Mehrstufige Authentifizierung und StaffHub

Mehrstufige Authentifizierung und StaffHub

Wenn Sie die mehrstufige Authentifizierung (Multi-Factor Authentication, MFA) für Ihr Office 365-Abonnement einrichten, wird ein Benutzer bei der Anmeldung bei StaffHub aufgefordert, eine zweite Form der Authentifizierung zu verwenden.

StaffHub und bedingter Azure Active Directory-Zugriff

Wenn Sie Azure Active Directory Premium als Add-On für Ihr Office 365-Abonnement erworben haben, können Sie mit StaffHub weitere Regeln für den bedingten Zugriff einrichten.

Wenn Sie globale Zugriffsregeln oder Regeln für den bedingten Zugriff erzwingen, die SharePoint Online für Ihren Office 365-Mandanten einschließen, wird die Durchsetzung der Regel für StaffHub in Ihrem Office 365-Abonnement selbst dann nicht ausgenommen, wenn Sie die StaffHub-App explizit aus der Regel für den bedingten Zugriff ausschließen. Wenn Sie z. B. MFA erzwingen, werden Ihre Benutzer bei der Anmeldung bei StaffHub weiterhin aufgefordert, eine zweite Form der Authentifizierung zu verwenden. Der Grund dafür ist, dass StaffHub eine interne Abhängigkeit von SharePoint Online aufweist und nur dann von der MFA ausgeschlossen wird, wenn Sie auch SharePoint Online mithilfe von Regeln für den bedingten Zugriff ausschließen.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×