Kopieren von Zelldaten und ausschließliches Einfügen von Attributen

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Es gibt zwei Möglichkeiten, um bestimmte Zellinhalte oder Attribute (z. B. Formeln, Formate oder Kommentare) einzufügen, die aus einer anderen Zelle kopiert wurden. Sie können entweder eine bestimmte Einfügeoption direkt im Menü Einfügen auswählen oder auf Inhalte einfügen klicken und eine Option im Dialogfeld Inhalte einfügen auswählen.

Zum Aufrufen von 'Inhalte einfügen' klicken Sie auf der Registerkarte 'Start' auf 'Einfügen'

  1. Wählen Sie die Zelle mit dem Attribut aus, das Sie kopieren möchten, und drücken Sie STRG+C.

    Tipp:  Um eine Auswahl in ein anderes Arbeitsblatt oder eine andere Arbeitsmappe zu kopieren, klicken Sie auf ein anderes Arbeitsblattregister, oder wechseln Sie zu einer anderen Arbeitsmappe.

  2. Klicken Sie im Bereich zum Einfügen auf die obere linke Zelle, und verwenden Sie entweder die Optionen für Einfügen oder die Optionen für Inhalte einfügen.

Optionen im Menü "Einfügen"

Klicken Sie auf Start > Einfügen, und wählen Sie die gewünschte Einfügeoption aus. Wenn Sie z. B. nur die Formatierung aus der kopierten Zelle einfügen möchten, klicken Sie auf Formatierung Schaltfläche zum Einfügen der Formatierung . Die folgende Tabelle zeigt die im Menü "Einfügen" verfügbaren Optionen.

Symbol

Optionsname

Einfügevorgang

Einfügen von Zellinhalten

Einfügen

Fügt alle Zellinhalte ein.

Symbol zum Einfügen von Werten und Beibehalten der ursprünglichen Spaltenbreite

Breite der Ursprungsspalte beibehalten

Fügt kopierte Zellinhalte zusammen mit der Spaltenbreite ein.

Einfügen kopierter Werte mit Umwandlung von Spalten in Zeilen und umgekehrt

Transponieren

Richtet die Inhalte kopierter Zellen beim Einfügen neu aus. Daten in Zeilen werden in Spalten und umgekehrt eingefügt.

Einfügen von Werten mit ursprünglicher Formatierung

Werte und Quellformatierung

Fügt Werte und die Formatierung aus kopierten Zellen ein.

Option zum Einfügen der Verknüpfung

Verknüpfung einfügen

Fügt einen Verweis auf die Quellzellen anstelle der kopierten Zellinhalte ein.

Einfügen eines kopierten Bilds

Bild

Fügt ein kopiertes Bild ein.

Einfügen einer verknüpften Grafik

Verknüpfte Grafik

Fügt die kopierte Grafik mit einer Verknüpfung zu den Quellzellen ein (wenn Sie Änderungen an den Quellzellen vornehmen, werden diese Änderungen in der eingefügten Grafik widergespiegelt).

Optionen unter "Inhalte einfügen"

Um Optionen aus dem Dialogfeld "Inhalte einfügen" verwenden zu können, klicken Sie auf Start > Einfügen > Inhalte einfügen.

Tastenkombination: Drücken Sie STRG+ALT+V.

Dialogfeld "Inhalte einfügen"

Wählen Sie im Dialogfeld Inhalte einfügen das einzufügende Attribut aus.

Hinweis:  Je nach Typ der kopierten Daten und der ausgewählten Option für Einfügen sind möglicherweise einige andere Optionen abgeblendet.

Optionsname

Einfügevorgang

Alles

Fügt den gesamten Zellinhalt und die Formatierung ein.

Kommentare

Fügt nur Kommentare ein, die an die Zelle angefügt wurden.

Gültigkeit

Fügt nur die Einstellungen für die Datenüberprüfung aus den kopierten Zellen ein.

Spaltenbreite

Fügt nur die Spaltenbreite ein.

Gemeinsame Optionen unter "Einfügen" und "Inhalte einfügen"

Sie können einige der Optionen für "Inhalte einfügen" entweder über das Menü Einfügen oder das Dialogfeld Inhalte einfügen verwenden. Die Optionsnamen können geringfügig voneinander abweichen, doch sind die Ergebnisse gleich.

Symbol und Optionsname im Menü "Einfügen" und im Dialogfeld "Inhalte einfügen"

Einfügevorgang

Symbol zum Einfügen der Formatierung Formatierung

Formate in "Inhalte einfügen".

Fügt nur die Formatierung aus kopierten Zellen ein.

Ausschließliches Einfügen von Werten Werte

Fügt Werte ein (sichtbare Ergebnisse von Formeln und nicht die Formeln).

Symbol zum Einfügen von Formeln Formeln

Fügt nur die Formeln aus kopierten Zellen ein.

Option zum Einfügen von Formeln und Zahlenformat Formeln und Zahlenformat

Formeln und Zahlenformate in "Inhalte einfügen".

Fügt nur Formeln und Zahlenformate (keine Textformate) aus kopierten Zellen ein.

Einfügen von Werten und Zahlenformat Werte und Zahlenformat

Werte und Zahlenformate in "Inhalte einfügen".

Fügt nur die Werte (keine Formeln) und Zahlenformate aus kopierten Zellen ein.

Einfügen von Zellinhalten ohne Rahmen Keine Rahmenlinien

Alles außer Rahmen in "Inhalte einfügen".

Fügt alle kopierten Zellinhalte außer Rahmen ein.

Einfügen von Werten mit ursprünglicher Formatierung Ursprüngliche Formatierung beibehalten

Alles mit Quelldesign in "Inhalte einfügen".

Fügt Zellinhalte mit der Formatierung aus kopierten Zellen ein.

Weitere Informationen zum Kopieren eines gesamten Arbeitsblatts an eine andere Stelle in derselben Arbeitsmappe oder in eine andere Arbeitsmappe finden Sie unter Verschieben oder Kopieren von Arbeitsblättern oder Arbeitsblattdaten.

Wenn Sie Daten in Excel Online kopiert haben, haben Sie die folgenden vier Möglichkeiten zum Einfügen:

  • Bei Originalformatierung und-Formeln, wenn es sich um einen berechneten Wert handelt

  • Werte und Ihre Formeln

  • Nur Werte

  • Nur Formatierung

Einfügeoptionen

Tipp:  Wenn Sie nicht kopieren oder einfügen können, klicken Sie auf Arbeitsmappe bearbeiten _GT_ in Excel online bearbeiten.

Um kopierte Zellinhalte einzufügen, klicken Sie auf die Zelle, in die Sie einfügen möchten, und klicken Sie auf Einfügen > Einfügen , oder klicken Sie auf STRG + V.

Tipp: Sie können auch einfügen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die Zelle klicken, die Sie einfügen möchten, und dann einfügen auswählen.

Option 'Einfügen' im Kontextmenü

Einfügen von Formeln

Hier erfahren Sie, wie Sie berechnete Zellwerte mit Ihren Formeln einfügen können:

  1. Klicken Sie auf die Zelle, in die Sie den kopierten Wert einfügen möchten.

  2. Klicken Sie auf Einfügen , und wählen Sie Formeln einfügen aus.

  3. Aktualisieren von absoluten und relativen verweisen In diesem Bild muss beispielsweise die eingefügte Formel in Zelle F2 manuellin= Mittelwert (C2; D2)geändert werden.

    Passen Sie beim Verwenden der Option zum Einfügen von Formeln die Bezüge an.

    Tipp: Bei einem Zellbereich müssen Sie den Bezug nur in der ersten Zelle ändern. Excel Online aktualisiert den Ruhezustand automatisch.

Nur Werte einfügen

Wenn Sie Daten aus berechneten Zellen kopiert haben und die Werte nur ohne die Formeln einfügen möchten, klicken Sie auf die Zelle, in die Sie die Werte einfügen möchten, und klicken Sie dann auf > einfügen- Werteeinfügen.

Einfügen nur der Formatierung

Manchmal möchten Sie die Formatierung in Zellen wieder verwenden, die andere Daten enthalten. In diesem Bild wird beispielsweise die Formatierung aus Zellen in der Spalte Summen in die hervorgehobene Spalte eingefügt.

Option, um nur die Zellenformatierung einzufügen

So können Sie nur die Formatierung einfügen:

  1. Wählen Sie die Zelle oder den Zellbereich mit der zu kopierenden Formatierung aus, und drücken Sie STRG + C.

  2. Wählen Sie die Zellen aus, in die Sie die Formatierung einfügen möchten, und klicken Sie auf > einfügen- FormatierungEinfügen .

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Sie können jederzeit einen Experten in der Excel Tech Community fragen, Unterstützung in der Answers Community erhalten oder aber ein neues Feature oder eine Verbesserung auf Excel User Voice vorschlagen.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×