehmens erfüllen, auf Teams zugreifen können, wodurch Ihre Informationen letztendlich sicherer werden. Dieses neue Feature gilt für alle InTune-verwalteten Mac-Computer. Weitere Informationen finden Sie unter https://aka.ms/macoscompliancepolicy , oder wenden Sie sich an Ihren IT-Administrator.

In Kürze verfügbar

Schnellere Suche nach neuen Registerkarten: Immer wenn jemand eine neue Registerkarte oben in einem Kanal hinzufügt, dem Sie angehören, wird ein Neues Badge über dem Namen der Registerkarte angezeigt. Wenn Sie auf die Registerkarte klicken oder die Registerkarte eine Woche lang aktiv ist, wird Sie ausgeblendet.

18. Oktober 2017

Steuern, wer im allgemeinen Beiträge Posten kann: Wir haben eine neue Einstellung, mit der Teambesitzer verwalten können, wer im allgemeinen Kanal des Teams Posten kann. Jetzt können Teambesitzer die Buchung im Kanal "Allgemein" nur auf Teambesitzer beschränken. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, das Posting im allgemeinen Kanal für alle Teammitglieder offen zu lassen, aber ein Banner wird angezeigt, wenn jemand beginnt, einen neuen Beitrag zu erstellen, um ihn daran zu erinnern, dass seine Nachricht von einer ganzen Reihe von Personen angezeigt wird. Das Banner wird angezeigt, wenn der Autor seine Nachricht verfaßt und die tatsächliche Anzahl der Personen in Ihrem Team wiedergibt. Gehen Sie zu Ihren Team Einstellungen (Klicken Sie neben dem Teamnamen auf Weitere Optionen Schaltfläche "Weitere Optionen" , und wählen Sie dann Team verwalten ) aus, um es auszuprobieren.

Neue Max-Team Größe: Dieser geht an alle größeren Organisationen – Sie können jetzt bis zu 2500-Mitglieder pro Team hinzufügen!

Neue Tastenkombinationen zum Neuanordnen von Teams: Wir haben einige neue Tastenkombinationen erstellt, mit denen Sie Ihre Teams in der Desktop-App neu anordnen können. Wenn Sie einen PC verwenden, wählen Sie ein Team nach oben oder unten aus, und verschieben Sie es, indem Sie STRG + UMSCHALT + nach-oben und STRG + UMSCHALT + nach-unten drücken. Jeder, der an einem Mac arbeitet, kann die gleichen Aktionen mithilfe von cmd + UMSCHALT + nach-oben und cmd + UMSCHALT + nach-unten ausführen.
Wenn Sie eiNe vollständige Liste aller in Teams unterstützten Tastenkombinationen anzeigen möchten, geben Sie alt +/(PC) oder Wahltaste +/(Mac)
ein.

Jetzt verfügbar für Microsoft Teams in Office 365 für Bildungseinrichtungen

Deaktivieren privater Chats:  Wenn private Chats zu einer Ablenkung bei Ihrer Bildungseinrichtung werden, können IT-Administratoren das Feature für Kursteilnehmer jetzt deaktivieren. Wenn Chats deaktiviert sind, können die Kursteilnehmer ihre Aufmerksamkeit auf unterrichtsdiskussionen in Kanälen lenken. Sie können ihre Lehrer weiterhin direkt kontaktieren, indem Sie Sie in einem Kanal @mentioning.

Haben Sie Feedback? Klicken Sie auf die Glühbirne am unteren Rand von Teams, und Sie gelangen auf die Seite "Benutzer Feedback".

11. Oktober 2017

Wiki-Registerkarten unterstützen jetzt Tabellen: Sie können jetzt einer wiki-Registerkarte Tabellen hinzufügen. Jede Tabelle unterstützt alle Formatierungsoptionen, die im gesamten wiki zur Verfügung stehen. Sie können Linien ziehen und ablegen, um die Spaltenbreite zu ändern, und Sie können neue Spalten und Zeilen schnell aus der Symbolleiste hinzufügen oder entfernen.

Lassen Sie einen Gruppenchat: Big News, everyone: Sie können sich jetzt aus Gruppenchats entfernen! Klicken Sie einfach neben dem Chat auf Weitere Optionen Schaltfläche "Weitere Optionen" , und wählen Sie verlassen aus. Sie haben immer noch Zugriff auf den Chatverlauf, bis Sie abreisten.

Brandneue Einstellungen: Wir haben unser Einstellungs Menü umfunktioniert, damit Sie Ihre Einstellungen einfacher verwalten können. Jetzt können Sie Ihre APP-Design-, sprach-und Benachrichtigungseinstellungen an einer zentralen Stelle ändern. Klicken Sie auf Ihr Profilbild, und wählen Sie Einstellungen aus, um es auszuprobieren.

Haben Sie Feedback? Klicken Sie auf die Glühbirne am unteren Rand von Teams, und Sie gelangen auf die Seite "Benutzer Feedback".

27. September 2017

Unterstützung für das Bearbeiten von Office-Dokumenten: Jetzt haben Sie die Möglichkeit, Word-, Excel-und PowerPoint-Dokumente direkt innerhalb von Teams zu bearbeiten, ohne dass Sie zur nativen App wechseln müssen. Klicken Sie einfach in der oberen rechten Ecke des Datei-Viewers auf Bearbeiten , und wählen Sie in Teams bearbeiten aus.

Das Benennen von Gruppenchats ist jetzt noch besser: Sie haben jetzt die Möglichkeit, einen Gruppenchat zu benennen, bevor Sie die erste Nachricht senden. Klicken Sie auf das Erweiterungssymbol, das angezeigt wird, wenn Sie einen neuen Chat erstellen, und Sie können einen Namen hinzufügen. Dadurch wird ein ganz neuer Gruppenchat erstellt, auch wenn Sie bereits einen Chat mit den gleichen Teilnehmern erhalten haben, der es ermöglicht, einen neuen Gruppenchat zu einem anderen Thema zu starten, auch wenn Sie bereits mit denselben Personen chatten.

Jetzt verfügbar für Microsoft Teams in Office 365 für Bildungseinrichtungen

Neue Einstellungen für Kurs-und Mitarbeiter Notizbuch: Das Anpassen von Kurs-oder Mitarbeiter Notizbüchern ist jetzt noch einfacher – Pädagogen können nun Notiz Bucheinstellungen bearbeiten, ohne Microsoft Teams verlassen zu müssen.

Vollbildansicht für Kurs-und Mitarbeiter Notizbücher: Mit der neuen Vollbildansicht für Kurs-und Mitarbeiter Notizbücher können Pädagogen die gesamte Notiz Buch Struktur auf einmal erkunden.

Unterstützung für das Bearbeiten von Kurs-und Mitarbeiter Notizbüchern in einem Browser: Wir haben jetzt ein Feature zum Bearbeiten im Browser , mit dem Pädagogen Updates erstellen können, ohne Ihr Kurs-oder Mitarbeiter Notizbuch verlassen zu müssen.

Unterstützung für Weblinks in Aufgaben: Lehrer können jetzt wichtige Weblinks zur Komponente "Referenzmaterial" an Aufgaben anfügen, genauso wie Sie einen Link zu einem Word-, Excel-oder PowerPoint-Dokument freigeben können.

Haben Sie Feedback? Klicken Sie auf die Glühbirne am unteren Rand von Teams, und Sie gelangen auf die Seite "Benutzer Feedback".

20. September 2017

Abrufen von Benachrichtigungen für Connector-Nachrichten: Möchten Sie zu den ersten gehören, um zu erfahren, wann ein Verbinder etwas Neues in einem Kanal bereitstellt? Das ist möglich. Wenn Sie nun einem Kanal folgen, werden Sie über neue Beiträge von Konnektoren sowie neue Beiträge von Personen und Bots informiert! Klicken Sie dazu auf Weitere Optionen Schaltfläche "Weitere Optionen" neben einem Kanalnamen, und wählen Sie dann diesem Kanal folgen aus.

Entfernen einer Person aus einer Besprechung: Sie können jetzt jemanden aus einer Besprechung entfernen, unabhängig davon, ob er von seinem Computer aus verbunden ist oder sich über ein Telefon eingewählt hat. Wenn Sie jemanden entfernen möchten, klicken Sie auf Weitere Optionen Schaltfläche "Weitere Optionen" neben dem Namen in der Besprechungsliste, und wählen Sie dann entfernen aus. Sie müssen nicht der Organisator der Besprechung sein, um jemanden entfernen zu können, und dieses Feature steht für private Besprechungen und Besprechungen in Kanälen zur Verfügung.

Geben Sie eine Anwendung frei, nicht den gesamten Bildschirm: Wenn Sie sich in einer Besprechung befinden und Ihren Bildschirm freigeben möchten, können Sie ein bestimmtes Fenster oder eine bestimmte App für alle Besprechungsteilnehmer freigeben, statt den gesamten Desktop freizugeben. Dies hilft Ihnen, vertrauliche Informationen zu schützen, die möglicherweise auf Ihrem Desktop sichtbar sind. FYI: dieses Feature steht unter Windows 7 noch nicht zur Verfügung. Aber keine Sorge, es kommt bald.

Anzeigen Ihrer täglichen Besprechungen: Sie können jetzt Ihren Outlook-Arbeitskalender in Teams mit derselben täglichen Kalenderansicht anzeigen, die Sie gewohnt sind. Öffnen Sie die Besprechungs-APP, und Sie erhalten ein klares Bild aller Besprechungen und ihrer Freizeit für den Tag. Wenn Sie auf die Pfeile unter der Suchleiste klicken, können Sie in der aktuellen Woche verschiedene Tage durchlaufen. Um zwischen dem Anzeigen Ihrer Besprechungen als Liste oder in einem täglichen Kalender umzuschalten, klicken Sie auf die Umschaltfläche unter der Suchleiste.

Als ungelesen markieren: Ab jetzt können Sie eine Nachricht in einem Kanal markieren oder als ungelesen chatten. Auf diese Weise wird bei der Rückkehr zum Kanal oder Chat die ungelesene Nachricht direkt unterhalb der letzten Lese Zeile angezeigt. Dies bedeutet auch, dass Ihr Kanal-oder Chatname Fett bleibt, sodass Sie daran denken, dass Sie dort ungelesene Nachrichten erhalten. Wenn Sie etwas als ungelesen markieren möchten, klicken Sie neben der Nachricht auf Weitere Optionen Schaltfläche "Weitere Optionen" , und wählen Sie als ungelesen markieren aus.

In Preview...

AudioKonferenzen finden Sie hier: Wenn Sie für Skype for Business-PSTN-Konferenzdienst lizenziert sind, können Sie dieses Feature in der Vorschau anzeigen, das eine Einwahl Telefonnummer und eine Konferenz-ID in alle Ihre Teams-Besprechungseinladungen einschließt. Das bedeutet, dass Sie sich über ein beliebiges Telefon in Teams einwählen oder andere Personen einladen können, an der Teambesprechung teilzunehmen, indem Sie Ihre Telefonnummer wählen.

Haben Sie Feedback? Klicken Sie auf die Glühbirne am unteren Rand von Teams, und Sie gelangen auf die Seite "Benutzer Feedback".

11. September 2017

Gastzugriff ist angekommen: Wenn Sie in Teams arbeiten, haben Sie jetzt die Möglichkeit, den Zugriff auf Personen außerhalb Ihrer Organisation zu erweitern. Ab jetzt können Sie folgende Aktionen ausführen:

  • Arbeiten Sie mit Personen außerhalb Ihrer Organisation zusammen. Gäste können Nachrichten in Kanälen Posten, einzeln oder in Gruppen mit anderen Teammitgliedern chatten, Dateien freigeben und anzeigen, an-und abhalten von Teambesprechungen teilnehmen und verbundene apps und Dienste (wie OneNote) in Teams verwenden.

  • Arbeiten Sie mit Ihren IT-Administratoren zusammen, um die Berechtigungen für Gäste in Teams zu optimieren, einschließlich der Einschränkung bestimmter Funktionen.

  • Verwalten von Einstellungen im Zusammenhang mit dem Gastzugriff (wie das zulassen, dass Gäste neue Kanäle erstellen) für jedes Team, das Sie besitzen.

Teams geben ebenfalls deutlich an, welche Teamkollegen als Gäste beigetreten sind oder nicht zu Ihrer Organisation gehören, damit Ihr Risiko, geschützte oder vertrauliche Informationen zu verlieren, minimiert wird.

FYI: bleiben Sie für die Unterstützung von Gastzugriffen auf Mobilgeräten optimiert! Es sollte innerhalb der nächsten Tage verfügbar sein. Allerdings unterstützt Mobile keine am Arbeitsplatz zusammengestellten Computer nur noch. (keine Sorge, es kommt bald.)

Haben Sie Feedback? Klicken Sie auf die Glühbirne am unteren Rand von Teams, und Sie gelangen auf die Seite "Benutzer Feedback".

23. August 2017

Die folgende Funktion wurde in dieser Version von Microsoft Teams hinzugefügt.

Spaß mit Outlook: Es ist hier! Teams werden jetzt dank des Outlook-Add-Ins mit Outlook auf neue und interessante Weise integriert. Wenn Sie zu Ihrem Outlook-Kalender wechseln, wird eine Schaltfläche mit der Bezeichnung neue Teams-Besprechung angezeigt. Klicken Sie darauf, und Sie können eine Teambesprechung aus Outlook planen. Sie haben auch die Möglichkeit, Teambesprechungen aus Outlook zu aktualisieren, zu kündigen oder weiter zu leitet. Alle Besprechungen in Teams werden in Ihrem Outlook-Kalender angezeigt (und umgekehrt), und Sie können über eine der beiden apps an Ihrer Besprechung teilnehmen.

Wir freuen uns über Feedback! Klicken Sie unten auf dem Bildschirm auf die Glühbirne, um sich anzumelden.

19. Juli 2017

Die folgenden Features wurden für diese Version von Microsoft Teams hinzugefügt.

Besprechungen sind mobil: Große Neuigkeit, jeder! Sie können an privaten Besprechungen, Kanal Besprechungen und Besprechungen teilnehmen, die Teil einer wiederkehrenden Serie sind – alles aus Ihrer mobilen App. Sie können sogar aus Ihrem Outlook-Kalender aus an einer Teambesprechung teilnehmen. Wenn Sie jemals einige Besprechungsdetails überprüfen möchten, können Sie auch auf der Registerkarte Besprechungen auf Ihrem mobilen Gerät aktuelle Informationen anzeigen. FYI: dieses Feature steht nur für IOS-und Android-Benutzer zur Verfügung. Aber keine Sorge, die Unterstützung für Windows Phone wird bald folgen.

Erweitern einer Registerkarte auf den Vollbildmodus: Wenn Sie auf einer Registerkarte arbeiten, können Sie jetzt den Vollbildmodus eingeben.

Haben Sie Feedback? Lassen Sie es uns wissen! Klicken Sie in der unteren Ecke der APP auf die Glühbirne, um zur Seite "Benutzer Feedback" zu wechseln.

21. Juni 2017

Die folgenden Features wurden für diese Version von Microsoft Teams hinzugefügt.

Anzeigen von Besprechungsinhalten während des Multitaskings: Jetzt können Sie alle Inhalte, die präsentiert werden, im Auge haben, auch wenn Sie von Ihrer Besprechung weggeklickt haben. Das bedeutet, dass Sie Ihre Nachrichten überschauen oder sich in einen anderen Kanal einwählen können, klicken Sie dann auf zurück, wann immer Sie möchten – ohne den Kontext zu verlieren!

Ausführen von Aktionen für mehrere Dateien: Jetzt können Sie mehrere Dateien gleichzeitig auswählen und mit der rechten Maustaste klicken, um Massenaktionen wie kopieren, verschieben oder Löschen auszuführen.

der T-bot wurde einfach intelligenter: Gute Nachrichten, alle! Zusätzlich zum sprechen von Englisch und Französisch kann sich T-bot nun auch in Deutsch und Spanisch unterhalten.

Demnächst...

Neue Cloud-Speicheroptionen: Überprüfung Ihrer Dateien in den nächsten Tagen oder zwei! Sie werden feststellen, dass Sie an Dokumenten in einer Vielzahl von Cloud-Speicheranbietern zusammenarbeiten können, wie Box, Dropbox, Google Drive und Share Datei! Dies bedeutet, dass Sie mehr Dateien in Unterhaltungen freigeben und Ordner aus verschiedenen Drittanbieter-Dateibibliotheken ihren Kanälen in Microsoft Teams zuordnen können.

Haben Sie Feedback? Klicken Sie auf die Glühbirne am unteren Rand von Teams, und Sie gelangen auf die Seite "Benutzer Feedback".

14. Juni 2017

Die folgenden Features wurden für diese Version von Microsoft Teams hinzugefügt.

Deaktivieren des Anrufs: Wenn das Anrufen nicht Ihre Aufgabe ist, kann Ihr IT-Administrator Anrufe in Teams für Ihre gesamte Organisation deaktivieren. Während der Anruffunktion deaktiviert ist, werden alle Anrufschaltflächen aus Ihren Unterhaltungen entfernt.

Neue, umsetzbare Karten für Konnektoren: Wenn Sie nun einen Connector für Ihre bevorzugten Dienste wie Trello, VSTS und GitHub hinzufügen, können Sie umsetzbare Karten in einen Kanal senden. Auf diese Weise können Sie Dinge wie Fälligkeitstermine einstellen, Kommentare hinzufügen, Dinge als "abgeschlossen" markieren und vieles mehr!

Fehlerkorrektur für Desktop-App + Mac-Benutzer: Wenn Sie nun eine Benachrichtigung schließen, werden die Teams nicht automatisch im Vordergrund des Bildschirms geöffnet.

Haben Sie Feedback? Klicken Sie auf die Glühbirne am unteren Rand von Teams, und Sie gelangen auf die Seite "Benutzer Feedback".

31. Mai 2017

Die folgenden Features wurden für diese Version von Microsoft Teams hinzugefügt.

Einladen von Personen zu Teams per Chat: Wenn Sie sich in einem Gruppenchat befinden, der Personen enthält, die noch nicht in Teams sind, werden Sie von der Übermittlung einer Nachricht automatisch per e-Mail benachrichtigt, dass Sie in Teams auf Sie gewartet haben. Diese e-Mail-Nachricht enthält auch eine Einladung zum Registrieren für Teams und zur Teilnahme an der Partei.

Demnächst...

Verwalten des App-Verhaltens beim Start: Wechseln Sie in den nächsten Tagen zu ihren App-Einstellungen (Klicken Sie auf Ihr Profilbild), und wählen Sie dann Anwendung aus. Sie werden feststellen, dass Sie über drei neue Einstellungen zum Starten und Schließen von Microsoft Teams verfügen. Nun können Sie die folgenden Verhaltensweisen aktivieren:

  • Microsoft Teams beim Starten des Computers automatisch starten lassen.

  • Entscheiden Sie sich dafür, Teams automatisch zu starten, aber lassen Sie Sie im Hintergrund ruhig laufen.

  • Aktivieren Sie Teams weiterhin, auch wenn Sie das Fenster schließen.

Sofern nicht anders angegeben, werden Teams standardmäßig im Vordergrund des Computers gestartet.

Haben Sie Feedback? Lassen Sie uns eine Linie fallen! Klicken Sie auf die Glühbirne am unteren Rand von Teams, und Sie gelangen auf die Seite "Benutzer Feedback".

17. Mai 2017

Die folgenden Features wurden für diese Version von Microsoft Teams hinzugefügt.

Neue Registerkarte "PowerApps": Jetzt können Sie Microsoft PowerApps als Registerkarte hinzufügen! PowerApps sind "Code freie" Apps, die Sie mit einem WYSIWYG-Editor von PowerApps.com erstellen können. Sie eignen sich hervorragend für die interne Verwendung in Ihrem Team, da Sie eine schnelle app erstellen können, um eine bestimmte Aufgabe auszuführen oder hoch spezialisierte Daten zu verarbeiten. Um mit dem Erstellen Ihrer eigenen App zu beginnen, wechseln Sie zu https://Web.powerapps.com. Nachdem Sie Ihre APP erstellt haben, können Sie Sie als neue Registerkarte in einem Kanal hinzufügen, genauso wie Sie eine beliebige andere Registerkarte hinzugefügt haben.

Verbesserte Bearbeitung für wiki: Das Bearbeiten von Wiki-Seiten ist jetzt viel einfacher! Wenn Sie nun einen Abschnitt bearbeiten möchten, können Sie in den Abschnitt klicken und mit der Eingabe beginnen. Darüber hinaus werden Ihre Änderungen automatisch gespeichert, sobald Sie aus dem Abschnitt heraus klicken, sodass Sie sich keine Gedanken über das Auswählen von ' bearbeiten ' und ' Speichern ' während des Schreibens machen müssen. Wir hoffen, dass es Ihnen gefällt!

Haben Sie etwas zu sagen? Wir würden uns freuen, es zu hören! Klicken Sie unten in der APP auf die Feedback Glühbirne, und Sie gelangen direkt zu unserer Seite "Benutzer Feedback".

3. Mai 2017

Die folgende Funktion wurde in dieser Version von Microsoft Teams hinzugefügt.

Registerkarte "Trello": Auf dieser neuen Registerkarte kann Ihr Team zusammenarbeiten und mehr erledigen. Sie können Ihre Trello-Boards anheften, damit Sie Ihre Listen und Karten direkt von Microsoft Teams aus verwalten können. Auf diese Weise erhalten Sie mehr Flexibilität bei der Organisation und Priorisierung Ihrer Projekte. Um eine Registerkarte "Trello" hinzuzufügen, klicken Sie oben im Kanal auf das Plus Symbol neben den vorhandenen Registerkarten.

Haben Sie etwas zu sagen? Wir würden uns freuen, es zu hören! Klicken Sie unten in der APP auf die Feedback Glühbirne, und Sie gelangen direkt zu unserer Seite "Benutzer Feedback".

26. April 2017

Die folgenden Funktionen wurden in dieser Version von Microsoft Teams hinzugefügt oder erweitert.

Wikis unterstützen Markdown: Sie können jetzt Markdown in Wikis verwenden. Sie können Wikiabschnitte mit der gleichen Markdownsyntax formatieren, die Sie auch für Chats und Nachrichten verwenden. Wenn Sie weniger Wert auf Markdown legen, stehen Ihnen genau die gleichen Formatierungsoptionen über die Symbolleiste zur Verfügung.

Link zu einem Kanal oder Team: Jetzt können Sie einen freigabefähigen Link zu einem Kanal oder Team kopieren, indem Sie einfach neben dem Kanal- oder Teamnamen auf das Symbol „Weitere“ klicken. Kopieren Sie den Link, und fügen Sie ihn in eine Nachricht oder E-Mail ein, um anderen schnell und einfach den Zugriff auf wichtige Unterhaltungen, Dateien und Kontakten zu ermöglichen.

Bessere Anzeigefunktionen: Wir haben die Leistung der Ansicht „Dateien“ in Kanälen verbessert. Wenn Sie jetzt zu Ihren Dateien navigieren, wird die Ansicht noch schneller geladen.

Neue Schaltfläche „Aktualisieren“: Wir haben in der oberen Ecke der Registerkarte „Dateien“ in jedem Kanal die Schaltfläche „Aktualisieren“ hinzugefügt. Damit können Sie ganz leicht überprüfen, ob neue Dateien vorhanden sind oder andere Änderungen vorgenommen wurden, seit Sie das letzte Mal nachgesehen haben.

Neue Uploadanzeige: Wenn Sie eine Datei in die Ansicht „Dateien“ oder in OneDrive in einem Kanal hochladen, erkennen Sie jetzt an einer Anzeige, dass der Upload ausgeführt wird. Dort können Sie den Fortschritt überwachen oder Uploads für mehrere Dateien gleichzeitig abbrechen.

Haben Sie etwas zu sagen? Wir würden uns freuen, es zu hören! Klicken Sie unten in der APP auf die Feedback Glühbirne, und Sie gelangen direkt zu unserer Seite "Benutzer Feedback".

19. April 2017

Die folgenden Funktionen wurden in dieser Version von Microsoft Teams hinzugefügt oder erweitert.

Schnelleres Laden von Dateien: Sie können jetzt schneller als bisher Dateien in einen Kanal oder Chat hochladen.

Schaltfläche „Aktualisieren“ in der Ansicht „Dateien“: Wir haben rechts oben in der App die Schaltfläche „Aktualisieren“ hinzugefügt. Wenn Sie sich in der Ansicht „Dateien“ befinden, können Sie auf diese Schaltfläche klicken, um zu überprüfen, ob neue Dateien vorhanden sind oder andere Änderungen vorgenommen wurden.

Haben Sie etwas zu sagen? Wir würden uns freuen, es zu hören! Klicken Sie unten in der APP auf die Feedback Glühbirne, und Sie gelangen direkt zu unserer Seite "Benutzer Feedback".

12. April 2017

Die folgenden Funktionen wurden in dieser Version von Microsoft Teams hinzugefügt oder erweitert.

Mehr Teambesitzer: Wir haben die maximale Anzahl der Teambesitzer von zehn auf 100 erhöht.

Wiederherstellen von gelöschten Teams: Wenn Sie ein Team löschen, haben Sie jetzt immer 30 Tage lang die Möglichkeit, das Team wiederherzustellen. Das heißt, Teambesitzer oder IT-Administratoren können das gesamte Team (einschließlich aller Teammitglieder, Teaminhalte und Registerkarten sowie des gesamten Chatverlaufs) nach der Löschung wiederherstellen. Eine ausführlichere Anleitung dazu finden Sie hier.

Verbesserte Symbole für Gruppen-Chats: Von jetzt an sehen Sie in Gruppen-Chats ein neues Symbol. Es zeigt die Profilbilder der ersten drei Personen in einem Gruppen-Chat an, wenn Sie eine alphabetische Reihenfolge verwenden. (Wir finden, das macht optisch mehr her.)

Haben Sie etwas zu sagen? Wir würden uns freuen, es zu hören! Klicken Sie unten in der APP auf die Feedback Glühbirne, und Sie gelangen direkt zu unserer Seite "Benutzer Feedback".

29. März 2017

Office 365 Education umfasst jetzt Microsoft Teams: Dies bedeutet, dass Microsoft Teams für alle Lehrkräfte, Mitarbeiter und Schüler über Office 365 Education kostenlos ist.

  • Lehrkräfte, Schüler, Studenten und Administratoren erhalten einen zentralen Kommunikations-Hub für zielgerichtete Diskussionen mit unterschiedlichen Personengruppen.

  • Schüler und Studenten können leicht gemeinsam an Projekten arbeiten, die sie mit Office 365-Apps wie Word, Excel, PowerPoint und anderen erstellt haben. Lehrkräfte können Ankündigungen bereitstellen, Gruppendiskussionen abhalten oder auch mithilfe von Connectors und Bots Umfragen bei ihren Schülern und Studenten durchführen oder Updates und Erinnerungen senden.

  • Jeder kann Inhalte freigeben und Besprechungen (oder Studien Sitzungen) im Haupt Kommunikationscenter hosten. Administratoren und Dozenten können die Sicherheit und Compliance von Unternehmen nutzen, die in der Office 365 Education -Suite gebacken werden.

  • IT-Administratoren können den Zugriff auf Microsoft Teams auf Benutzerebene steuern und festlegen, welche Inhaltsarten in Teams und Kanälen freigegeben werden können.

Microsoft Teams ist als Teil der Office 365 Education -Suite einschließlich Office 365 A1, Office 365 A1 Plus, Office 365 A5 und vorhandenen Education E3-Suites verfügbar. Microsoft Teams ist nicht standardmäßig aktiviert, daher muss es von Ihrem IT-Administrator oder System Administrator aktiviert werden.

Haben Sie etwas zu sagen? Wir würden uns freuen, es zu hören! Klicken Sie unten in der APP auf die Feedback Glühbirne, und Sie gelangen direkt zu unserer Seite "Benutzer Feedback".

9. März 2017

Die folgenden Funktionen wurden in dieser Version von Microsoft Teams hinzugefügt oder erweitert.

Neues Feld zum Verfassen

Sie werden feststellen, dass das erweiterte Feld zum Verfassen noch die gleichen Formatierungsoptionen enthält. Aber Sie haben jetzt viel mehr Platz zum Ausprobieren, zum Beispiel um benutzerdefinierte Memes und Aufkleber zu erstellen oder nach beliebten oder angesagten GIF-Dateien zu suchen. Wir haben die Benutzerfreundlichkeit bei vielen Aktionen im Zusammenhang mit dem Verfassen und Bearbeiten von Nachrichten verbessert. Für die folgenden Aktionen gibt es jetzt getrennte Symbole:

  • Hinzufügen eines Emoji zu einer Nachricht

  • Senden einer GIF-Datei

  • Erstellen und Senden eines benutzerdefinierten Memes oder Aufklebers

  • Anfügen einer Datei

  • Planen einer Besprechung

Besprechungen

Wenn Sie auf das Besprechungssymbol unter dem Feld zum Verfassen klicken, gelangen Sie direkt zum Besprechungsformular. Dort können Sie sofort eine Besprechung mit Personen planen, mit denen Sie sich gerade in einem Kanal oder Chat unterhalten.

Planen von Besprechungen

Planen einer privaten Besprechung: Planen Sie eine private Besprechung mit beliebigen Teilnehmern aus Ihrer Organisation! Diese Personen können teilnehmen, indem sie links in der App auf „Besprechungen“ klicken.

Terminplanungs-Assistent: Unser neuer Terminplanungs-Assistent sagt Ihnen, wann alle Kontakte, die Sie einladen möchten, für eine Besprechung Zeit haben. Außerdem zeigt er ihnen eine Kalenderansicht für die kommende Woche, der Sie entnehmen können, wann alle Besprechungsteilnehmer beschäftigt oder nicht verfügbar sind.

Bots

Registerkarte „Bots“ auf Ihrer Teamseite: Auf der Registerkarte „Bots“ sehen Sie eine Liste aller Bots, die dem jeweiligen Team hinzugefügt wurden. Diese Registerkarte ist auch die richtige Wahl, wenn Sie neue Bots entdecken oder in die Erstellung benutzerdefinierter Bots oder Registerkarten einsteigen möchten.

Botkatalog: Im Botkatalog finden Sie eine Liste aller Bots, die zurzeit in Microsoft Teams verfügbar sind. Neben der Registerkarte „Bots“ ist dies eine weitere gute Möglichkeit, sich darüber zu informieren, welche Bots bereits einem Ihrer Teams hinzugefügt wurden.

Entdecken Sie Bots über die Suchfunktion: Wenn Sie eine Liste aller verfügbaren Bots anzeigen möchten, klicken Sie oben in der APP auf die Suchleiste, und wählen Sie dann "Bots entdecken" aus. Klicken Sie auf einen bot, um einen Einzelchat zu starten, oder klicken Sie auf "hinzufügen", um ihn einem Team hinzuzufügen.

Hinzufügen eines Bots durch eine @Erwähnung: Um einen Bot zu einem Kanal hinzuzufügen, geben Sie „@“ in das Feld zum Verfassen ein, und wählen Sie dann „Bot hinzufügen“ aus.

Benutzerdefinierte Bots: Jetzt können Sie einen externen Dienst in einem ihrer Teams schnell und einfach integrieren, indem Sie einen benutzerdefinierten bot hinzufügen. Etablierte und aufstrebende Entwickler können einen bot oder eine Registerkarte querladen oder sogar einen benutzerdefinierten bot mithilfe einer Rückruf-URL erstellen. Wechseln Sie zur Registerkarte neuer Bots, und klicken Sie auf die Links unten rechts, um zu beginnen.

Öffentliche Teams

Mit öffentlichen Teams kann jeder Ihr Team suchen, anzeigen und ihm beitreten. Das heißt, wenn Benutzer aus Ihrer Organisation auf „Team hinzufügen“ klicken, sehen sie eine Sammlung öffentlicher Teams, die sie durchsuchen und denen sie beitreten können. Wenn Sie ein öffentliches Team erstellen möchten und die Schritte zum Erstellen eines neuen Teams durchlaufen, können Sie für Ihr Team die Datenschutzeinstellung „öffentlich“ oder „privat“ auswählen.

Wiki-Registerkarte

Die Wiki-Registerkarte ist sehr praktisch, wenn Sie in Echtzeit Dokumente entwerfen oder bearbeiten und kommunizieren möchten. Es handelt sich um einen vollwertigen Text-Editor. Sie können Teammitglieder direkt auf der Seite @erwähnen, Kommentare hinterlassen, wenn Sie die Arbeit anderer bearbeiten, oder auf Feedback reagieren.

Registerkarte „Dateien“

Die Registerkarte „Dateien“ hat ein neues Erscheinungsbild. Es gibt eine Aktionsleiste mit einer Option, über die Sie die SharePoint-Website für Ihr Team öffnen können. Darüber hinaus können Sie Links zu Ordnern abrufen, damit Sie ganz einfach Dateien in Teams freigeben können.

Weitere Registerkarten

Wir haben neue Optionen zum Registerkartenkatalog hinzugefügt, damit Sie alle Ihre bevorzugten externen Dienste verbinden können. Sie können jetzt eine Registerkarte hinzufügen, um Dienste wie Zendesk oder Asana zu integrieren. Sehen Sie sich in der Desktop-App an, welche Dienste verfügbar sind.

Feeds

Wir haben ihren Aktivitätsfeed neu gestaltet, sodass er transparenter ist und Ihnen mehr Kontrolle über das, was Sie sehen, bietet. Klicken Sie auf der linken Seite der APP auf das Symbol "Aktivität". Sie gelangen direkt zu Ihrem Feed. Sie können Ihren Feed nach Benachrichtigungs Filtern (wenn Sie nur Ihre Erwähnungen, Antworten, Vorlieben oder Nachrichten aus Kanälen Überprüfung möchten, denen Sie folgen). Sie haben auch die Möglichkeit, "Team Aktivität" zu öffnen (mit der Sie die neuesten Nachrichten aus Ihren bevorzugten Kanälen anzeigen können). mIt "meine Aktivität" erhalten Sie eine Liste aller Aktionen, die Sie kürzlich in Microsoft Teams durchgeführt haben.

Integration von E-Mail in Microsoft Teams

Sie können nun dank Kanal-e-Mail-Adressen eine weitergeleitete e-Mail an einen Kanal in Microsoft Teams senden. Klicken Sie im Kanal Menü auf die Option "e-Mail-Adresse abrufen", um mit dem Senden von e-Mails an einen Kanal zu beginnen. Nachdem eine e-Mail weitergeleitet wurde, können Sie eine Unterhaltung darüber direkt im Kanal erhalten. Alle Kommentare oder Nachrichten, die in einem Kanal zu einer e-Mail gepostet werden, werden nur von Microsoft Teams angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, zu beschränken, wer e-Mails an einen Kanal senden kann.

Microsoft Teams wird in der App-Ansicht angezeigt

Wenn Sie die entsprechende Lizenz besitzen, wird Microsoft Teams jetzt (zusammen mit allen anderen Office 365-Web-Apps) in Ihrer App-Ansicht angezeigt. Drücken Sie auf Ihrem Desktop die WINDOWS-TASTE.

T-Bot spricht Französisch

Pour nos utilisateurs francophones, nous sommes heureux d'annoncer que le contenu de T-bot et de l'aide prend désormais en charge le français. Übersetzung: „Wir freuen uns, unseren französischsprachigen Benutzern ankündigen zu dürfen, dass der T-Bot- und Hilfeinhalt jetzt Französisch unterstützt.“

Verbesserungen der Registerkarte „Dateien“: Die Registerkarte „Dateien“ hat ein neues Erscheinungsbild. Es gibt jetzt eine Aktionsleiste mit einer Option, über die Sie die SharePoint-Website für Ihr Team öffnen können. Darüber hinaus können Sie Links zu Ordnern abrufen, damit Sie ganz einfach Dateien in Teams freigeben können.

Verbesserungen bei der Barrierefreiheit: Wir haben die Barrierefreiheit überall in Microsoft Teams verbessert. Wenn Sie Probleme oder Kommentare haben, lassen Sie es uns bitte wissen.

Microsoft möchte allen Kunden die bestmögliche Benutzererfahrung bieten. Wenn Sie eine Behinderung oder Fragen zum Thema "Barrierefreiheit" haben, wenden Sie sich an den Microsoft Disability Answer Desk, um technische Unterstützung zu erhalten. Das Supportteam des Disability Answer Desk ist gut geschult und mit vielen bekannten Hilfstechnologien vertraut und kann Unterstützung in den Sprachen Englisch, Spanisch und Französisch sowie in amerikanischer Gebärdensprache bieten. Wechseln Sie zur Website des Microsoft Disability Answer Desk, um die Kontaktdetails für Ihre Region zu erhalten.

Wenn Sie ein Benutzer in einer Behörde oder einem Unternehmen oder ein kommerzieller Benutzer sind, wenden Sie sich an den Enterprise Disability Answer Desk.

Haben Sie etwas zu sagen? Wir würden uns freuen, es zu hören! Klicken Sie unten in der APP auf die Feedback Glühbirne, und Sie gelangen direkt zu unserer Seite "Benutzer Feedback".

Mittwoch, 1. März 2017

Die folgenden Funktionen wurden in dieser Version von Microsoft Teams hinzugefügt oder erweitert.

Automatisches Festlegen von fünf Kanälen als Favoriten: Wenn Sie ein neues Team als Favoriten festlegen, werden die fünf am häufigsten als Favoriten festgelegten Kanäle automatisch zu Ihren Favoriten hinzugefügt. So können Sie leichter in ein neues Team einsteigen und sehen außerdem, in welchen Kanälen des Teams am meisten los ist. Wenn Sie neu einem Team folgen, das weniger als fünf Kanäle enthält, werden neu erstellte Kanäle automatisch als Favoriten festgelegt.

Durchstellen eines Anrufs: Klicken Sie auf das Symbol „Weitere“ in Ihrem Anruffenster, und beginnen Sie, den Namen des Angerufenen in das Dialogfeld zum Durchstellen einzugeben. Wenn Sie den Empfänger ausgewählt haben, klicken Sie auf „Durchstellen“.

Halten eines Anrufs: Klicken Sie in einem Anruf oder einer Besprechung auf das Symbol „Weitere“. Daraufhin haben Sie die Möglichkeit, Ihren Anruf zu halten. Wenn Sie dies tun, erhalten alle anderen Teilnehmer des Anrufs eine Benachrichtigung, dass sie gehalten werden. Diese Teilnehmer können Sie dann nicht mehr hören oder sehen. Wenn Sie Ihren Bildschirm freigegeben hatten, ist auch dieser Inhalt nicht mehr sichtbar, solange der Anruf gehalten wird. Wenn Sie den Anruf fortsetzen möchten, klicken Sie auf „Erneut teilnehmen“ oder „Fortsetzen“.

Größere Teams: Sie können jetzt Teams aus bis zu 999 Personen erstellen.

Längere Anzeige des Status „Verfügbar“: Wenn Ihr Status auf „Verfügbar“ festgelegt ist, bleibt der Status jetzt so – auch wenn Microsoft Teams im Hintergrund ausgeführt wird.

Haben Sie etwas zu sagen? Wir würden uns freuen, es zu hören! Klicken Sie unten in der APP auf die Feedback Glühbirne, und Sie gelangen direkt zu unserer Seite "Benutzer Feedback".

22. Februar 2017

Die folgenden Funktionen wurden in dieser Version von Microsoft Teams hinzugefügt oder erweitert.

Desktop und Web

Markdown: Informationen finden Sie unter den folgenden Links:

Einstellungen: Wir haben das Menü „Einstellungen“ komplett überarbeitet. Es enthält jetzt auch Ihre gespeicherten Nachrichten, Ihr Profilbild und Ihren Status. Wenn Sie eine gespeicherte Nachricht suchen, Ihren Avatar aktualisieren oder Ihren Status auf „Abwesend“ festlegen möchten, klicken Sie auf Ihr Profilbild in der linken unteren Ecke der App. Alle bisherigen Elemente des Menüs „Einstellungen“ sind ebenfalls noch vorhanden.

App-Verhalten beim Start verwalten: Klicken Sie über Ihr Profilbild auf „Anwendung“, um das App-Verhalten beim Starten des Computers oder beim Schließen von Microsoft Teams zu verwalten. Es gibt jetzt eine Einstellung, mit der Sie festlegen können, dass Microsoft Teams beim Starten des Computers immer automatisch gestartet wird. Wenn Sie möchten, können Sie auch festlegen, dass Microsoft Teams automatisch geöffnet und dann im Hintergrund ausgeführt wird. Schließlich können Sie entscheiden, ob die App auch dann weiterhin ausgeführt werden soll, wenn Sie das Fenster schließen.

Rechtschreibprüfung: Wenn Sie einen Rechtschreibfehler ausführen, wird er von Microsoft Teams rot unterstrichen. Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf den Fehler klicken, wird ein Menü mit vorgeschlagenen Korrekturen angezeigt – Sie können das gewünschte Wort aus diesem Menü auswählen und es in Ihren Text einfügen.

IT Administrator

Verbesserte Sicherheit und Compliance für Microsoft Teams: Im Office 365 Security & Compliance Center stehen jetzt Funktionen für Archivierung, Überwachungsprotokollierung, eDiscovery, Inhaltssuche und gesetzliche Aufbewahrungspflicht für Microsoft Teams-Daten zur Verfügung. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem globalen Administrator für Office 365.

Haben Sie etwas zu sagen? Wir würden uns freuen, es zu hören! Klicken Sie unten in der APP auf die Feedback Glühbirne, und Sie gelangen direkt zu unserer Seite "Benutzer Feedback".

11. Juli 2018

iOS

  • Mit der mobilen App können Sie jetzt die e-Mail-Adresse eines Kanals kopieren, um e-Mails direkt an Kanäle weiterleiten.

  • Teilnehmen an einem Live-Ereignis von Ihrem mobilen Gerät aus.

  • Freigeben einer PowerPoint-Datei während eines Anrufs oder einer Besprechung

  • Geben Sie Videos aus der Fotogalerie Ihres Geräts in Chat-und Kanal Nachrichten frei.

  • Zeigen Sie Besprechungsnotizen auf Ihrem mobilen Gerät an.

  • Unterstützung für Anrufwarteschlange und automatische Telefonzentrale.

  • 1:1, um die Anruf Eskalation mit Teams und PSTN-Teilnehmern zu gruppieren (erfordert Telefon System Lizenz).

  • Leitet eingehende Anrufe an Ihre anrufgruppe weiter.

  • Übertragen Sie einen Anruf sofort, oder konsultieren Sie zuerst den Empfänger im Chat.

  • Fehlerkorrekturen und Leistungsverbesserungen.

Android

  • Sie können jetzt Besprechungen in der mobilen App erstellen.

  • Teilnehmen an einem Live-Ereignis von Ihrem mobilen Gerät aus.

  • Freigeben einer PowerPoint-Datei während eines Anrufs oder einer Besprechung

  • Geben Sie Videos aus der Fotogalerie Ihres Geräts in Chat-und Kanal Nachrichten frei.

  • Zeigen Sie Besprechungsnotizen auf Ihrem mobilen Gerät an.

  • Unterstützung für Anrufwarteschlange und automatische Telefonzentrale.

  • 1:1, um die Anruf Eskalation mit Teams und PSTN-Teilnehmern zu gruppieren (erfordert Telefon System Lizenz).

  • Leitet eingehende Anrufe an Ihre anrufgruppe weiter.

  • Übertragen Sie einen Anruf sofort, oder konsultieren Sie zuerst den Empfänger im Chat.

  • Fehlerkorrekturen und Leistungsverbesserungen.

19. Juni 2018

iOS

  • Freigeben von Fotos während eines Anrufs oder einer Besprechung

  • Geben Sie ein Video während eines Anrufs oder einer Besprechung frei.

  • Geben Sie Ihren Bildschirm während eines Anrufs oder einer Besprechung frei.

  • Verwenden Sie den Begleitmodus, um zusätzliche Inhalte von Ihrem Telefon in einer Besprechung freizugeben.

  • Fehlerkorrekturen und Leistungsverbesserungen.

Android

  • Geben Sie ein Video während eines Anrufs oder einer Besprechung frei.

  • Verwenden Sie den Begleitmodus, um zusätzliche Inhalte von Ihrem Telefon in einer Besprechung freizugeben.

  • Fehlerkorrekturen und Leistungsverbesserungen.

Update 16

Die folgenden Features wurden zu dieser Version von Microsoft Teams für mobile Geräte hinzugefügt.

Plattform

Feature

Beschreibung

Android, ios

Chat ausblenden

Alte Chats ausblenden, um Ihre Chatliste aufzuräumen. Sie befinden sich immer noch bei der Suche oder Durchsuchen Ihres Verlaufs.

Android, ios

Chat stumm schalten

Chats, die Sie derzeit nicht verfolgen, werden vorübergehend stumm geschaltet.Symbol "Chat stumm schalten"

Android, ios

@mention im Chat

Greifen Sie mit einer @mention in Gruppenchats auf die Aufmerksamkeit von Personen oder Personen zu.

Android, ios

Wiki

Wiki ist jetzt auf mobilen Geräten verfügbar.

Android, Ios, WP

Fehlerkorrekturen und Leistungsverbesserungen

Wir beheben weiterhin Fehler und verbessern die Leistung.

Update 14

Die folgenden Features wurden zu dieser Version von Microsoft Teams für mobile Geräte hinzugefügt.

Plattform

Feature

Beschreibung

iOS

Verfügbar auf iPhone 8

Microsoft Teams steht auf iPhone 8 und 8 Plus zur Verfügung.

Android, ios

Zum Vergrößern/Verkleinern Finger zusammendrücken/auseinanderführen

Wenn Sie sich in einer Besprechung befinden und jemand Ihren Desktop freigibt, können Sie zoomen und scrollen, um den freigegebenen Inhalt anzuzeigen.

Android, ios

Neue Sprachen

Teams hat Unterstützung für vier neue Sprachen hinzugefügt: Griechisch, Ungarisch, Slowakisch und Ukrainisch.

Android, Ios, WP

Fehlerkorrekturen und Leistungsverbesserungen

Wir beheben weiterhin Fehler und verbessern die Leistung.

Update 11

Die folgenden Features wurden zu dieser Version von Microsoft Teams für mobile Geräte hinzugefügt.

Plattform

Feature

Beschreibung

Android

Gebündelte Benachrichtigungen

Benachrichtigungen werden im umgekehrten Bereich gruppiert.

Android

Reduzierte Threads

Längere Unterhaltungen werden reduziert.

Android

Bildbetrachter

Sie können jetzt Bilder in der app in der Vorschau anzeigen.

Android, ios

Besprechungen

Sie können mit Ihrer mobilen APP an privaten und Kanal Besprechungen teilnehmen.

WP

Hochladen von Dateien in Kanälen

Sie können Dateien in Ihren Team Kanälen freigeben.

WP

Durchsuchen aller Nachrichten und Personen

Sie können Informationen, die lokal und auf dem Server gespeichert sind, über Nachrichten und Personen durchsuchen.

Android, Ios, WP

Allgemeine Verbesserungen

Wir beheben weiterhin Fehler und verbessern die Leistung.

Update 10

Die folgenden Features wurden zu dieser Version von Microsoft Teams für mobile Geräte hinzugefügt.

Plattform

Feature

Beschreibung

Android

Schnelle Benachrichtigungsaktionen

Sie können jetzt auf Unterhaltungen aus Ihren Benachrichtigungen Antworten.

Android, WP

Hochladen von Dateien im Chat

Sie können Dateien in privaten Einzel-und Gruppenchats freigeben.

Android, Ios, WP

Integration von Cloud-Dateien

Es gibt jetzt Unterstützung für Dateien von anderen Cloud-Speicheranbietern.

Android, Ios, WP

Neue Sprachen

Die Microsoft Teams-APP ist jetzt in neuen Sprachen wie Norwegisch und Thailändisch verfügbar.

Android, Ios, WP

Allgemeine Verbesserungen

Wir beheben weiterhin Fehler und verbessern die Leistung.

Update 9

Die folgenden Features wurden zu dieser Version von Microsoft Teams für mobile Geräte hinzugefügt.

Plattform

Feature

Beschreibung

iOS

Nachrichtenanzeige

Wir haben die Anzeige von Tabellen und Listen verbessert.

iOS

Dateiuploads

Sie können Dateien in Chats und Kanälen von einer Cloud-Speicher-APP oder von Ihrem mobilen Gerät hochladen.

IOS, WP

Unterstützung für GIFs

Fügen Sie Ihren Nachrichten mit GIFs Unterhaltung hinzu.

iOS

Als gelesen oder ungelesen markieren

In Ihrem Aktivitätsfeed können Sie Elemente als gelesen oder ungelesen markieren.

iOS

Eingabe Anzeige für Chats

Jetzt können Sie sehen, wenn andere Personen eine Antwort im Chat eingeben.

iOS

Anzeigen einer Vorschau von e-Mails

Sie können jetzt eine Vorschau von e-Mails anzeigen, die an Kanäle gesendet wurden.

iOS

Verbesserte Barrierefreiheit

Wir haben die Unterstützung für Änderungen der Schriftart Größe verbessert.

WP

Bot-Unterstützung

Sie können jetzt mit Bots in Chat und Kanälen interagieren.

WP

Registerkarten Unterstützung

Wir haben weitere Unterstützung für Registerkarten in Kanälen hinzugefügt.

WP

Anzeigen von Dateien

Sie können Dateien anzeigen, die in ihren Teams gepostet wurden.

WP

Betreffzeile

Sie können Ihren Nachrichten in Kanälen Betreffzeilen hinzufügen.

WP

Bookmark-Nachrichten

Sie können jetzt wichtige Nachrichten zum Lesen zu einem späteren Zeitpunkt mit einer Textmarke versehen.

Android, Ios, WP

Weitere Verbesserungen

Wir beheben weiterhin Fehler und verbessern die Leistung.

Haben Sie Feedback? Lassen Sie uns eine Linie fallen! Sie können auf die Feedback Seite zugreifen, indem Sie Ihr Smartphone schütteln (Nein, wirklich, schütteln). Von dort aus können Sie ein Problem melden, eine Funktion anfordern, Feedback senden und Screenshots anfügen. Oder klicken Sie auf der Desktop-oder Web-App auf die Glühbirne am unteren Rand von Teams, und Sie gelangen auf die Seite "Benutzer Feedback".

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×