Kann ich Hoch- und Querformat für Folien in derselben Präsentation verwenden?

Kann ich Hoch- und Querformat für Folien in derselben Präsentation verwenden?

In PowerPoint dürfen Folien im Quer- und Hochformat in derselben Präsentation nicht kombiniert werden, doch wir beschreiben nachstehend eine Problemumgehung.

Wenn Sie möchten, dass dieses Feature in PowerPoint künftig vollständig unterstützt wird, senden Sie uns Ihr Feedback.

Sie können ein Bild oder eine Form im Hochformat auf einer Folie im Querformat setzen. Bei der Darstellung auf einem Bildschirm sieht dies auf einer Folie im Querformat genauso wie auf einer im Hochformat aus.

Problemumgehung für das Einfügen von Folien im Hochformat und im Querformat in eine Präsentation

Als Problemumgehung können Sie zwei Präsentationen (eine im Querformat, die andere im Hochformat) miteinander verknüpfen, um Folien im Hoch- und im Querformat so anzuzeigen, als befänden sie sich in derselben Präsentation.

Tipp: Legen Sie vor dem Erstellen der Verknüpfungen beide Präsentationen in demselben Ordner ab. Auf diese Weise werden die Präsentationen auch dann korrekt verknüpft, wenn der Ordner auf eine CD kopiert oder verschoben wird.

  1. Erstellen Sie eine Verknüpfung von der ersten Präsentation zur zweiten Präsentation:

    1. Wählen Sie in der ersten Präsentation den Text oder das Objekt aus, der bzw. das mit der zweiten Präsentation verknüpft werden soll.

    2. Klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Hyperlinks auf Aktion.

      Klicken Sie auf "Aktion".
    3. Klicken Sie im Dialogfeld Aktionseinstellungen auf einer der Registerkarten Mausklick oder Mouseover auf Hyperlink, und scrollen Sie dann nach unten, um Andere PowerPoint-Präsentation aus der Liste auszuwählen.

    4. Suchen Sie im Dialogfeld Hyperlink zu anderer PowerPoint-Präsentation die zweite Präsentation, klicken Sie darauf und dann auf OK. Daraufhin wird das Dialogfeld Hyperlink zur Folie angezeigt.

    5. Klicken Sie im Dialogfeld Hyperlink zur Folie unter Folientitel auf die Folie, zu der Sie eine Verknüpfung herstellen möchten, und klicken Sie anschließend auf OK.

      Dialogfeld "Link zur Folie"

    6. Klicken Sie im Dialogfeld Aktionseinstellungen auf OK.

  2. Erstellen Sie eine Verknüpfung von der zweiten Präsentation zurück zur ersten Präsentation:

    1. Wählen Sie in der zweiten Präsentation den Text oder das Objekt aus, der bzw. das mit der ersten Präsentation verknüpft werden soll.

    2. Klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Hyperlinks auf Aktion.

    3. Klicken Sie im Dialogfeld Aktionseinstellungen auf einer der Registerkarten Mausklick oder Mouseover auf Hyperlink, und wählen Sie dann Andere PowerPoint-Präsentation aus der Liste aus.

    4. Suchen Sie im Dialogfeld Hyperlink zu anderer PowerPoint-Präsentation die erste Präsentation, klicken Sie darauf und dann auf OK. Das Dialogfeld Hyperlink zur Folie wird angezeigt.

    5. Klicken Sie im Dialogfeld Hyperlink zur Folie unter Folientitel auf die Folie, zu der Sie eine Verknüpfung herstellen möchten, und klicken Sie anschließend auf OK.

    6. Klicken Sie im Dialogfeld Aktionseinstellungen auf OK.

Als Problemumgehung können Sie zwei Präsentationen (eine im Querformat, die andere im Hochformat) miteinander verknüpfen, um Folien im Hoch- und im Querformat so anzuzeigen, als befänden sie sich in derselben Präsentation.

Tipp: Legen Sie vor dem Erstellen der Verknüpfungen beide Präsentationen in demselben Ordner ab. Auf diese Weise werden die Präsentationen auch dann korrekt verknüpft, wenn der Ordner auf eine CD kopiert oder verschoben wird.

  1. Erstellen Sie eine Verknüpfung von der ersten Präsentation zur zweiten Präsentation:

    1. Wählen Sie in der ersten Präsentation den Text oder das Objekt aus, der bzw. das mit der zweiten Präsentation verknüpft werden soll.

    2. Klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen auf Aktion.

      Klicken Sie auf "Aktion".
    3. Klicken Sie im Dialogfeld Aktionseinstellungen auf einer der Registerkarten Mausklick oder Mouseover auf Hyperlink, und wählen Sie dann Andere PowerPoint-Präsentation aus der Liste aus.

    4. Suchen Sie im Dialogfeld Hyperlink zu anderer PowerPoint-Präsentation die zweite Präsentation, klicken Sie darauf und dann auf OK. Daraufhin wird das Dialogfeld Hyperlink zur Folie angezeigt.

    5. Klicken Sie im Dialogfeld Hyperlink zur Folie unter Folientitel auf die Folie, zu der Sie eine Verknüpfung herstellen möchten, und klicken Sie anschließend auf OK.

      Wählen Sie die Zielfolie aus.

    6. Klicken Sie im Dialogfeld Aktionseinstellungen auf OK.

  2. Erstellen Sie eine Verknüpfung von der zweiten Präsentation zurück zur ersten Präsentation:

    1. Wählen Sie in der zweiten Präsentation den Text oder das Objekt aus, der bzw. das mit der ersten Präsentation verknüpft werden soll.

    2. Klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen auf Aktion.

    3. Klicken Sie im Dialogfeld Aktionseinstellungen auf einer der Registerkarten Mausklick oder Mouseover auf Hyperlink, und wählen Sie dann Andere PowerPoint-Präsentation aus der Liste aus.

    4. Suchen Sie im Dialogfeld Hyperlink zu anderer PowerPoint-Präsentation die erste Präsentation, klicken Sie darauf und dann auf OK. Das Dialogfeld Hyperlink zur Folie wird angezeigt.

    5. Klicken Sie im Dialogfeld Hyperlink zur Folie unter Folientitel auf die Folie, zu der Sie eine Verknüpfung herstellen möchten, und klicken Sie anschließend auf OK.

    6. Klicken Sie im Dialogfeld Aktionseinstellungen auf OK.

Siehe auch

Ändern der Seitenausrichtung Ihrer PowerPoint-Präsentation

Ändern der Größe von Folien

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×