Einrichten von Office 365 Business

Importieren von E-Mail mit Outlook

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Nachdem Sie E-Mail in Outlook eingerichtet haben, können Sie Ihre früheren E-Mails, Kalender und Kontakte in Ihr neues Office 365-Konto importieren.

Schritt 1: Exportieren Ihrer alten E-Mails

  1. Wählen Sie in Outlook Datei > Öffnen und exportieren > Importieren/Exportieren aus.

  2. Wählen Sie im Import/Export-Assistenten die Option In Datei exportieren und dann Weiter aus.

  3. Wählen Sie Outlook-Datendatei (PST) und dann Weiter aus.

  4. Wählen Sie Ihr altes E-Mail-Konto, anschließend Unterordner einbeziehen und dann Weiter aus.

  5. Notieren Sie sich den Standardspeicherort, oder navigieren Sie zum Auswählen eines neuen Speicherorts, ändern Sie bei Bedarf den Dateinamen, lassen Sie Duplikate durch exportierte Elemente ersetzen aktiviert, und wählen Sie Fertig stellen aus.

  6. Lassen Sie die Option zum Erstellen eines Kennworts leer, und wählen Sie OK aus.

Schritt 2: Importieren Ihrer alten E-Mails in Ihr Office 365-Konto

  1. Wählen Sie in Outlook Datei > Öffnen und exportieren > Importieren/Exportieren aus.

  2. Wählen Sie im Import/Export-Assistenten Aus anderen Programmen oder Dateien importieren und dann Weiter aus.

  3. Wählen Sie Outlook-Datendatei (PST) und dann Weiter aus.

  4. Wählen Sie Durchsuchen aus, suchen Sie die Sicherungsdatei, die Sie beim Export Ihrer alten E-Mails erstellt haben, und wählen Sie Öffnen aus.

  5. Lassen Sie Duplikate durch exportierte Elemente ersetzen aktiviert, und wählen Sie Weiter aus.

  6. Lassen Sie die Outlook-Datendatei ausgewählt, vergewissern Sie sich, dass Unterordner einbeziehen aktiviert ist, aktivieren Sie Elemente in denselben Ordner importieren in, und stellen Sie sicher, dass Ihr neues Office 365-E-Mail-Konto in der Liste angezeigt wird.

  7. Wählen Sie Fertig stellen aus. Daraufhin werden Ihre alten E-Mails, Kalenderelemente und Kontakte nach und nach in Ihrem neuen Konto angezeigt.

  8. Um das alte E-Mail-Konto zu löschen (aus Outlook, aber nicht von den Servern), klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, und wählen Sie "Firmenname" entfernen aus.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×