Hinzufügen von Elementen, die auf jeder Seite wiederholt werden

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Hinweise: 

Wenn Sie möchten, dass bestimmte Elemente (z. B. Text oder Bilder) auf mehreren Seiten in einem Dokument angezeigt werden, können Sie eine Gestaltungsvorlage erstellen, die diese Elemente enthält. Auf Seiten, die auf Basis einer Gestaltungsvorlage erstellt werden, werden die Elemente angezeigt, die in der Gestaltungsvorlage enthalten sind. Gestaltungsvorlagen können auch Linealführungslinien enthalten, mit denen Sie die konsistente Positionierung von Textfeldern und anderen Elementen auf allen Seiten in Ihrem Dokument sicherstellen können.

Sie können in einem Dokument mehr als eine Gestaltungsvorlage haben, und Sie können unterschiedliche Inhaltsseiten auf verschiedenen Gestaltungsvorlagen basieren lassen.

Hinzufügen von Elementen zu einer Gestaltungsvorlage

  1. Klicken Sie im Menü Ansicht auf Veröffentlichungslayout.

    Wenn eine Meldung angezeigt wird, mit der Sie gefragt werden, ob Sie ein neues Dokument in der Ansicht "Veröffentlichungslayout" erstellen möchten, klicken Sie auf Weiter.

  2. Klicken Sie rechts unten im Dokumentfenster auf die Registerkarte Gestaltungsvorlagen.

    Es wird nun eine Gestaltungsvorlage angezeigt.

  3. Fügen Sie Elemente hinzu, die auf jeder Ihrer Seiten angezeigt werden sollen – z. B. ein Bild oder Textfeld.

    Dieses Bild und Textfeld wird dann auf jeder Seite angezeigt.

    Gestaltungsvorlage mit Text und Bild

  4. Klicken Sie rechts unten im Dokumentfenster auf die Registerkarte Alle Inhalte.

    Die Gestaltungsvorlage wird geschlossen, und es wird nun eine normale Seite angezeigt.

Verwenden verschiedener Gestaltungsvorlagen in Ihrem Dokument

  1. Klicken Sie im Menü Ansicht auf Veröffentlichungslayout.

    Wenn eine Meldung angezeigt wird, mit der Sie gefragt werden, ob Sie ein neues Dokument in der Ansicht "Veröffentlichungslayout" erstellen möchten, klicken Sie auf Weiter.

  2. Klicken Sie rechts unten im Dokumentfenster auf die Registerkarte Gestaltungsvorlagen.

    Es wird nun eine Gestaltungsvorlage angezeigt.

  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Kopf- und Fußzeile, und führen Sie dann unter Optionen eine der folgenden Aktionen aus:

Ziel

Aktion

Verwenden einer anderen Gestaltungsvorlage für die erste Seite in einem Dokument

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Erste Seite anders.

Verwenden einer anderen Gestaltungsvorlage für ungerade und gerade Seiten

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Gerade und ungerade Seiten anders.

Basieren der nächsten Seite auf der Gestaltungsvorlage

Wählen Sie Mit vorheriger verknüpfen aus.

  1. Klicken Sie rechts unten im Dokumentfenster auf die Registerkarte Alle Inhalte.

    Die Gestaltungsvorlage wird geschlossen, und es wird nun eine normale Seite angezeigt.

    Tipp: Um zusätzliche Gestaltungsvorlagen in Ihrem Dokument zu erstellen, klicken Sie auf die Registerkarte Alle Inhalte, und klicken Sie dann im Menü Einfügen auf Neue Gestaltungsvorlage. Klicken Sie auf die Registerkarte Gestaltungsvorlagen, und scrollen Sie dann nach unten bis zu der neuen Gestaltungsvorlage, um mit deren Bearbeitung zu beginnen.

Siehe auch

Hinzufügen oder Löschen einer Seite

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×