Löschen einer Beziehung

Löschen einer Beziehung

Es kann vorkommen, dass Sie eine Beziehung zwischen Tabellen löschen möchten. So ist beispielsweise eine Beziehung nicht mehr gültig, oder Sie löschen ein Feld in einer Tabelle. Der Vorgang zum Löschen einer Beziehung in Access-Desktopdatenbanken ist anders als das Löschen einer Beziehung in Access-Web Apps. In diesem Artikel werden beide Prozesse erläutert.

Weitere Informationen zu den Besonderheiten von Beziehungen finden Sie im Artikel Erstellen, Bearbeiten oder Löschen einer Beziehung.

Inhalt

Löschen einer Beziehung in einer Access-Desktopdatenbank

Löschen einer Beziehung in einer Access-Web-App

Löschen einer Beziehung in einer Access-Desktopdatenbank

Wichtig: Wenn Sie eine Beziehung in einer Desktopdatenbank entfernen, geht auch die Unterstützung der referenziellen Integrität für diese Beziehung verloren, sofern diese aktiviert ist. Access kann infolgedessen nicht mehr automatisch verhindern, dass auf der "n"-Seite einer Beziehung verwaiste Datensätze entstehen.

Zum Entfernen einer Tabellenbeziehung in einer Desktopdatenbank müssen Sie die Beziehungslinie im Fenster Beziehungen löschen. Zeigen Sie mit dem Mauszeiger auf die Beziehungslinie, und klicken Sie dann darauf. Wenn die Beziehungslinie markiert ist, wird sie dicker angezeigt. Drücken Sie die ENTF-TASTE, solange die Beziehungslinie markiert ist.

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Datenbanktools in der Gruppe Beziehungen auf Beziehungen.

    Befehl 'Beziehungen' auf der Registerkarte 'Datenbanktools'

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Entwurf in der Gruppe Beziehungen auf Alle Beziehungen.

  3. Klicken Sie auf die Beziehungslinie für die Beziehung, die Sie löschen möchten. Wenn die Beziehungslinie markiert ist, wird sie dicker angezeigt.

    Alle Tabellen mit Beziehungen werden mit Beziehungslinien angezeigt.

  4. Drücken Sie ENTF.

  5. Access zeigt möglicherweise folgende Meldung an: Möchten Sie die ausgewählte Beziehung wirklich endgültig aus Ihrer Datenbank löschen? Wenn diese Bestätigungsmeldung angezeigt wird, klicken Sie auf Ja.

  6. Wenn Sie Ihre Arbeit im Fenster "Beziehungen" beenden, klicken Sie auf Speichern, um Ihre Layoutänderungen an der Beziehung zu speichern.

Hinweis: Wenn eine der an der Tabellenbeziehung beteiligten Tabellen geöffnet ist – möglicherweise von einer anderen Person oder in einem geöffneten Datenbankobjekt, wie z. B. in einem Formular oder einer Sicht – kann die Beziehung nicht gelöscht werden. Sie müssen sämtliche Objekte schließen, in denen diese Tabellen verwendet werden, bevor Sie die Beziehung entfernen können.

Löschen einer Beziehung in einer Access-Web App

Das Fenster "Beziehungen" ist in einer Access-Web App nicht verfügbar. Sie verwenden ein Feld in einer Tabelle als Quelle (Nachschlagefeld) für die Werte des verknüpften Felds in einer anderen Tabelle. Um eine Beziehung zwischen zwei Tabellen in einer Access-Web App löschen zu können, müssen Sie das Nachschlagefeld und dessen zugeordnete Daten löschen.

  1. Öffnen Sie die Tabelle mit dem zu ändernden Nachschlagefeld, indem Sie auf Tabelle bearbeiten klicken.

    Tabelle bearbeiten

  2. Wählen Sie das Nachschlagefeld aus, das seine Werte aus einer anderen Tabelle in der Web App erhält.

  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Entwurf unter Tabellentools auf Felder löschen.

  4. Access zeigt die Meldung Möchten Sie die markierten Felder sowie die in diesen Feldern befindlichen Daten endgültig löschen? an. Klicken Sie auf Ja, um das Löschen des Nachschlagefelds und seiner Daten zu bestätigen.

    Hinweis: Möglicherweise werden Sie von Access auch aufgefordert, beim Löschen des Nachschlagefelds mindestens einen Index zu löschen. Wenn diese Bestätigungsmeldung angezeigt wird, klicken Sie auf Ja.

  5. Klicken Sie auf Speichern, um die Änderungen an Ihrem Tabellenentwurf zu speichern.

Möchten Sie einfach nur etwas zu den Grundlagen beim Erstellen oder Bearbeiten von Beziehungen erfahren? Informationen finden Sie in den folgenden Artikeln:

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×