Kursnotizbuchtools, Anweisungen für OneNote für Windows 10

Die Kursnotizbuch-Tools für OneNote für Windows 10 ermöglichen es Lehrkräften, Zeit zu sparen und sogar noch effizienter mit ihren Kursnotizbüchern zu arbeiten.

Zu den Features gehören:

Registerkarte "Kursnotizbuch"

Wenn Sie im Office 365-Abonnement Ihrer Schule über eine Lizenz für Lehrkräfte verfügen, oder wenn Sie über Administratorrechte für ein Kursnotizbuch verfügen, wird die Registerkarte Kursnotizbuch in OneNote für Windows 10 angezeigt.

Menü "Kurs Notizbuch"

Um die Registerkarte manuell zu aktivieren, öffnen Sie Einstellungen > Optionen, und legen Sie Kursnotizbuch-Tools auf Ein fest.

Optionen für Kurs Notizbuch-Tools

Verteilen einer Seite an Kursteilnehmer

Zum Verteilen von Aufgaben, Hausaufgaben, Informationsseiten oder anderen Ressourcen an Kursteilnehmer verwenden Sie die Option Seite verteilen.

  1. Wählen Sie auf der OneNote-Seite, die Sie verteilen möchten, die Option Seite verteilen aus. Sie können Seiten aus einem beliebigen Abschnitt im Kursnotizbuch verteilen.

  2. Wählen Sie den Abschnitt aus, in den Sie die Seite kopieren möchten. Jeder Kursteilnehmer erhält eine Kopie dieser Seite in seinem eigenen Abschnitt.

  3. Wählen Sie Verteilen aus.
    Optionen für Seite an Kursteilnehmer verteilen

Verteilen eines neuen Abschnitts an Kursteilnehmer

Verwenden Sie die Option Neuen Abschnitt verteilen zum Erstellen eines neuen, leeren Abschnitts im Kursnotizbuch jedes Kursteilnehmers. Beispielsweise können Sie hiermit einen neuen Abschnitt für praktische Übungen im Notizbuch von Kursteilnehmern erstellen.

  1. Wählen Sie Neuen Abschnitt verteilen aus.

  2. Geben Sie den Namen des neuen Abschnitts ein.

  3. Wählen Sie Verteilen aus.

    Beispiel für einen neuen Abschnitt im Kurs Notizbuch

  4. Um den neuen Abschnitt mit Inhalt zu füllen, verwenden Sie Seite verteilen.

Überprüfen und Bewerten der Arbeit von Kursteilnehmern

Während die Kursteilnehmer in ihren Kursnotizbüchern arbeiten, kann der Lehrer die Arbeit überprüfen und Feedback geben, und zwar auch dann, wenn sie sich nicht zusammen im Klassenraum befinden.

  1. Wählen Sie in Ihrem Kursnotizbuch Arbeit von Kursteilnehmer überprüfen aus.

  2. Wählen Sie einen Abschnitt aus (z. B. Hausaufgaben), um eine Liste aller an diesen Abschnitt verteilten Seiten anzuzeigen.

  3. Wählen Sie die Seite aus, die Sie überprüfen möchten, und wählen Sie dann aus der Liste die Kursteilnehmer aus, deren Arbeit Sie überprüfen möchten.
    Tipp: Kursteilnehmer können nach dem Vornamen oder dem Nachname sortiert werden, um die Sortierung an Ihr Notenheft anzupassen. 

    Überprüfen von Schülerarbeit und Auswahloptionen

Verwalten des Kursnotizbuchs

Wenn Sie Schüler oder Lehrer hinzufügen oder entfernen, neue Kurs-Notizbücher erstellen oder vorhandene Kurs-Notizbücher verwalten möchten, können Sie über die Schaltflächen in den Kurs Notizbuch-Tools für OneNote für Web zu einer anderen Website gelangen. Wählen Sie eine dieser Optionen aus, Um die Kursnotizbuch-App in Office 365 zu starten, und folgen Sie den Anweisungen in der App.

Verwalten von Kurs Notizbuch-Schaltflächen

Ressourcen für Lehrkräfte

Über die Schaltflächen im Abschnitt Berufliche Entwicklung öffnen Sie diese Links:

Menü "Notizbücher Verwalten"

Feedback dazu, wie Sie mit den Kursnotizbuch-Tools zurechtkommen (oder was nicht funktioniert), können Sie über den Abschnitt Hilfe und Feedback senden. Wenn Sie Feedback senden auswählen, wird Ihr E-Mail-Standardprogramm geöffnet, und Sie können uns eine E-Mail-Nachricht senden.

Verwalten von Notiz Buchauswahl Optionen

Hinweis:  Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Lassen Sie uns bitte wissen, ob diese Informationen hilfreich für Sie waren. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×