Hinzufügen eines Meilensteins

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Bevor Sie Ihr Projekt parallelen erhält, wird gewünschte seine Hauptziele mit Meilensteinen zu kennzeichnen.

Erstellen eines Meilensteins mit einer Dauer von null

Die schnellste Möglichkeit zum Erstellen eines Meilensteins ist einen Vorgang ohne Dauer zu Ihrem Projektplan hinzufügen.

  1. Klicken Sie auf Ansicht, und klicken Sie dann in der Gruppe Vorgangsansichten auf Gantt-Diagramm.

    Gruppe 'Vorgangsansichten' auf der Registerkarte 'Ansicht'

  2. Geben Sie den Namen des Meilensteins in die erste freie Zeile ein, oder wählen Sie einen Vorgang aus, den Sie in einen Meilenstein umwandeln möchten.

  3. Geben Sie 0 in das Feld " Dauer " ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

Das Meilensteinsymbol ist damit Teil des Gantt-Diagramms.

Abbildung des Symbols 'Meilenstein' in einem Gantt-Diagramm

Hinzufügen eines Meilensteins mit einer Dauer

Manchmal nimmt ein Meilenstein einen längeren Zeitraum ein. So kann der Genehmigungsprozess am Ende einer Phase eine Woche dauern, sodass dieser Meilenstein wie ein normaler Vorgang eine gewisse Zeit in Anspruch nimmt.

  1. Klicken Sie auf Ansicht und dann in der Gruppe Vorgangsansichten auf Gantt-Diagramm.

    Gruppe 'Vorgangsansichten' auf der Registerkarte 'Ansicht'

  2. Geben Sie den Namen des Meilensteins in die erste freie Zeile ein, oder wählen Sie einen Vorgang aus, den Sie in einen Meilenstein umwandeln möchten.

  3. Wählen Sie den Meilenstein aus, und klicken Sie dann auf Vorgang. Klicken Sie in der Gruppe Eigenschaften auf Informationen zum Vorgang.

    Schaltflächensymbol 'Informationen zum Vorgang'

  4. Klicken Sie auf die Registerkarte Erweitert, und geben Sie dann im Feld Dauer die Dauer des Meilensteins ein.

  5. Aktivieren Sie Vorgang als Meilenstein darstellen, und klicken Sie dann auf OK.

Im Gantt-Diagramm wird das Meilensteinsymbol am letzten Tag des Vorgangs angezeigt. Es wird nicht in Form eines Balkens angezeigt, obwohl es eine Dauer hat.

Abbildung des Meilensteins mit Dauer im Gantt-Diagramm

Hinzufügen eines externen Meilensteins

Manchmal müssen Sie einen Meilenstein hinzufügen, um einen Vorgang nachzuverfolgen, der außerhalb des Gültigkeitsbereichs des Projekts abläuft.

  • Wenn der Meilenstein von einem Projekt abhängt, das außerhalb Ihrer Kontrolle liegt, wie Software, die von einem anderen Unternehmen entwickelt wird, erstellen Sie einen Meilenstein wie im vorstehenden Abschnitt beschrieben. Sie müssen den externen Vorgang im Auge behalten und manuell aktualisieren.

  • Wenn der Meilenstein Teil eines Projekts in Ihrem Unternehmen ist, können Sie ihn mit einer projektübergreifenden Verknüpfung nachverfolgen.

Seitenanfang

Diese Anweisungen gelten für Microsoft Project 2007.

Erstellen eines Meilensteins mit einer Dauer von null

  1. Klicken Sie im Menü Ansicht auf Gantt-Diagramm.

  2. Geben Sie den Namen des neuen Meilensteins in das Feld " Vorgangsname " für die erste leere Zeile in der Liste aus.

    Wenn Sie eine vorhandene Aufgabe in einen Meilenstein einreichen möchten, überspringen Sie diesen Schritt.

  3. Geben Sie im Feld Dauer des Meilensteins 0 ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

    Wenn Sie eine Dauer von NULL für einen Vorgang eingeben, zeigt Office Project Professional 2007 der Meilenstein Symbol Abbildung des Symbols automatisch in der Ansicht Gantt-Diagramm an diesem Tag.

Erstellen eines Meilensteins mit einer Dauer von mehr als 0 (null)

Meilensteine verfügen in der Regel 0 (null) Dauer; Einige Meilensteine benötigen jedoch eine Dauer. Angenommen, Ihr Projekt enthält einen Genehmigungsmeilenstein am Ende einer Phase, und Sie wissen, dass der Genehmigungsprozess eine Woche dauert.

  1. Klicken Sie im Menü Ansicht auf Gantt-Diagramm.

  2. Geben Sie den Namen des neuen Meilensteins in das Feld " Vorgangsname " für die erste leere Zeile in der Liste aus.

    Wenn Sie eine vorhandene Aufgabe in einen Meilenstein einreichen möchten, überspringen Sie diesen Schritt.

  3. Klicken Sie mit den Meilenstein im Raster ausgewählt ist auf Informationen zum Vorgang Schaltflächensymbol .

  4. Geben Sie auf der Registerkarte Erweitert im Feld Dauer der Dauer des Meilensteins ein.

  5. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Vorgang als Meilenstein, und klicken Sie dann auf OK.

    Office Project Professional 2007 zeigt den Meilenstein Symbol Abbildung des Symbols in der Balkendiagrammansicht am letzten Tag des Vorgangs.

Seitenanfang

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×