Lösen der 0xE0000794 (wichtiges Tabelle vollständige) Fehler bei der Verwendung von OneNote 2010 mit SharePoint

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Dieser Fehler wird durch große eingebettete Dateien auf einer beliebigen Seite verursacht, die die maximale Dateigröße von Ihrer SharePoint-Konfiguration überschreitet. Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie Ihre eingebetteten Dateien auf verschiedenen Seiten geteilt oder ändern die maximale Dateigröße von Ihrer SharePoint-Server.

Emission

OneNote-Notizbücher auf einer SharePoint-Server unterliegen eine maximale Dateigröße, die vom SharePoint-Administrator festgelegt werden. Wenn die Gesamtgröße der eingebetteten Dateien auf einer Notizenseite die maximale Dateigröße SharePoint überschreitet, wird der Fehler "JerrcStorageUrl_HotTableFull (0xE0000794)" angezeigt.

Hinweis: In einigen Fällen kann das Größenlimit vertraut nicht sofort den Fehler ausgelöst werden. Je nach der Häufigkeit der Verwendung von OneNote kann der Fehler nach Dateien verursacht werden, die vor einer Weile hinzugefügt wurden.

Problemumgehung

Schritt 1

Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie die eingebetteten Dateien auf verschiedenen Seiten in Ihrem Notizbuch zu teilen.

Gehen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie das Notizbuch in OneNote 2010 ein.

  2. Klicken Sie auf Datei, und klicken Sie dann auf Synchronisierungsstatus anzeigen.

  3. Klicken Sie im Dialogfeld Synchronisierung des freigegebenen Notizbuchs auf die Registerkarte Fehler, um den Notizbuchabschnitt identifizieren möchten, der den Fehler verursacht.

  4. Zurück zu Ihrem Notizbuch, und navigieren Sie zum Abschnitt den Fehler verursacht.

  5. Finden Sie in diesem Abschnitt alle Seiten, die große eingebettete Dateien enthalten, und dann diese Dateien auf verschiedenen Seiten innerhalb des Abschnitts zu trennen. (Sie können ganz einfach große eingebettete Dateien auf Ihren Seiten identifizieren, indem Sie auf die Symbole viele eingebettete Dateien Auswahlspalte zeigen. Eine QuickInfo wird jedes Element die Dateigröße angezeigt.)

Hinweis: Dieses Problem kann auch durch eine einzelne große eingebettete Datei verursacht werden – beispielsweise, wenn Sie versuchen, eine Videodatei 500 MB hochladen, während die Beschränkung seitens Ihrer SharePoint-Server ist 200 MB. In diesen Fällen werden Sie nicht beheben des Fehlers selbst eingeben können. Wenden Sie sich an Ihren SharePoint-Administrator über Ihre maximale Dateigröße heraufstufen.

Schritt 2

OneNote 2010 verwaltet die Versionen von Ihren Seiten die weiterhin möglicherweise bewirken, dass Fehler auch nach die eingebetteten Dateien verschoben oder gelöscht wurden. Um dieses Verhalten zu beheben, entfernen Sie alle vorherige Versionen der Seite durch Ausführen der folgenden aus:

  1. Klicken Sie in OneNote 2010 auf die Registerkarte Freigeben.

  2. Klicken Sie unter Seitenversionen wählen Sie im Abschnitt alle Versionen löschen.

Dadurch werden alle vorherige Versionen, die Fehler verursachen können gelöscht, und es werden nur die aktuelle Version der Seite beibehalten.

Hinweis: In einigen wenigen Fällen, die HotTableFullFehler konnte durch anderen als den in diesem Artikel aufgeführten Probleme verursacht werden. Wenn der Fehler mithilfe der vorherigen Schritte nicht behoben wurde, melden Sie die Details zu Ihrem Problem in den OneNote-Foren auf Microsoft Answersein.

Administrator-Details

Wenn Sie SharePoint-Administratorrechte verfügen, können Sie die Maximalgröße Hochladen in SharePoint ändern, indem Sie wie folgt vor:

  1. Wechseln Sie zu der Seite Administrator zentralen, in SharePoint.

  2. Navigieren Sie zu Web Applications Verwaltung, und wählen Sie aus dem Server.

  3. Wählen Sie Allgemeine Einstellungen aus.

  4. Klicken Sie im Dialogfeld, das geöffnet wird, können Sie den Wert im Feld Maximalgröße der hochladen bearbeiten.

Seitenanfang

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×