Hinzufügen oder Entfernen von AutoKorrektur-Einträgen in Outlook

Entfernen von Einträgen aus der AutoKorrektur-Liste

  1. Wechseln Sie zur Registerkarte "AutoKorrektur".

  2. Geben Sie im Feld ersetzen das Wort ein, das Sie aus der Liste entfernen möchten.

  3. Wählen Sie den Eintrag aus der Liste aus.

  4. Wählen Sie Löschen aus.

Hinzufügen eines Eintrags zu einer AutoKorrektur-Liste

  1. Wechseln Sie zur Registerkarte "AutoKorrektur".

  2. Geben Sie im Feld ersetzen ein Wort oder einen Ausdruck ein, den Sie häufig falsch schreiben.

  3. Geben Sie im Feld durch die richtige Schreibweise des Worts ein.

  4. Klicken Sie auf Hinzufügen.

Hinweis: Sie können mehrere Einträge hinzufügen, die auf denselben "Durch"-Text verweisen. Fügen Sie für jede Änderung einfach einen separaten Eintrag hinzu.

Die AutoKorrektur-Liste gilt global für alle Office-Programme, die das AutoKorrektur-Feature unterstützen. Das bedeutet, dass sich das Hinzufügen oder Löschen eines Worts in der Liste in einem Office-Programm ebenfalls auf die anderen Office-Programme auswirkt.

Entfernen eines Eintrags aus der AutoKorrektur-Liste

  1. Wechseln Sie zur Registerkarte "AutoKorrektur".

  2. Klicken oder tippen Sie in der Liste, und geben Sie die ersten paar Buchstaben des zu entfernenden Worts oder Ausdrucks ein.

  3. Scrollen Sie, um den Eintrag zu suchen und auszuwählen.

  4. Wählen Sie das Zeichen aus.

Hinzufügen eines Eintrags zur AutoKorrektur-Liste

  1. Wechseln Sie zur Registerkarte "AutoKorrektur".

  2. Wählen Sie das + -Zeichen unten links im Dialogfeld aus, und geben Sie ein Wort oder einen Ausdruck ein, das Sie in der Spalte ersetzen häufig falsch geschrieben haben.

  3. Geben Sie in der Spalte mit die richtige Schreibweise des Worts ein.

  4. Drücken Sie die Eingabetaste.

Hinweis: Sie können mehrere Einträge hinzufügen, die auf denselben "Durch"-Text verweisen. Fügen Sie für jede Änderung einfach einen separaten Eintrag hinzu.

Die AutoKorrektur-Liste gilt global für alle Office-Programme, die das AutoKorrektur-Feature unterstützen. Das bedeutet, dass sich das Hinzufügen oder Löschen eines Worts in der Liste in einem Office-Programm ebenfalls auf die anderen Office-Programme auswirkt.

Outlook für das Web unterstützt die AutoKorrektur, Sie können jedoch keine Wörter aus der AutoKorrektur-Liste hinzufügen oder entfernen. Wenn Sie Outlook für den Desktop haben, wechseln Sie zu Bearbeiten #a0 in der Desktop-app öffnen , und führen Sie die Schritte auf den Windows-oder macOS-Registerkarten aus.

Hinweis:  Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Lassen Sie uns bitte wissen, ob diese Informationen hilfreich für Sie waren. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×