Häufig gestellte Fragen zu Office 2019 für Windows und Mac

Einführung

Geschäfts-und Verbraucher Kunden können nun Microsoft Office 2019 für Windows und Mac erwerben. Office 2019 ist die nächste permanente Version von Office. Sie umfasst signifikante Verbesserungen gegenüber Microsoft Office 2016 und früheren Versionen von lokales Office.

Informationen zum herunterladen und Installieren von Office 2019 finden Sie unter herunterladen und installieren oder erneutes Installieren von Office 365 oder Office 2019 auf einem PC oder Mac.

Weitere Informationen finden Sie in den folgenden häufig gestellten Fragen.

Allgemein

Office 2019 steht jetzt als einmaliger Kauf für kommerzielle und Consumer-Benutzer zur Verfügung. Office 2019 ist sowohl für Windows als auch für macOS verfügbar und umfasst klassische Versionen von Word, Excel, PowerPoint und Outlook. Die Windows-Version umfasst auch Publisher 2019, Access 2019, Project 2019 und Visio 2019. Office 2019-Anwendungen erhalten keine Funktionsupdates, aber Sie erhalten regelmäßig Updates für Sicherheit und Stabilität.

Nein. Office 365 ist unsere stets aktuelle Version der Office-Apps, und Abonnenten verfügen bereits über eine Office-Version mit allen Funktionen, die in Office 2019 und mehr enthalten sind. Sehen Sie sich einen Vergleich von Office 365 ProPlus und Office 2019 an

Office 2019 ist die lokale Version von Office, die eine sinnvolle Teilmenge der in Office 365 gefundenen Features enthält, aber nicht alle neuesten Features umfasst. Es handelt sich um einen einmaligen Kauf, der keine Funktionsupdates erhält. 

Die neueste Office-Version ist Office 365 ProPlus. Es handelt sich um ein benutzerbasiertes Abonnement, das von der Microsoft-Cloud unterstützt wird und die produktivsten, sichersten und aktuellsten Features umfasst. Sie bietet Zugriff auf Funktionen für die Zusammenarbeit in Echtzeit und auf AI-Funktionen, die über das in Office 2019 hinausgehen, und erhält Funktionsupdates kontinuierlich.

Features wie Ideen und neue Datentypen sind Dienst gesicherte Features, die nur in Office 365 zur Verfügung stehen. Diese Features werden in den lokalen Versionen von Office wie Office 2019 nicht zur Verfügung gestellt.

Mit der Einführung von Office 2019 ersetzt OneNote für Windows 10 OneNote 2016 als OneNote-Standardbenutzeroberfläche unter Windows für Office 365 und Office 2019. OneNote für Windows 10 ist im Lieferumfang von Windows 10 enthalten. Wenn Sie OneNote 2016 verwenden möchten, können Sie es jederzeit installieren, auch im Rahmen einer Volume-Installation mit dem Office-Bereitstellungs Tool. Für OneNote für Mac gibt es keine ähnlichen Änderungen: Sie wird als Teil von Office 2019 installiert, wenn Sie noch nicht vorhanden ist, und enthält zusätzliche Funktionen für Office 2019-Kunden. Es bleibt auch als kostenloser Download vom Apple App Store erhältlich. Weitere Informationen, einschließlich Informationen zu Funktions unterschieden zwischen Plattformen.

Die kommerzielle Version von Office 2019 richtet sich an volumenlizenzierte kommerzielle Kunden, die einen bestimmten Bedarf für lokale oder hybride Bereitstellung haben und die neueste Version der Office-Anwendungen und-Dienste für dieses Szenario verfügbar machen möchten.

Consumer-Versionen von Office 2019 stehen ab dem 2. Oktober 2018 zur Verfügung.

Office 2019 (für Windows und Mac) ist eine einmalige Anschaffung und erhält nach dem Kauf keine Funktionsupdates. Office 2019 enthält eine sinnvolle Teilmenge der Features, die in Office 365 zu finden sind, aber nicht Bestandteil von Office 365. Office 2019 erhält nach Bedarf Qualitäts-und Sicherheitsupdates.

Office 365 ist ein benutzerbasierter Abonnementdienst, der von der Microsoft-Cloud unterstützt wird. Sie bietet Zugriff auf eine Reihe von Diensten, die über das hinausgehen, was die lokale Version hat, und erhält Funktionsupdates kontinuierlich. Sie umfasst die produktivsten, sichersten und aktuellsten Features.

Für viele Kunden bietet Office 365 die Möglichkeit, zu gehen. Es ist die sicherste, intelligente und kollaborative Version von Office. Das Wechseln in die Cloud ist jedoch eine Reise, und unsere Kunden können sich in verschiedenen Phasen dieser Reise befinden. Dazu gehören hybride und lokale. Um diese Kunden zu unterstützen, haben wir Office 2019, eine wertvolle neue Version von Office mit einer Teilmenge der Features von Office 365.

Informationen dazu, welche Version von Office für die Anforderungen Ihrer Organisation am besten geeignet ist, finden Sie hier.

Die meisten unserer Cloud-basierten Innovationen kommen zu Office 365 und Microsoft 365. Wir erkennen jedoch an, dass einige Kunden kurzfristig nicht in die Cloud wechseln können. Wir möchten alle unsere Kunden auf Ihrer Reise in die Cloud unterstützen, und zwar in dem Tempo, das für Sie am sinnvollsten ist.

Der Wechsel in die Cloud ist eine Reise mit vielen Überlegungen auf dem Weg. Aus diesem Grund engagieren wir uns weiterhin für lokale Kunden und beabsichtigen, weitere Versionen nach Office 2019 zu erstellen.

Office 2019 ist mit Windows 10 und den drei neuesten Versionen von macOS kompatibel.

Für optimale Benutzerfreundlichkeit verwenden Sie die neueste Version eines beliebigen Betriebssystems. Auf der Seite Systemanforderungen finden Sie alle Anforderungen für die Ausführung von Office 2019.

Hinweis: Wenn eine neue Version von MacOS veröffentlicht wird, wird die Betriebs System Anforderung von Office 2019 für Mac zur damaligen Zeit zu den aktuellen drei zuletzt verwendeten Versionen: die neue Version von MacOS und die beiden vorherigen Versionen. Wenn beispielsweise MacOS 10,14 in der Regel von Apple zur Verfügung steht, unterstützt Office für Mac MacOS 10,12, 10,13 und 10,14. Weitere Informationen zur neuesten Version von macOS finden Sie hier.

Nein. Office-Anwendungen werden für jede Plattform angepasst. Die für Mac-Benutzer verfügbaren Office-Anwendungen und die speziellen Features, die enthalten sind, unterscheiden sich möglicherweise von den für PC-Benutzer verfügbaren.

Personen, die Office 365, Office 2016, Office 2013 und Office 2010-Anwendungen verwenden, können Dokumente, die mit Office 2019 erstellt wurden, ohne zusätzliche Aktion öffnen.

Die Aktivierungsmethoden für Office 2019 sind identisch mit Office 2016:

  • Wenn Sie KMS-Schlüssel verwenden, müssen Sie einen 2019-KMS-Host für die Aktivierung einrichten.

  • Wenn Sie MAK-Schlüssel verwenden, können Sie entweder über das Internet aktivieren (empfohlen) oder, wenn Sie offline sind, über das Telefon aktivieren.

Weitere Informationen zum Aktivieren von Volumen lizenzierten Versionen von Office 2019 finden Sie hier.

Nein, Sie müssen nicht mit dem Internet verbunden sein, um die Office 2019-Anwendungen wie Word 2019, Excel 2019 und PowerPoint 2019 verwenden zu können, da die Anwendungen vollständig auf Ihrem Computer installiert sind.

Obwohl Updates für Office 2019 über das Internet zur Verfügung gestellt werden, können Sie lokal für getrennte Netzwerke gehostet werden.

Wenn Sie einen einmaligen Kauf von Office tätigen, erhalten Sie kein automatisches Upgrade. Wenn Sie Office 365 verwenden, verfügen Sie bereits über die neueste Version von Office. Weitere Informationen finden Sie in diesem Office-Artikel.

Features von Office 2019 für Windows

Word

"Erledigen Sie die Arbeit einfacher"

  • Design "Schwarz"

  • Lerntools (Beschriftungen und Audiobeschreibungen)

  • Sprachfeature (Text-zu-Sprache)

  • Verbesserte Freihandfunktionen

  • Verbesserungen der Barrierefreiheit

Excel

"Bessere Datenanalyse durchführen"

  • Trichterdiagramme, 2D-Karten und Zeitpläne

  • Neue Excel-Funktionen und-Connectors

  • Möglichkeit zum Veröffentlichen von Excel auf PowerBI

  • PowerPivot-Verbesserungen

  • PowerQuery-Verbesserungen

PowerPoint

"Erstellen von wirkungsvolleren Inhalten"

  • Zoom Funktionen für die Reihenfolge der Folien in Präsentationen

  • Feature "Morph-Übergang"

  • Möglichkeit zum Einfügen und Verwalten von Symbolen, SVG-und 3D-Modellen

  • Verbessertes Roaming-Bleistift Etui

Outlook

"Effizienteres Verwalten von e-Mails"

  • Aktualisierte Visitenkarten

  • Office 365-Gruppen *

  • @Erwähnungen

  • Posteingang mit Relevanz

  • Reise-und Liefer Zusammenfassungs Karten

* Erfordert Exchange Online-Konto

Office 2019 ist ein Upgrade auf frühere Versionen von lokalem Office, einschließlich Office 2016. Office 365 ist der Abonnementdienst von Office und verfügt über die kreativsten, kollaborativen, intelligenten und sicheren Funktionen, die mit der Cloud-Konnektivität verbunden sein können. Die folgenden Office 365-Features sind in Office 2019 für Windows nicht enthalten.

Entsperrt Kreativität

  • Editor in Word

  • Tippen Sie in Word, PowerPoint und Outlook.

  • Designer in PowerPoint

  • Recherche in Word

  • Ideen in Excel

  • Datentypen in Excel

Für Teamarbeit entwickelt

  • Zusammenarbeit in Echtzeit in Word, Excel und PowerPoint *

  • @Mentions in Word, Excel und PowerPoint

* Die Zusammenarbeit in Echtzeit ist in Office 2019, aber nur als Teil von Word 2019, und nur bei Verwendung in Verbindung mit SharePoint Online verfügbar.

Einfach integriert

  • Lizenzen für gemeinsam genutzte Computer

  • Sprachpakete enthalten

  • Optionen für "Optionen"

  • InTune-Integration

Intelligente Sicherheit

  • ATP in Word, Excel, PowerPoint und OneDrive for Business *

  • Office 365-Nachrichtenverschlüsselung

  • Office Enterprise-Schutz * *

  • Hinzufügen einer Vertraulichkeits Beschriftung in Word, Excel, PowerPoint und Outlook * *

* Erfordert Exchange Online-Konto und ATP-Abonnement (Standalone oder in Office 365 E5
enthalten) * * Features, die zu Office 365 ProPlus kommen

Office 2019 für Mac-Features

Word

"Erledigen Sie die Arbeit einfacher"

  • Fokusmodus

  • Übersetzer

  • Verbesserte Freihandfunktionen

  • Anpassbare Office-Multifunktionsleisten

  • Verbesserungen der Barrierefreiheit

Excel

"Bessere Datenanalyse durchführen"

  • Trichterdiagramme, 2D-Karten und Zeitpläne

  • Neue Excel-Funktionen (Concat, Text Join, IFS, Switch)

PowerPoint

"Erstellen von wirkungsvolleren Inhalten"

  • Feature "Morph-Übergang"

  • Möglichkeit zum Einfügen und Verwalten von Symbolen, SVG-und 3D-Modellen

  • Verbessertes Roaming-Bleistift Etui

  • 4K-Videoexport

  • In-Click-Sequenz wiedergeben

Outlook

"Effizienteres Verwalten von e-Mails"

  • @Erwähnungen

  • Posteingang mit Relevanz

  • Office 365-Gruppen *

  • Reise-und Liefer Zusammenfassungs Karten

  • Senden einer späteren Funktion zum verzögern oder Planen der Zustellung von e-Mail-Nachrichten

  • Lese- und Übermittlungsbestätigungen

  • E-Mail-Vorlagen

* Erfordert ein Exchange Online-Konto

Office 2019 ist ein Upgrade auf frühere Versionen von lokalem Office, einschließlich Office 2016. Office 365 ist der Abonnementdienst von Office und verfügt über die kreativsten, kollaborativen, intelligenten und sicheren Funktionen, die mit der Cloud-Konnektivität verbunden sein können. Die folgenden Office 365 ProPlus-Features sind in Office 2019 für Mac nicht enthalten.

Entsperrt Kreativität

  • Recherche

  • Datentypen

  • Lebenslauf-Assistent

Für Teamarbeit entwickelt

  • Zusammenarbeit in Echtzeit

  • @Mentions in Word, Excel und PowerPoint

  • Freigegebene Dokumente

  • Aktivitäts-und Versionsverlauf

Einfach integriert

  • Google Calendar #a0-Kontakte in Outlook

  • Online-Versionen von Anwendungen

  • Zugriff auf jedem Gerät

  • Standard-Installationsprogramm für pkg

  • InTune-und Configuration Manager-Integration

  • Integration von JAMF pro

  • Mau-Caching-Server

Intelligente Sicherheit

  • Sichere ATP-Anlagen *

  • ATP-sichere Links *

  • ATP-URL-Detonation *

  • Verwaltung von Informationsrechten * *

  • Exchange Online-Schutz * *

* Muss über ein E5-Abonnement verfügen oder ein separates ATP-Abonnement erworben haben (für E1-, E3-und
ProPlus-Standalone-SKUs) * * Muss über ein Office 365 E1-, E3-oder E5-Abonnement verfügen

Lokale Versionen von Office, einschließlich Office 2019, enthalten keine große Zahl der intelligenten Sicherheitsfeatures, die Microsoft zu bieten hat, da Ihre Daten nicht mit der Cloud verbunden sind. Benutzer, die sich für die gesamte Suite intelligenter Sicherheitsfeatures entscheiden, sollten eine Migration zu Office 365in Frage stellen.

Die Sicherheitsfeatures für Office 2019 für Windows spiegeln die in Office 2016 enthaltenen Daten mit dem Hinzufügen von Windows Information Protection (WIP) für Anwendungen wider. Die Sicherheitsfeatures für Office 2019 für Mac entsprechen denen in Office 2016.

Sprachunterstützung für Office 2019

Eine vollständige Liste der unterstützten Sprachen finden Sie hier. Nicht alle Sprachen sind in allen Ländern/Regionen verfügbar.

Microsoft bietet einfache und kostengünstige Lösungen für mehrsprachige Umgebungen. Sie können sprach Zubehörpakete installieren, nachdem Sie Office 2019 installiert haben, um zusätzliche Anzeige-, Hilfe-oder Korrekturhilfen hinzuzufügen. Weitere Informationen zum Hinzufügen von Sprachen finden Sie hier.

Support-und System Anforderungen für Windows

Microsoft Office 2019 für Windows bietet einen 5-jährigen Mainstream-Support sowie zwei 2 Jahre erweiterten Support als Ausnahme für den 10-jährigen festen Lebenszyklusrichtlinien Ausdruck. Diese siebenjährige Laufzeit richtet sich nach dem Supportzeitraum für Office 2016.

Office 2019 wird auf der folgenden Grundlage unterstützt:

  • Jeder unterstützte Windows 10-halbjährliche Kanal

  • Windows 10 Enterprise-lang Zeit Wartungs Kanal (LTSC) 2018

  • Die nächste LTSC-Version von Windows Server

Die Office 2019-Clientanwendungen verwenden nur die Klick-und-Los-Installationstechnologie. Es wird keine MSI-Datei als Bereitstellungsmethode für Office 2019-Clients bereitgestellt. Wir werden weiterhin eine MSI-Datei für Office Server-Produkte bereitstellen.

Weitere Einzelheiten zur Unterstützung von Office 2019 finden Sie in den Microsoft Lifecycle-Supportrichtlinien . Die vollständigen Systemanforderungen für Office 2019 finden Sie hier. Sehen Sie sich hierdie erste Ankündigung dieser Richtlinie an.

Hinweis: OneNote 2016 ist zusammen mit Office 2019 verfügbar und unterliegt der Office 2016-Lebenszyklus-Support Richtlinie.

Moderne Software bietet nicht nur neue Funktionen, die Ihnen helfen, Ihre beste Arbeit zu erledigen, sondern auch neue, effizientere verwaltbare Lösungen und umfassendere Sicherheitskonzepte. Software, die ein Jahrzehnt alt oder mehr ist und nicht von dieser Innovation profitiert hat, ist schwierig zu sichern und inhärent weniger produktiv. Wenn sich das Tempo des Wandels beschleunigt, ist es zwingend erforderlich, unsere Software auf eine modernere Kadenz zu verschieben.  Durch die Annahme des Zeitraums von 5 + 2 Jahren wird Office 2019 dazu beitragen, diese Belichtung zu verringern. Weitere Informationen finden Sie hier.

Office 2019 wird unter Windows 7 oder Windows 8 nicht unterstützt.

Für Office 365, das unter Windows 7 oder Windows 8 installiert ist:

  • Windows 7 mit erweiterten Sicherheits Updates (ESU) wird bis Januar 2023 unterstützt.

  • Windows 7 ohne ESU wird bis Januar 2020 unterstützt.

  • Windows 8,1 wird bis Januar 2023 unterstützt.

Nein. Office 2019 und Office 2016 können nicht gleichzeitig unter Windows oder Mac ausgeführt werden.

Support-und System Voraussetzungen für Mac

Microsoft Office 2019 für Mac bietet 5 Jahre Mainstream-Support. Dieser 5-jährige Ausdruck ist mit dem Supportmodell für Office 2016 für Mac ausgerichtet.

Weitere Einzelheiten zur Unterstützung von Office 2019 finden Sie in den Microsoft Lifecycle-Supportrichtlinien .

Office 2019 für Mac wird in den drei neuesten Versionen von macOS unterstützt. Wenn eine neue Version von macOS veröffentlicht wird, wird die Office 2019 für Mac-Betriebs System Anforderung zu dieser Zeit zu den drei neuesten Versionen. Das heißt, die neue Version von macOS sowie die beiden vorherigen Versionen.

Für optimale Benutzerfreundlichkeit verwenden Sie die neueste Version eines beliebigen Betriebssystems.

Weitere Informationen zur neuesten Version von macOS finden Sie unter https://www.Apple.com/MacOS/.

Weitere Informationen zu den Systemanforderungen finden Sie unter: http://Office.com/systemrequirements.

Nein. Office 2019 und Office 2016 können nicht gleichzeitig unter Windows oder Mac ausgeführt werden.

Bereitstellungstechnologie

Office 2019 verwendet Klick-und-Los-Technologie, um Produkte direkt aus dem Internet zu installieren. Dadurch wird sichergestellt, dass alle Anwendungen immer auf dem neuesten Stand sind. Verwenden Sie das Office-Bereitstellungs Tool, um Office 2019 zu installieren oder Office 2019 für die Bereitstellung auf PCs herunterzuladen, die nicht mit dem Internet verbunden sind. Weitere Informationen finden Sie unter Bereitstellen von Office mit dem Office-Bereitstellungs Tool.

Eine MSI-Datei wird nicht als Bereitstellungsmethode für Office 2019-Windows-Clients bereitgestellt. Wir werden weiterhin eine MSI-Datei für Office Server-Produkte bereitstellen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Zum Herunterladen von Office 2019 für Mac verwenden Sie das Volume License Service Center (VLSC) gemäß vorherigen Versionen zusammen mit Microsoft AutoUpdate.

Wir empfehlen, dass Sie alle älteren Versionen von Office deinstallieren, bevor Sie Office 2019 installieren. Weitere Informationen zum Deinstallieren von Office unter Deinstallieren von Office auf einem PC oder Deinstallieren von Office auf einem Mac.

In den meisten Fällen hängt die tatsächliche Downloadgeschwindigkeit von Office von der Geschwindigkeit Ihrer Internet Verbindung ab; eine Breitband-Internet Verbindung wird für eine optimale Download-Nutzung empfohlen.

Symbole für Office-Anwendungen werden erstellt, wenn Sie Office installieren. Sie können die Anwendungen starten, indem Sie auf die Symbole klicken, die an den folgenden Speicherorten installiert sind:

  • Windows 10: Startmenü Sie können auch den Namen der Anwendungen eingeben, die Sie starten möchten (beispielsweise Word) in Cortana. Oder Sie können eine Anwendungsverknüpfung an Ihren Start Bildschirm oder an die Desktop-Taskleiste anheften, um einen einfachen Zugriff zu erhalten. Weitere Informationen finden Sie hier.

  • Mac: Sie können die Anwendungen starten, indem Sie auf die Anwendungssymbole klicken, die im Launchpad und im Ordner Applications im Finder zu finden sind.

Wenn Sie Hilfe beim Ermitteln der für Sie geeigneten Version finden möchten, lesen Sie auswählen zwischen der 64-Bit-oder 32-Bit-Version von Office.

Obwohl Office 2019 kein mobiles Angebot hat, können Sie die zentrale Office-Erfahrung kostenlos auf Ihren bevorzugten Tablets und Smartphones mit einer Bildschirmgröße von 10,1 Zoll oder kürzer erhalten. Wenn Sie Apps suchen und herunterladen möchten, wechseln Sie zu den folgenden Seiten:

Für Word-, Excel-, PowerPoint-und OneDrive-Mobile Apps stehen Premium Features in einem berechtigten Office 365-Abonnement zur Verfügung. Informationen zu den mobilen Premium Features, die in Office 365 zur Verfügung stehen, finden Sie unter Office-Ressourcen.

Office 2019 ist nicht für Funktionsupdates geeignet, erhält aber Qualitäts-und Sicherheitsupdates. Wenn Sie ein Update manuell herunterladen möchten, lesen Sie Installieren von Office-Updates. Wenn Ihnen die neuesten Office-Features wichtig sind, empfehlen wir, Office 365zu abonnieren. Office 365-Kunden erhalten immer die neuesten Features der Office-Anwendungen, wenn diese verfügbar sind.

Referenzmaterial

Die in diesem Artikel erläuterten Produkte von Drittanbietern wurden von Firmen hergestellt, die von Microsoft unabhängig sind. Wir übernehmen keine impliziten oder anderweitigen Garantien bezüglich der Leistung oder Zuverlässigkeit dieser Produkte.

Wir bieten Informationen zu Kontakten und Websites von Drittanbietern, die Ihnen helfen, technischen Support zu finden. Diese Informationen können sich ohne Vorankündigung ändern. Wir garantieren nicht die Richtigkeit dieser Informationen Dritter.

Hinweis:  Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Lassen Sie uns bitte wissen, ob diese Informationen hilfreich für Sie waren. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×