Installieren der Lerntools-Sprachpakete für Ihre Organisation

Installieren der Lerntools-Sprachpakete für Ihre Organisation

Für das Lerntools-Add-In für OneNote ist die Sprachunterstützung für den plastischen Reader jetzt ein optionales Feature, wie in diesem Artikel beschrieben. IT-Experten, die das Lerntools-Add-In für OneNote in ihrer Organisation über LearningTools.msi bereitstellen, müssen nun zusätzliche Pakete installieren, um Unterstützung für nicht-englische Sprachen bereitzustellen. Diese zusätzlichen Sprachen unterstützen die Features Silben und Wortarten (Substantive, Verben, Adjektive) des plastischen Readers, und aktivieren diese Features im plastischen Reader für OneNote-Seiten, die diese Sprachen enthalten.

Sprachpakete für das Lerntools-Add-In finden Sie im Microsoft Download Center. Die Microsoft Download-Seite enthält die aktuelle Liste der verfügbaren Sprachpakete für das Lerntools-Add-In. Darüber hinaus werden regelmäßig neue Sprachen hinzugefügt. Sobald neue Sprache zur Verfügung stehen, werden sie an dieser Stelle im Microsoft Download Center aufgeführt.

Sie können so viele Sprachpakete installieren, wie Sie benötigen. Wenn keine zusätzlichen Sprachpakete installiert sind, unterstützen die aktuellen Versionen des Lerntools-Add-Ins für OneNote Silben und Wortarten nur in Englisch.

Sprachpakete werden pro Computer für alle Benutzer auf dem Computer installiert, genau wie das Lerntools-Add-In.

Weitere Informationen

Lerntools Add-In-Sprachen, die Silben und Wortarten unterstützen

Weitere Ressourcen für Lehrkräfte

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×