Hochladen eines Ordners oder von Dateien in eine Dokumentbibliothek

Hochladen eines Ordners oder von Dateien in eine Dokumentbibliothek

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Sie können Dateien in SharePoint auf eine Dokumentbibliothek hochladen, indem Sie Sie von Ihrem Computer ziehen und in die Dokumentbibliothek ablegen. 

Hinweis: Das Hochladen von Dateien in eine Bibliothek umfasst die klassische Oberfläche.

Ziehen und Ablegen in eine Dokumentbibliothek

  1. Öffnen Sie die Dokumentbibliothek, in die Sie einen Ordner oder Dateien hochladen möchten.

  2. Wählen Sie auf Ihrem Computer Dateien oder Ordner aus, und ziehen Sie den Ordner oder die Dateien auf die Dokumentbibliotheksseite. 

    Wichtig: Internet Explorer 11 unterstützt das Hochladen von Ordnern nicht.

Wenn Sie große Dateien (oder viele Dateien, die eine große Gesamtgröße aufweisen) in eine Dokumentbibliothek hochladen, können Fehler aufgrund der Dateigrößenbeschränkung in SharePoint Online oder von Timeoutfehlern in Ihrer Version von Internet Explorer auftreten. Zur Umgehung dieser Fehler können Sie folgende Schritte ausführen:

  • Einige Dateitypen in der Dokumentbibliothek sind aus Sicherheitsgründen gesperrt. Weitere Informationen zu gesperrten Dateitypen finden Sie unter Dateitypen, die einer Liste oder Bibliothek nicht hinzugefügt werden können.

  • Einige Dokumentbibliotheken weisen Beschränkungen im Hinblick auf die Anzahl der Dateien auf, die gleichzeitig hochgeladen werden können. Wenn Ihre Dokumentbibliothek beispielsweise so eingerichtet wurde, dass ein bestimmter Inhaltstyp oder ein bestimmtes Feld erforderlich ist, können Sie immer nur jeweils eine Datei hochladen.

  • Wenn die Option zum Ziehen und Ablegen von Dateien nicht angezeigt wird, aktualisieren Sie Ihre Kopie von Office.

Manchmal richten Websiteadministratoren zusätzliche Anforderungen in einer Dokumentbibliothek ein, mit denen Sie möglicherweise arbeiten müssen. Diese Anforderungen können Folgendes umfassen:

Anfordern des Auscheckens:    Websitebesitzer können eine Dokumentbibliothek so einrichten, dass Sie aufgefordert werden, Dateien auszuchecken, bevor Sie sie bearbeiten (und sie nach der Fertigstellung wieder einzuchecken). Falls bei Ihrer Dokumentbibliothek ein Auschecken erforderlich ist, wird die Datei für Sie ausgecheckt, wenn Sie sie zum ersten Mal hochladen. Sie müssen die Datei einchecken, bevor andere Personen sie bearbeiten können. Weitere Informationen zum Auschecken finden Sie unter Auschecken oder Einchecken von Dateien in einer Dokumentbibliothek.

Dateiversionen nachVerfolgt werden:    Sie können eine vorhandene Datei durch eine überarbeitete Version einer Datei ersetzen. Wenn die Dokumentbibliothek für die Nachverfolgung von Versionen eingerichtet ist, können Sie die überarbeitete Datei als neue Version hinzufügen, die Bestandteil des Versionsverlaufs der Datei ist. Wenn Sie eine neue Version einer Datei hochladen, empfiehlt es sich, Kommentare zu den Änderungen in dieser Version einzugeben, damit Sie den Verlauf der Datei leichter nachvollziehen können. Weitere Informationen zur Versionsverwaltung finden Sie unter wie funktioniert die Versionsverwaltung in einer Liste oder Bibliothek?

Dateieigenschaften ausfüllen:    Wenn Sie eine Datei, einen Ordner oder eine Verknüpfung zu einer Dokumentbibliothek hinzufügen, müssen Sie möglicherweise auch ein Formular (im Informationsbereich) mit Informationen zu dem Element ausfüllen, z. b. die Beschreibung, einen Abteilungsnamen oder eine Projektnummer. Wenn Sie mehr über das Bearbeiten von Informationen zu einer Datei, einem Ordner oder einem Link erfahren möchten, lesen Sie anzeigen und Bearbeiten von Informationen zu einer Datei, einem Ordner oder einem Link in einer Dokumentbibliothek.

Genehmigen von übermittelten Inhalten    Websitebesitzer können eine Bibliothek so einrichten, dass Inhalte genehmigt werden müssen, bevor sie für andere Benutzer der Bibliothek anzeigt werden. Als Autor sehen Sie die Datei in der Liste und können damit arbeiten, andere Personen können dies jedoch nicht. So kann beispielsweise die Rechtsabteilung eine Genehmigung erforderlich machen, bevor Dokumente veröffentlicht werden. Weitere Informationen finden Sie unter Festlegen einer Genehmigungsanforderung für Elemente in einer Websiteliste oder -bibliothek.

Ein Wort zum Hochladen von Ordnern und Browserversionen

SharePoint nutzt die Möglichkeit, einen in Microsoft Edge, Google Chrome und Mozilla Firefox integrierten Ordner hochzuladen. Internet Explorer unterstützt das Hochladen eines Ordners nicht.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×