Klicken Sie im Dialogfeld Verknüpfungseigenschaften Master-Shape

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Eigenschaften (Dialogfeld)

Name

Gibt den Namen, der unter dem master-Symbol im Schablonenfenster angezeigt wird.

Auffordern

Gibt den Text, der angezeigt wird, wenn Sie das master-Symbol im Schablonenfenster zeigen. Geben Sie neuen Text im Feld auffordern, um den Text zu ändern.

Symbolgröße

Wählen Sie Normal, Hoch, breit oder doppelte aus. Symbol Standardgröße ist Normal.

  • Hoch ist genauso breit wie Normal, aber doppelt so hoch.

  • Breit ist genauso hoch wie Normal, aber doppelt so breit.

  • Doppelte ist doppelt so breit und doppelt so hoch wie Normal.

Shortcut-Namen ausrichten

Gibt an, wie der Name ausgerichtet ist.

Target

Master

Gibt das Master-Shape aus dem die Verknüpfung erstellt wurde.

Schablone

Gibt die Schablone, zu der die Verknüpfung des Master-Shape gehört.

Erfahrener Benutzer

Legen Sie Aktionen ab.

Gibt ShapeSheet-Zellenwerte nach dem Ablegen der Verknüpfung auf der Seite festlegen. Um eine rote Füllfarbe zu einem Shape anzuwenden, wenn es auf dem Zeichenblatt abgelegt wird, geben Sie beispielsweise Folgendes ein:

FillForegnd = 2

Separate aufeinander folgende Zellwerte durch Semikolons getrennt.

Shape-Hilfe

Die Eingabe in diesem Feld, hängt davon ab, welche Hilfe die Verknüpfung verwenden soll.

  • Wenn Sie das Master-Shape-Hilfe verwenden möchten, lassen Sie das Feld leer.

  • Zum Einrichten der das Master-Shape-Hilfe, mit der rechten Maustaste in des Master-Shapes, zeigen Sie auf Master-Shape bearbeiten, klicken Sie auf Master-Shape bearbeiten, wählen Sie im Bearbeitungsfenster das Master-Shape aus, und wählen Sie dann auf den Befehl Inhalte. Verwenden Sie die folgende Syntax:

FILENAME! Stichwort oder FILENAME! #Number

  • Dateiname ist die Windows-Hilfedatei (entweder eine HLP- oder eine CHM-Datei).

  • Schlüsselwort wird die Index-Ausdruck im Hilfethema zugeordnet.

  • Zahl ist eine numerische ID, die im Abschnitt "Karte" der Hilfedatei Projekt verwiesen wird.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×