ISPMT (Funktion)

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

In diesem Artikel werden die Formelsyntax und die Verwendung der Funktion ISPMT in Microsoft Excel beschrieben.

Beschreibung

Berechnet den Zins bezahlt (oder empfangen) für den angegebenen Zeitraum einen Kredit (oder eine Investition) mit auch Hauptbenutzer Zahlungen.

Syntax

ISPMT(Zins;Zr;Zzr;Bw;[Zw];[F])

Die Syntax der Funktion ISPMT weist die folgenden Argumente auf:

Argument

Beschreibung

Zins

Erforderlich. Der Zinssatz für die Investition.

Zr

Erforderlich. Der Zeitraum, für den Sie den Zins ermitteln möchten, und müssen zwischen 1 und Zzr liegen.

Zzr

Erforderlich. Die Gesamtzahl der Zahlungsperioden für die Investition.

BW

Erforderlich. Der Barwert der Investition. Für einen Kredit ist BW der Kreditbetrag.

Hinweise

  • Stellen Sie sicher, dass Sie über die Einheiten konsistent, die Sie sind für Zins und Zzr verwenden. Wenn Sie die monatliche Zahlung für einen Kredit vier Jahren bei einem Jährlicher Zinssatz von 12 Prozent haben, verwenden Sie für Zzr 12/12 für Zins und 4 * 12. Wenn Sie für den gleichen Kredit jährliche Zahlen vornehmen, verwenden Sie 12 % für Zins und 4 für Zzr.

  • Für alle Argumente werden die Beträge, die Sie zahlen, beispielsweise Einlagen für Sparguthaben oder andere Abhebungen, durch negative Zahlen dargestellt. Beträge, die Sie erhalten, beispielsweise Dividendenzahlungen und andere Einlagen, werden durch positive Zahlen dargestellt.

  • ISPMT zählt jeder Periode Anfang mit 0 (null), die nicht mit einem.

  • Die meisten Darlehen verwenden Sie einen Rückzahlung Zeitplan mit auch regelmäßige Zahlung. Die ZINSZ-Funktion gibt die zinszahlung für einen bestimmten Zeitraum für diese Art von Kredit.

  • Einige Darlehen verwenden Sie einen Rückzahlung Zeitplan mit auch Hauptbenutzer Zahlungen. ISPMT-Funktion gibt die zinszahlung für einen bestimmten Zeitraum für diese Art von Kredit.

  • Um zu veranschaulichen, wird in der nachfolgenden Tabelle im Zusammenhang eine gerade Tilgungsanteile Rückzahlung Terminplan verwendet. Zinsen aufzulisten, jeden Zeitraum entspricht die Rate times der unbezahlt Saldo für den vorherigen Zeitraum. Und die Zahlung jeden Zeitraum entspricht auch Hauptbenutzer plus die Zinsen für den Zeitraum.

Beispiel

ISPMT (Funktion) Beispiel mit sogar Tilgungsanteile Kreditkarten

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Sie können jederzeit einen Experten in der Excel Tech Community fragen, Unterstützung in der Answers Community erhalten oder aber ein neues Feature oder eine Verbesserung auf Excel User Voice vorschlagen.

Siehe auch

ZINSZ (Funktion)

BW-Funktion

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×