Herunterladen und Installieren bzw. erneutes Installieren von Office 2016 oder Office 2013

Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr PC oder Mac die Systemanforderungen erfüllt.

In den folgenden Schritten wird beschrieben, wie Sie die folgenden Versionen von Office 2016 und Office 2013 installieren:

Office Home & Student
Office Home & Business
Office Professional
Eigenständige Office-Apps wie Word oder Project   

Einige Office 2016- und Office 2013-Produkte haben einen Produktschlüssel. Wenn das bei Ihrem Produkt der Fall ist, melden Sie sich vor der ersten Installation von Office mit einem vorhandenen oder neuen Microsoft-Konto an und geben Sie Ihren Produktschlüssel unter office.com/setup ein. Durch das Einlösen Ihres Produktschlüssels wird Ihr Konto mit Office verknüpft. Dieser Schritt ist nur einmal erforderlich. Haben Sie diesen Schritt bereits aufgeführt? Gehen Sie zum nächsten Abschnitt Anmeldung zum Herunterladen von Office.

Melden Sie sich an, um Office herunterzuladen.

  1. Wechseln Sie zu www.account.com/services und wenn Sie noch nicht angemeldet sind, wählen Sie Anmelden aus.

    Hinweis: Wenn Sie Office zur persönlichen Verwendung über das Microsoft HUP Ihres Unternehmens erworben haben, können Sie sich hier möglicherweise nicht mehr anmelden. Hilfe zur Installation finden Sie unter Installieren von Office über HUP.

  2. Melden Sie sich mit dem Konto an, das Sie dieser Version von Office zugeordnet haben. Dieses Konto kann kein Microsoft-Konto bzw. Geschäfts-, Schul- oder Unikonto sein.

    Haben Sie Ihre Kontoinformationen vergessen? Lesen Sie Ich habe vergessen, welches Konto ich für Office verwende.

  3. Suchen Sie unter Dienste und Abonnements das Office-Produkt, das Sie installieren möchten und wählen Sie Installieren aus.

    Wenn Sie Office in einer anderen Sprache installieren möchten oder wenn Sie die 64-Bit-Version installieren möchten, wählen Sie den Link Weitere Optionen. Wählen Sie dann die gewünschte Sprache und Bit-Version aus und klicken Sie auf Installieren.

Wählen Sie die richtige Registerkarte für die Version, die Sie installieren und folgen Sie den weiteren Schritten.

Installieren von Office 2016 auf einem PC

  1. Klicken Sie – je nach Browser – auf Ausführen (in Edge oder Internet Explorer), Einrichten (in Chrome) oder Datei speichern (in Firefox).

    Wenn die Eingabeaufforderung der Benutzerkontensteuerung mit der Frage Möchten Sie zulassen, dass durch diese App-Änderungen an Ihrem Gerät vorgenommen werden? angezeigt wird, klicken Sie auf Ja.

    Die Installation beginnt.

    Fenster, das den Status der Office-Installation anzeigt

  2. Die Installation ist abgeschlossen, wenn der Satz "Alles bereit. Office ist jetzt installiert" angezeigt und eine Animation abgespielt wird, die Ihnen zeigt, wo Sie die Office-Anwendungen auf dem Computer finden. Wählen Sie "Schließen".

    Folgen Sie den Anweisungen im Fenster, um Ihre Office-Apps zu finden. Wählen Sie beispielsweise je nach ihrer Version von Windows Start und scrollen Sie dann, um die App zu finden, die Sie öffnen möchten, beispielsweise Excel oder Word, oder geben Sie den Namen der App in das Suchfeld ein.

    Office ist jetzt installiert. Wählen Sie "Schließen" aus.

Probleme beim Installieren oder Anmelden?

Wenn Sie Office nicht installieren können, gehen Sie zu Problembehandlung bei der Installation von Office, um weitere Hilfe zu erhalten.

Aktivieren von Office

  1. Beginnen Sie sofort mit dem Verwenden einer Office-Anwendung, indem Sie eine beliebige App, wie etwa Word oder Excel öffnen. Sie können Office nach der Installation nicht finden?

    In den meisten Fällen wird Office aktiviert, sobald Sie eine Anwendung starten und die Lizenzbedingungen durch Klicken auf Zustimmen akzeptieren.

    Zeigt die Seite "Office ist fast fertig" an, auf der Sie den Bedingungen des Lizenzvertrags zustimmen und die App starten können

  2. Office kann möglicherweise automatisch aktiviert werden. Je nach Ihrem Produkt wird jedoch möglicherweise der Microsoft Office-Aktivierungs-Assistenten angezeigt. Folgen Sie in diesem Fall den Eingabeaufforderungen, um Office zu aktivieren.

    Zeigt den Microsoft Office-Aktivierungs-Assistenten an

    Wenn Sie Hilfe bei der Aktivierung benötigen, finden Sie weitere Informationen unter Aktivieren von Office.

Installieren von Office 2016 auf einem Mac

  1. Sobald der Download abgeschlossen ist, öffnen Sie den Finder, navigieren Sie zu Downloads, und doppelklicken Sie auf Microsoft_Office_2016_Installer.pkg. (Der Name kann leicht variieren.)

    Das Symbol "Downloads" im Dock zeigt das Office 365-Installationspaket.

    Tipp: Wenn ein Fehler angezeigt wird, der besagt, dass Microsoft_Office_2016_Installer.pkg nicht geöffnet werden kann, da es von einem nicht identifizierten Entwickler stammt, warten Sie zehn Sekunden, und doppelklicken Sie dann erneut auf das Installationspaket. Wenn Sie bei der Statusanzeige für die Überprüfung hängen bleiben, schließen Sie diese Anzeige oder brechen Sie sie ab, und versuchen Sie es erneut.

  2. Wählen Sie im ersten Installationsbildschirm Weiter, um den Installationsprozess zu starten.

    Erster Installationsbildschirm von Mac 2016 mit hervorgehobener Option "Weiter"
  3. Überprüfen Sie den Software-Lizenzvertrag, und klicken Sie dann auf Weiter.

  4. Wählen Sie Stimme zu aus, um den Bedingungen des Software-Lizenzvertrags zuzustimmen.

  5. Wählen Sie aus, wie Office installiert werden soll, und klicken Sie auf Weiter.

  6. Überprüfen Sie den Speicherplatzbedarf oder ändern Sie den Installationsort, und klicken Sie dann auf Installieren.

    Hinweis: Wenn Sie nur bestimmte Office-Apps und nicht die gesamte Suite installieren möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche Anpassen, und deaktivieren Sie die nicht gewünschten Programme.

  7. Geben Sie nach einer entsprechenden Aufforderung Ihr Kennwort für die Mac-Anmeldung ein, und klicken Sie dann auf Software installieren. (Dies ist das Kennwort, mit dem Sie sich auf Ihrem Mac anmelden.)

    Geben Sie Ihr Administratorkennwort ein, um mit der Installation zu beginnen.
  8. Die Installation der Software wird gestartet. Klicken Sie nach Abschluss der Installation auf Schließen. Wenn die Office-Installation fehlschlägt, lesen Sie Was Sie versuchen können, wenn Sie Office 2016 für Mac nicht installieren oder aktivieren können.

    Zeigt die letzte Seite im Installationsvorgang an, die angibt, dass die Installation erfolgreich war.

Starten einer Office für Mac-App und des Aktivierungsprozesses

  1. Klicken Sie auf das Symbol Launchpad im Dock, um alle Ihre Apps anzuzeigen.

    Abbildung der Schaltfläche "Launchpad" im Dock
  2. Klicken Sie auf das Symbol Microsoft Word im Launchpad.

    Zeigt das Microsoft Word-Symbol in einem Ausschnitt der Launchpads
  3. Das Fenster Neuigkeiten öffnet sich automatisch, wenn Sie Word starten. Klicken Sie auf Erste Schritte, um die Aktivierung zu beginnen. Wenn Sie Hilfe beim Aktivieren von Office benötigen, finden Sie zusätzliche Informationen unter Aktivieren von Office für Mac. Wenn die Aktivierung von Office fehlschlägt, finden Sie Informationen unter Hilfe bei Problemen mit der Installation oder Aktivierung von Office für Mac.

    Aktivierung in Word 2016 für Mac starten

Installationshinweise

Installationshinweise

Kann ich Office 2016 für Mac und Office für Mac 2011 auf demselben Computer installieren?

Ja, Sie können Office 2016 für Mac und Office für Mac 2011 gleichzeitig installieren und verwenden. Wir empfehlen jedoch, Office für Mac 2011 zu deinstallieren, bevor Sie die neue Version installieren, um Verwirrung zu vermeiden.

Zum Deinstallieren von Office für Mac 2011 folgen Sie den Schritten unter Deinstallieren von Office 2011 für Mac.

Wie hefte ich die Office-App-Symbole am Dock an?

  1. Wechseln Sie zu Finder > Anwendungen, und öffnen Sie die gewünschte Office-App.

  2. Drücken Sie im Dock CTRL, und klicken Sie, oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das App-Symbol, und wählen Sie dann Optionen > Im Dock belassen aus.

    Open app Options menu showing the Keep in Dock command

Kann ich Office auf meinem iPhone oder iPad installieren?

Ja. Lesen Sie Installieren und Einrichten von Office auf einem iPhone oder iPad. Sie können auch eine E-Mail-App auf einem iOS-Gerät (iPhone oder iPad) einrichten.

Installieren von Office 2013 auf einem PC

  1. Um die Installation zu starten, klicken Sie – je nach Browser – auf Ausführen (in Edge oder Internet Explorer), Einrichten (in Chrome) oder Datei speichern (in Firefox).

  2. Sobald "Jetzt können Sie loslegen" angezeigt wird, wählen Sie Alles erledigt aus.

    Screenshot des Bildschirms "Jetzt können Sie loslegen" und der Schaltfläche "Alles erledigt" zur Angabe, dass die Installation von Office abgeschlossen ist
  3. Beginnen Sie sofort mit dem Verwenden einer Office-Anwendung, indem Sie eine beliebige App (z. B. Word oder Excel) öffnen. In den meisten Fällen wird Office aktiviert, sobald Sie eine Anwendung starten und die Microsoft Office-Lizenzbedingungen durch Klicken auf Zustimmen akzeptieren.

    Tipp: Wenn Sie die Installation abgeschlossen haben, die Office-Anwendungen jedoch auf Ihrem Computer nicht finden, lesen Sie So suchen Sie die Office-Anwendungen.

  4. Office wird möglicherweise automatisch aktiviert, wenn Sie eine App, wie z. B. Word, zum ersten Mal öffnen. Wenn dies nicht der Fall ist und der Microsoft Office-Aktivierungs-Assistent angezeigt wird, folgen Sie den Eingabeaufforderungen zum Aktivieren von Office. Wenn Sie bei der Aktivierung Hilfe benötigen, lesen Sie Aktivieren von Office mit dem Office-Aktivierungs-Assistent.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×