Informationen über das Zeichnen von Freihandformen und Kurven

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Das Menü AutoFormen auf der Symbolleiste Zeichnen enthält mehrere Kategorien von Schaltflächen. In der Kategorie Linien können Sie die Schaltflächen Kurve, Freihand und Freihandform verwenden, um Linien, Kurven und Formen zu zeichnen, die aus Linien und Kurven zusammengesetzt sind.

Freihand

Erstellt ein Objekt, das aussieht, als sei es mit einem Stift gezeichnet. Das Ergebnis entspricht weitestgehend der Zeichnung auf dem Bildschirm.

Object drawn with Scribble tool

Freihandform

Erstellt eine gleichmäßigere Form ohne gezackte Linien oder drastische Richtungsänderungen.

Object drawn with Freeform tool

Kurve

Ermöglicht Ihnen das Zeichnen von Kurven mit größerer Präzision.

object drawn with curve tool


Hinweis: Sie können Freihandformen und Kurven genau wie andere AutoFormen formatieren; beispielsweise können Sie diesen Objekten eine Farbe oder ein Muster hinzufügen, die Linienart ändern sowie die Objekte kippen oder drehen. Sie können diesen Objekten jedoch weder Text hinzufügen, noch eine Freihandform oder eine Kurve in eine andere AutoForm umwandeln.

Weitere Informationen

Hinzufügen einer Freihandform oder Skizze

Hinzufügen einer Kurve

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×