Hervorheben von Text

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Texthervorhebung in PowerPoint für Office 365 ermöglicht Abonnenten das Markieren von Text in gelb oder einer anderen Hervorhebungsfarbe.

Aufgabe, Prüfliste, Planungs Symbol

Dies ist ein Office 365 -Feature für nur Abonnenten. Wenn die Schaltfläche Text Hervorhebungsfarbe   Zeigt das Symbol "Eingegebenen Text hervorheben" im PowerPoint-Menüband an. auf der Registerkarte Start im Menüband nicht angezeigt wird, lesen Sie die Anforderungen unten, um weitere Details anzuzeigen.

Hervorheben eines Textabschnitts

  1. Markieren Sie den Text, der hervorgehoben werden soll.

  2. Wählen Sie auf der Registerkarte Start den Pfeil neben Texthervorhebungsfarbe Zeigt das Symbol "Eingegebenen Text hervorheben" im PowerPoint-Menüband an. aus.

    Zeigt den Textmarker im PowerPoint-Menüband an.
  3. Wählen Sie eine Farbe aus. Der von Ihnen markierte Text wird in der von Ihnen ausgewählten Farbe hervorgehoben.

Hervorheben mehrerer nicht zusammenhängender Textabschnitte

  1. Während auf der Folie kein Text markiert ist, wählen Sie auf der Registerkarte Start den Pfeil neben Texthervorhebungsfarbe Zeigt das Symbol "Eingegebenen Text hervorheben" im PowerPoint-Menüband an. aus.

    Zeigt den Textmarker im PowerPoint-Menüband an.
  2. Wählen Sie eine Farbe aus, und bewegen Sie den Mauszeiger über den Textbereich Ihrer Folie.

    Der Mauszeiger wird zu einem Textmarker Textmarker-Mauszeiger (Symbol) .

  3. Markieren Sie jeden Textabschnitt, den Sie hervorheben möchten.

  4. Wenn Sie die Hervorhebung abgeschlossen haben, drücken Sie ESC auf der Tastatur, um den Textmarker zu deaktivieren.

Entfernen der Hervorhebung von Text

  1. Markieren Sie den hervorgehobenen Text.

  2. Wählen Sie auf der Registerkarte Start den Pfeil neben Texthervorhebungsfarbe Zeigt das Symbol "Eingegebenen Text hervorheben" im PowerPoint-Menüband an. aus, und klicken Sie dann auf Keine Farbe.

Weitere Möglichkeiten zum hervorheben

Hier sind zwei weitere Möglichkeiten, um während der Vorführung etwas auf dem Bildschirm hervorzuheben:

Anforderungen für die Text Hervorhebung

Aufgabe, Prüfliste, Planungs Symbol

Dies ist ein Office 365 -Feature für nur Abonnenten.

Gilt für:

PowerPoint für Office 365
monatlicher Kanal: Version 1606 oder
höherhalbjährliche Kanäle: Version 1701 oder höher
finden Ihrer Office-Version  

Betriebssystem:

Windows
 finden Sie Ihre Windows-Version

Aufgabe, Prüfliste, Planungs Symbol

Dies ist ein Office 365 -Feature für nur Abonnenten. Wenn die Schaltfläche Text Hervorhebungsfarbe   Zeigt das Symbol "Eingegebenen Text hervorheben" im PowerPoint-Menüband an. auf der Registerkarte Start im Menüband nicht angezeigt wird, lesen Sie die Anforderungen unten, um weitere Details anzuzeigen.

Hervorheben eines Textabschnitts

  1. Markieren Sie den Text, der hervorgehoben werden soll.

  2. Wählen Sie auf der Registerkarte Start den Pfeil neben Texthervorhebungsfarbe Schaltfläche "Text Marker" aus.

    Bei Office 365-Abonnenten enthält die Registerkarte "Start" im PowerPoint für Mac 2016-Menüband jetzt die Schaltfläche "Text Hervorhebungsfarbe".
  3. Wählen Sie eine Farbe aus. Der von Ihnen markierte Text wird in der von Ihnen ausgewählten Farbe hervorgehoben.

    Schaltfläche "Text Marker" und Farbkatalog

Hervorheben mehrerer nicht zusammenhängender Textabschnitte

  1. Während auf der Folie kein Text markiert ist, wählen Sie auf der Registerkarte Start den Pfeil neben Texthervorhebungsfarbe Schaltfläche "Text Marker" aus.

    Bei Office 365-Abonnenten enthält die Registerkarte "Start" im PowerPoint für Mac 2016-Menüband jetzt die Schaltfläche "Text Hervorhebungsfarbe".
  2. Wählen Sie eine Farbe aus, und bewegen Sie den Mauszeiger über den Textbereich Ihrer Folie.

    Der Mauszeiger wird zu einem Textmarker Text Hervorhebungstool .

  3. Markieren Sie jeden Textabschnitt, den Sie hervorheben möchten.

  4. Wenn Sie die Hervorhebung abgeschlossen haben, drücken Sie ESC auf der Tastatur, um den Textmarker zu deaktivieren.

Entfernen der Hervorhebung von Text

  1. Markieren Sie den hervorgehobenen Text.

  2. Wählen Sie auf der Registerkarte Start den Pfeil neben Texthervorhebungsfarbe Schaltfläche "Text Marker" aus, und klicken Sie dann auf Keine Farbe.

Eine weitere Möglichkeit zum hervorheben

Verwenden Sie die Maus als Laserpointer, um die Aufmerksamkeit auf eine Folie zu lenken.

Anforderungen für die Text Hervorhebung

Aufgabe, Prüfliste, Planungs Symbol

Dies ist ein Office 365 -Feature für nur Abonnenten.

Gilt für:

PowerPoint für Office 365 für Mac Version 16,10 oder höher
finden Sie Ihre Office-Version 

Betriebssystem:

Mac OS X 10.10 oder höher

Text Hervorhebung ist für Office 365 Business-Abonnenten mithilfe einer auf OneDrive for Business oder SharePoint Online gespeicherten Datei verfügbar.

Text hervorheben

  1. Markieren Sie den Text, der hervorgehoben werden soll.

  2. Wählen Sie auf der Registerkarte Start den Pfeil neben Texthervorhebungsfarbe Schaltfläche "Text Marker" aus.

    Die Schaltfläche "Text Hervorhebung" befindet sich auf der Registerkarte "Start" des Menübands in PowerPoint Online.
  3. Wählen Sie eine Farbe aus. Der von Ihnen markierte Text wird in der von Ihnen ausgewählten Farbe hervorgehoben.

Anforderungen für die Text Hervorhebung

Aufgabe, Prüfliste, Planungs Symbol

Dieses Feature ist nur für Abonnenten von Office 365 Business-Benutzern verfügbar.

Gilt für:

PowerPoint Online -Dateien, die auf OneDrive for Business oder SharePoint Online gespeichert sind

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×