Konfigurieren von "Clutter" für Ihre Organisation

Letzte Aktualisierung: 3. Januar 2018

Tipp: Posteingang mit Relevanz ersetzt "Clutter". Weitere Informationen: Update on Focused Inbox and our plans for Clutter (Aktualisieren des Posteingangs mit Relevanz und unsere Pläne für "Clutter").

Als Administrator von Office 365 müssen Sie möglicherweise die Funktion "Clutter" in Office 365 verwalten. Um das Feature "Clutter" für Benutzer in Ihrer Organisation ein- oder auszuschalten, müssen Sie Exchange PowerShell verwenden. (Einzelpersonen können das Feature anhand der folgenden Schritte aktivieren/deaktivieren: Deaktivieren/Aktivieren von Clutter in Outlook.)

Informationen zur Verwendung von Exchange PowerShell finden Sie unter Verwenden von PowerShell mit Exchange Online und Herstellen einer Verbindung mit Exchange Online PowerShell. Sie müssen über ein Konto verfügen, das zumindest die Exchange Service-Administratorrolle in Office 365 umfasst sowie die Möglichkeit bietet, die Verbindung zu Exchange Online mit PowerShell herzustellen.

Aktivieren von "Clutter" mit Exchange PowerShell

Sie können "Clutter" manuell für ein Postfach aktivieren, indem Sie das Cmdlet Set-Clutter ausführen. Sie können auch die Cluttereinstellungen für Postfächer in Ihrer Organisation anzeigen, indem Sie das Cmdlet Get-Clutter ausführen.

  • Aktivieren von "Clutter" für einen einzigen Benutzer mit Namen Ada Simon

    Set-Clutter -Identity “Allie Bellew” -Enable $true

Deaktivieren von "Clutter" mit Exchange PowerShell

Sie können "Clutter" manuell für ein Postfach deaktivieren, indem Sie das Cmdlet Set-Clutter ausführen. Sie können auch die Einstellungen für Clutter für Postfächer in Ihrer Organisation anzeigen, indem Sie das Cmdlet Get-Clutter ausführen.

  • Deaktivieren von "Clutter" für einen einzigen Benutzer mit Namen Ada Simon

    Set-Clutter -Identity “Allie Bellew” -Enable $false

Wenn Sie PowerShell zum Massenerstellen von Benutzern verwenden, müssen Sie Set-Clutter für das Postfach eines jeden Benutzers ausführen, um "Clutter" zu verwalten.

Wann wird der Schalter für zum Ein-/Ausschalten von "Clutter" für Benutzer in Outlook im Web angezeigt?

Als Office 365-Administrator können Sie "Clutter" mithilfe von Exchange PowerShell erneut aktivieren. Wenn Sie dies tun, wird der Posteingang mit Relevanz deaktiviert und "Clutter" wieder aktiviert.

Wenn Sie Outlook im Web mit einem Office 365 Business-Abonnement verwenden:

  • Wenn für den Benutzer aktuell "Clutter" aktiviert ist:

    • Die "Clutter"-Einstellungen werden angezeigt.

  • Wenn für den Benutzer aktuell "Posteingang mit Relevanz" aktiviert ist:

    • Die "Clutter"-Einstellungen werden nicht angezeigt.

  • Wenn weder "Clutter" noch "Posteingang mit Relevanz" aktiviert ist:

    • In den Mails-Einstellungen des Benutzers werden "Clutter" und auch "Posteingang mit Relevanz" als Optionen angezeigt.

Bei Verwendung von Outlook.com:

  • Wenn für den Benutzer aktuell "Clutter" aktiviert ist:

    • Die "Clutter"-Einstellungen werden angezeigt.

  • Wenn für den Benutzer aktuell "Posteingang mit Relevanz" aktiviert ist:

    • Die "Clutter"-Einstellungen werden nicht angezeigt.

  • Wenn weder "Clutter" noch "Posteingang mit Relevanz" aktiviert ist:

    • In den Mails-Einstellungen des Benutzers werden "Clutter" und auch "Posteingang mit Relevanz" als Optionen angezeigt.

  • Wenn der Benutzer den Posteingang mit Relevanz in der Vergangenheit aktiviert hat:

    • Die "Clutter"-Einstellungen werden nie angezeigt.

      Andernfalls:

    • Die "Clutter"-Einstellungen werden angezeigt.

Verwandte Themen

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×