Ich sehe eine rotes X und nicht mein Bild oder meine ClipArt

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

In Ihrer Apps für Office, müssen Sie manchmal unerwartetes Verhalten.

Symptome

Ihr Bild oder Clip wird nicht ordnungsgemäß angezeigt, oder es wird stattdessen ein rotes X angezeigt.

Lösung

Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

  • Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Office-Updates installiert haben.

  • Versuchen Sie, den Sie auf Datei > Speichern unter, und speichern Sie die Datei an einem anderen Speicherort. Schließen Sie PowerPoint und öffnen Sie die Datei, um festzustellen, ob Ihre Bilder ordnungsgemäß angezeigt.

  • Wenn Sie ein Bild oder einen Videoclip in Ihr Dokument einfügen oder ziehen und kein Grafikfilter für diesen Clip installiert ist, wird möglicherweise anstelle des Bilds oder Videoclips ein rotes X angezeigt.

    Beachten Sie die im angezeigten Dialogfeld enthaltenen Informationen zur Behebung des Problems. So werden Sie möglicherweise zur Installation eines Grafikfilters aufgefordert, um das Bild oder den Clip anzeigen zu können.

    Möglicherweise wird auch eine Fehlermeldung angezeigt, wenn der entsprechende Grafikimportfilter fehlt bzw. beschädigt oder inkompatibel ist. Weitere Informationen finden Sie unter Ich erhalte eine Fehlermeldung über einen fehlenden bzw. beschädigten Grafikfilter oder Mediaplayer.

  • Wenn Sie Ihr Dokument per E-Mail gesendet oder auf einen Netzwerkdateiserver kopiert haben und Ihr Bild oder Clip verknüpft und nicht eingebettet ist, senden Sie die Bild- oder Clipdateien per E-Mail mit dem Dokument, oder kopieren Sie die Bild- oder Clipdateien in den Netzwerkordner, der auch Ihr Dokument enthält.

    Tipp: In PowerPoint können Sie das Feature Verpacken für CD verwenden, um die Verknüpfungen zu aktualisieren und die zugehörigen Dateien zu bündeln.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×