Konfigurieren von Ihrem Yammer-Netzwerk

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Führen Sie diese Aufgaben Standard-Netzwerk Konfiguration der Verwaltungskonsole Yammer, bevor Sie einladen von Benutzern auf Yammer Enterprise verwenden, damit alle Benutzer ein konsistentes aufrufen.

Wie Sie mit Yammer ersten Schritte sind, überprüfen Sie die Links in Yammer - Admin Hilfe für andere Aufgaben möglicherweise Sie, wie etwa Anpassen des Aussehens Ihrer Yammer-Netzwerk, Sicherheit und Kompatibilität Einstellungen zu überprüfen, gehen Sie wie folgt möchten und sicherstellen, dass Ihre e-Mail-System ordnungsgemäß konfiguriert ist.

Zu den Yammer-Netzwerk-Konfigurationstools zugreifen zu können:

  • Office 365, wechseln Sie zu Administrator > Yammer > Konfiguration.

  • Oder, im Yammer, klicken Sie auf die Yammer Einstellungen Symbol Symbol für Yammer-Einstellungen und wechseln Sie zu Netzwerk-Administrator > Konfiguration.

Legen Sie den Namen der Yammer-Netzwerk

  • Klicken Sie auf der Seite Konfiguration im Abschnitt Grundlagen Geben Sie Folgendes an:

    • Netzwerkname:    Dies ist der angezeigte Name des Netzwerks, das in der Kopfzeile Yammer verwendet wird.

    • Meldung: Diese Aufforderung wird am oberen Rand jeder Seite des Yammer-Gruppe, klicken Sie unter Aktualisieren angezeigt.

Überprüfen Sie die Domänen für die Arbeit mit Ihrem Yammer-Netzwerk einrichten

  • Klicken Sie auf der Seite Konfiguration im Abschnitt Netzwerkdomänen wählen Sie aus Klicken Sie hier, um sicherzustellen, dass die richtigen Domänen aufgelistet werden. Hierbei handelt es sich um den Domänen, die in Office 365 eingerichtet wurde. Weitere Informationen finden Sie unter Auswählen von Services für Ihre Domäne in Office 365.

Festlegen, dass Benutzer zur Bestätigung der e-Mail-Nachrichten per e-Mail vor dem Buchen gebucht

  • Wählen Sie auf der Seite Konfiguration im Abschnitt E-Mail-Einstellungen aus, ob Benutzer Nachrichten per e-Mail vor dem Buchen gebucht bestätigen müssen.

    Weitere Informationen zu e-Mail- und Yammer finden Sie unter Konfigurieren e-Mail- und Yammer.

Schränken Sie können, wer Dateien hochladen und beschränken-Dateiformate ein

  1. Klicken Sie auf der Seite Konfiguration legen Sie der Datei hochladen Berechtigungen im Abschnitt welche Arten von Dateien hochgeladen werden können.

  2. Wählen Sie zum unbeschränkte Dateitypen können, Zulassen von Personen zum Hochladen und Anfügen von Dateien in einem beliebigen Format aus.

    Eine beliebige Anzahl von Dateien, Bilder oder beides kann jeder Nachricht und Antworten, mit jeder Dateigröße auf 5 GB beschränkt angefügt werden. Standardmäßig werden Dateianlagen aktiviert.

    Hinweis: Benutzer werden eine Fehlermeldung angezeigt, wenn sie versuchen, ein Bild hochladen, die als 7680 Pixel breiter oder schmaler ist als 4320 Pixel ist.

  3. Wenn Sie einschränken möchten, die Dateien hochladen können, deaktivieren Sie Zulassen von Personen zum Hochladen und Anfügen von Dateien in einem beliebigen Format das Kontrollkästchen. Klicken Sie dann wird drei Optionen angezeigt:

    • Hochladen und Anfügen von Dateien in einem beliebigen Format zulassen

    • Nur Personen das hochzuladen und anzuhängen, Bild oder die Videodateien zu ermöglichen: beschränkt Anlagen zu Bildern und Videos bereit. Yammer bestimmt Dateityp durch Erweiterung.

      Yammer verwendet Azure Media Services, um Videos innerhalb des Netzwerks machen können. Weitere Informationen finden Sie unter Azure Media-Dienste.

    • Nicht für jedermann hochladen oder Anfügen von Dateien: wird verhindert, dass Personen hochladen und neue Dateien; anfügen jedoch sind vorhandene Anlagen nicht betroffen.

Tipps: 

  • Alle Administrator kann eine Datei löschen, und Gruppe Administratoren können auf die Gruppen, die sie verwalten bereitgestellte Dateien löschen.

  • Um Dateien zu löschen, ein Netzwerkadministrator klicken Sie auf das Symbol Yammer- Einstellungen , und klicken Sie dann auf Dateien. Dadurch wird das Verzeichnis für das gesamte Netzwerk . Gruppe Administratoren können Dateien zu einer Gruppe veröffentlicht werden, indem Sie auf die Registerkarte Dateien in der Gruppe, die sie verwalten löschen.

Aktivieren Sie oder beschränken Sie die Verwendung von Drittanbieter-apps

Das wachsende Netzwerk von Partnern und Entwicklern in Yammer weiterhin Drittanbieter-Anwendungen mit Yammer API zu erstellen.   Suchen Sie die Liste der aktuellen apps, die Integration mit Microsoft SharePoint, einschließlich Microsoft Flow, Microsoft Dynamics und viele weitere branchenanwendungen klicken Sie auf Ihre Yammer-Hauptseite auf App-Verzeichnis oder direkt an das App-Verzeichniswechseln.

  • Klicken Sie auf der Seite Konfiguration im Abschnitt Features aktiviert Geben Sie an, ob 3rd Party Applications zulassen

    Achtung: Deaktivieren diese Einstellung verhindert, dass Benutzer hinzufügen oder den Zugriff auf diese Applications. Beachten Sie, dass alle Benutzer, die Administratoren überprüfte, einschließlich Zugriff auf apps verloren gehen, die vor dem Löschen dieser Einstellung hinzugefügt wurden.

Benutzerberechtigungen Sie zum Anzeigen eines Organigramms in Yammer

Das Organigramm wird aus der hierarchischen Beziehungen erstellt, die Benutzer ihren Yammer-Benutzerprofilen hinzufügen. Auf diese Weise können andere Benutzer die Verwaltung Struktur und Unternehmen Beziehungen ihrer Kollegen zu verstehen.

  • Wählen Sie auf der Seite Konfiguration im Abschnitt Features aktiviert, ob Organigramm zulassen aus.

Nachricht Übersetzung zulassen

Dieses Feature ermöglicht Benutzern die Möglichkeit, Nachrichten über eine beliebige Sprache von Microsoft Translator unterstützt in den Netzwerk Standardsprache übersetzen. Um dieses Feature aktivieren zu können, muss der Netzwerkadministrator einen Ausdrücke und Dienste Vertrag akzeptieren, um Microsoft eigene Übersetzung Technologie verwenden akzeptieren. Dieses Feature ist standardmäßig deaktiviert.

  • Wählen Sie auf der Seite Konfiguration im Abschnitt Features aktiviert, ob die Nachricht für die Übersetzung zulässig.

Siehe auch

Yammer - Hilfe für Administratoren

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×