Zu Hauptinhalt springen
Grundlegende Aufgaben beim Erstellen einer PowerPoint-Präsentation

Grundlegende Aufgaben beim Erstellen einer PowerPoint-Präsentation

PowerPoint Präsentationen arbeiten wie Bildschirmpräsentationen. Wenn Sie eine Nachricht oder einen Textabschnitt vermitteln möchten, können Sie ihn in Folien unterteilen. Denken Sie an jede Folie als leere Leinwand für die Bilder und Wörter, die Ihnen helfen, ihre Geschichte zu erzählen.

Auswählen eines Designs

Wenn Sie PowerPoint geöffnet haben, sehen Sie einige integrierte Designs und Vorlagen. Ein Design ist ein Folienentwurf mit passenden Farben, Schriften und speziellen Effekten wie Schatten, Spiegelungen und mehr.

  1. Wählen Sie im Menüband auf der Registerkarte Datei die Option neuaus, und wählen Sie dann ein Design aus.

    PowerPoint zeigt eine Vorschau des Designs mit vier Farbvariationen, die Sie auf der rechten Seite auswählen können.

  2. Klicken Sie auf Erstellen, oder wählen Sie eine Farbvariation aus, und klicken Sie auf Erstellen.

    Abbildung des Dialogfelds 'Neue Präsentation aus Design erstellen' in PowerPoint

Weitere Informationen finden Sie unter verwenden oder Erstellen von Designs in PowerPoint .

Fügen Sie eine neue Folie ein.

  • Klicken Sie auf der Registerkarte Start auf die untere Hälfte der neuen Folie, und wählen Sie ein Folienlayout aus.

    Abbildung der Schaltfläche 'Neue Folie' auf der Registerkarte 'Start' des Menübands in PowerPoint.

Informationen hierzu finden Sie unter Hinzufügen, Ändern der Reihenfolge und Löschen von Folien.

Speichern der Präsentation

  1. Wählen Sie auf der Registerkarte Datei den Befehl Speichern aus.

  2. Wählen Sie einen Ordner aus, oder suchen Sie danach.

  3. Geben Sie im Feld Dateiname einen Namen für die Präsentation ein, und wählen Sie Speichern aus.

Hinweis: Falls Sie Dateien häufig in einem bestimmten Ordner speichern, können Sie den Pfad 'anheften', damit er immer verfügbar ist (wie unten gezeigt wird).

Ihre PowerPoint-Präsentation speichern

Tipp: Speichern Sie Ihre Arbeit, während Sie unterwegs sind. Drücken Sie häufig STRG + S .

Weitere Informationen: Speichern Ihrer Präsentationsdatei

Hinzufügen von Text

Wählen Sie einen Textplatzhalter aus, und beginnen Sie mit der Eingabe.

Abbildung des Hinzufügens von Text zu einem Textfeld in PowerPoint

Formatieren des Texts

  1. Markieren Sie den Text.

  2. Wählen Sie unter Zeichentools die Option Format aus.

    Abbildung der Registerkarte 'Zeichentools' im PowerPoint-Menüband

  3. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus: 

    • Wenn Sie die Farbe des Texts ändern möchten, wählen Sie Textfüllung und dann eine Farbe aus.

    • Wenn Sie die Linienfarbe des Texts ändern möchten, wählen Sie Textkontur und dann eine Farbe aus.

    • Wenn Sie einen Schatten, eine Spiegelung, ein Leuchten, eine Abschrägung, eine 3D-Drehung oder eine Transformation anwenden möchten, wählen Sie Texteffekte und dann den gewünschten Effekt aus.

Weitere Informationen:

Hinzufügen von Grafiken

Führen Sie auf der Registerkarte Einfügen eine der folgenden Aktionen aus:

  • Um eine Grafik einzufügen, die auf dem lokalen Laufwerk oder einem internen Server gespeichert ist, wählen Sie Grafiken aus, navigieren Sie zu der Grafik, und wählen Sie dann Einfügen aus.

  • Wenn Sie ein Bild aus dem Web einfügen möchten, wählen Sie Online Bilderaus, und verwenden Sie das Suchfeld, um ein Bild zu suchen.

    Dialogfeld 'Bilder einfügen' in PowerPoint

    Wählen Sie eine Grafik aus, und klicken Sie auf Einfügen.

Hinzufügen von Formen

Sie können Shapes hinzufügen, um die Folie zu veranschaulichen. 

  1. Wählen Sie auf der Registerkarte Einfügen die Option Shapesaus, und wählen Sie dann eine Form aus dem angezeigten Menü aus.

  2. Klicken Sie im Folienbereich, und ziehen Sie die Form, um Sie zu zeichnen.

  3. Wählen Sie im Menüband die Registerkarte Format oder Form Format aus. Öffnen Sie den Form Formatvorlagen -Katalog, um dem ausgewählten Shape schnell eine Farbe und einen Stil (einschließlich Schattierung) hinzuzufügen.

    Gruppe "Formenarten"

Hinzufügen von Sprechernotizen

Folien sollten nach Möglichkeit nicht mit zu vielen Informationen vollgestopft werden. Sie können hilfreiche Informationen und Hinweise in die Sprechernotizen schreiben und während der Vorführung der Präsentation darauf zurückgreifen.

  1. Klicken Sie unten im Fenster auf Notizen  Schaltfläche "Notizen" in PowerPoint , um das Notizenfeld zu öffnen.

  2. Klicken Sie in das Feld Notizen unter der Folie, und beginnen Sie mit der Eingabe Ihrer Notizen.

    Abbildung des Bereichs "Sprechernotizen" in PowerPoint

Weitere Informationen finden Sie unter

Vorführen einer Präsentation

Führen Sie auf der Registerkarte Bildschirmpräsentation eine der folgenden Aktionen aus:

Beenden der Bildschirmpräsentationsansicht

Sie können die Bildschirmpräsentationsansicht jederzeit beenden, indem Sie auf der Tastatur ESC drücken.

Auswählen eines Designs

Wenn Sie eine neue PowerPoint-Präsentation starten, haben Sie die Möglichkeit, ein Design oder eine Vorlage auszuwählen. Ein Design ist ein Folienentwurf mit passenden Farben, Schriften und speziellen Effekten wie Schatten, Spiegelungen und mehr.

  1. Wählen Sie auf der Registerkarte Datei die Option neuaus, und wählen Sie dann unter verfügbare Vorlagen und Designsdie Option Designsaus.

    Wenn Sie auf die einzelnen Designs klicken, wird PowerPoint auf der rechten Seite eine Vorschau angezeigt.

  2. Wenn Sie die gewünschte Person gefunden haben, klicken Sie auf Erstellen.

    Zeigt eine Vorschau eines Designs

Weitere Informationen finden Sie unter verwenden oder Erstellen von Designs in PowerPoint .

Fügen Sie eine neue Folie ein.

  • Klicken Sie auf der Registerkarte Start auf die untere Hälfte der neuen Folie, und wählen Sie ein Folienlayout aus.

    Abbildung der Schaltfläche 'Neue Folie' auf der Registerkarte 'Start' des Menübands in PowerPoint.

Informationen hierzu finden Sie unter Hinzufügen, Ändern der Reihenfolge und Löschen von Folien.

Speichern der Präsentation

  1. Wählen Sie auf der Registerkarte Datei den Befehl Speichern aus.

  2. Geben Sie im Feld Dateiname einen Namen für die Präsentation ein, und wählen Sie Speichern aus.

Tipp: Speichern Sie Ihre Arbeit, während Sie unterwegs sind. Drücken Sie häufig STRG + S .

Weitere Informationen: Speichern Ihrer Präsentationsdatei

Hinzufügen von Text

Wählen Sie einen Textplatzhalter aus, und beginnen Sie mit der Eingabe.

Abbildung des Hinzufügens von Text zu einem Textfeld in PowerPoint

Formatieren des Texts

  1. Markieren Sie den Text.

  2. Wählen Sie unter Zeichentools die Option Format aus.

    Abbildung der Registerkarte 'Zeichentools' im PowerPoint-Menüband

  3. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus: 

    • Wenn Sie die Farbe des Texts ändern möchten, wählen Sie Textfüllung und dann eine Farbe aus.

    • Wenn Sie die Linienfarbe des Texts ändern möchten, wählen Sie Textkontur und dann eine Farbe aus.

    • Wenn Sie einen Schatten, eine Spiegelung, ein Leuchten, eine Abschrägung, eine 3D-Drehung oder eine Transformation anwenden möchten, wählen Sie Texteffekte und dann den gewünschten Effekt aus.

Weitere Informationen:

Hinzufügen von Grafiken

  1. Wählen Sie auf der Registerkarte Einfügen die Option Bildaus.

  2. Suchen Sie nach dem gewünschten Bild, und wählen Sie dann Einfügenaus.

Hinzufügen von Formen

Sie können Shapes hinzufügen, um die Folie zu veranschaulichen. 

  1. Wählen Sie auf der Registerkarte Einfügen die Option Shapesaus, und wählen Sie dann eine Form aus dem angezeigten Menü aus.

  2. Klicken Sie im Folienbereich, und ziehen Sie die Form, um Sie zu zeichnen.

  3. Wählen Sie im Menüband die Registerkarte Zeichen Tools Format aus. Öffnen Sie den Form Formatvorlagen -Katalog, um dem ausgewählten Shape schnell eine Farbe und einen Stil (einschließlich Schattierung) hinzuzufügen.

    Gruppe "Formenarten"

Hinzufügen von Sprechernotizen

Folien sollten nach Möglichkeit nicht mit zu vielen Informationen vollgestopft werden. Sie können hilfreiche Informationen und Hinweise in die Sprechernotizen schreiben und während der Vorführung der Präsentation darauf zurückgreifen. In der normal Ansicht befindet sich der Notizen Bereich direkt unter dem Fenster "Folienansicht".

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Ansicht in der Gruppe Präsentationsansichten auf Normal.

  2. Klicken Sie in das Feld Notizen unter der Folie, und beginnen Sie mit der Eingabe Ihrer Notizen.

    Zeigt den Notizenbereich unterhalb des Folienfensters an.

Vorführen einer Präsentation

Führen Sie auf der Registerkarte Bildschirmpräsentation eine der folgenden Aktionen aus:

  • Um die Präsentation mit der ersten Folie zu starten, klicken Sie in der Gruppe Bildschirmpräsentation starten auf Von Beginn an.

    Abbildung der Registerkarte 'Bildschirmpräsentation' im PowerPoint-Menüband

  • Wenn nicht die erste Folie angezeigt wird und Sie von der aktuellen Folie an beginnen möchten, klicken Sie auf Von aktueller Folie.

  • Wenn Sie Personen, die sich nicht an Ihrem Aufenthaltsort befinden, präsentieren müssen, klicken Sie auf Bildschirmpräsentation über tragen , um eine Präsentation im Web einzurichten. Weitere Informationen finden Sie unter über tragen einer PowerPoint-Präsentation an ein Remote Publikum.

Beenden der Bildschirmpräsentationsansicht

Sie können die Bildschirmpräsentationsansicht jederzeit beenden, indem Sie auf der Tastatur ESC drücken.

Auswählen eines Designs

Wenn Sie eine neue PowerPoint-Präsentation starten, haben Sie die Möglichkeit, ein Design oder eine Vorlage auszuwählen. Ein Design ist ein Folienentwurf mit passenden Farben, Schriften und speziellen Effekten wie Schatten, Spiegelungen und mehr.

  1. Klicken Sie auf die Microsoft Office-Schaltfläche Abbildung der Office-Schaltfläche , und klicken Sie dann auf Neu.

  2. Klicken Sie unter Vorlagenauf installierte Designs.

    Wenn Sie auf die einzelnen Designs klicken, wird PowerPoint auf der rechten Seite eine Vorschau angezeigt.

  3. Wenn Sie die gewünschte Person gefunden haben, klicken Sie unten im Fenster auf Erstellen .

Weitere Informationen finden Sie unter verwenden oder Erstellen von Designs in PowerPoint .

Fügen Sie eine neue Folie ein.

  • Klicken Sie auf der Registerkarte Start auf die untere Hälfte der neuen Folie, und wählen Sie ein Folienlayout aus.

    Abbildung der Schaltfläche 'Neue Folie' auf der Registerkarte 'Start' des Menübands in PowerPoint.

Informationen hierzu finden Sie unter Hinzufügen, Ändern der Reihenfolge und Löschen von Folien.

Speichern der Präsentation

  1. Klicken Sie auf die Microsoft Office-Schaltfläche  Abbildung der Office-Schaltfläche  und dann auf Speichern.

  2. Geben Sie im Feld Dateiname einen Namen für die Präsentation ein, und wählen Sie Speichern aus.

Tipp: Speichern Sie Ihre Arbeit, während Sie unterwegs sind. Drücken Sie häufig STRG + S .

Hinzufügen von Text

Wählen Sie einen Textplatzhalter aus, und beginnen Sie mit der Eingabe.

Abbildung des Hinzufügens von Text zu einem Textfeld in PowerPoint

Formatieren des Texts

  1. Markieren Sie den Text.

  2. Wählen Sie unter Zeichentools die Option Format aus.

    Abbildung der Registerkarte 'Zeichentools' im PowerPoint-Menüband

  3. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus: 

    • Wenn Sie die Farbe des Texts ändern möchten, wählen Sie Textfüllung und dann eine Farbe aus.

    • Wenn Sie die Linienfarbe des Texts ändern möchten, wählen Sie Textkontur und dann eine Farbe aus.

    • Wenn Sie einen Schatten, eine Spiegelung, ein Leuchten, eine Abschrägung, eine 3D-Drehung oder eine Transformation anwenden möchten, wählen Sie Texteffekte und dann den gewünschten Effekt aus.

Weitere Informationen finden Sie unter

Hinzufügen von Grafiken

  1. Wählen Sie auf der Registerkarte Einfügen die Option Bildaus.

  2. Suchen Sie nach dem gewünschten Bild, und wählen Sie dann Einfügenaus.

Hinzufügen von Sprechernotizen

Folien sollten nach Möglichkeit nicht mit zu vielen Informationen vollgestopft werden. Sie können hilfreiche Informationen und Hinweise in die Sprechernotizen schreiben und während der Vorführung der Präsentation darauf zurückgreifen. In der normal Ansicht befindet sich der Notizen Bereich direkt unter dem Fenster "Folienansicht".

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Ansicht in der Gruppe Präsentationsansichten auf Normal.

  2. Klicken Sie in das Feld Notizen unter der Folie, und beginnen Sie mit der Eingabe Ihrer Notizen.

    Zeigt den Notizenbereich unterhalb des Folienfensters an.

Vorführen einer Präsentation

Führen Sie auf der Registerkarte Bildschirmpräsentation eine der folgenden Aktionen aus:

  • Um die Präsentation mit der ersten Folie zu starten, klicken Sie in der Gruppe Bildschirmpräsentation starten auf Von Beginn an.

  • Wenn nicht die erste Folie angezeigt wird und Sie von der aktuellen Folie an beginnen möchten, klicken Sie auf Von aktueller Folie.

Beenden der Bildschirmpräsentationsansicht

Sie können die Bildschirmpräsentationsansicht jederzeit beenden, indem Sie auf der Tastatur ESC drücken.

Tipps zum Erstellen einer wirkungsvollen Präsentation

Beachten Sie die folgenden Tipps, damit Ihr Publikum daran interessiert bleibt.

Minimieren Sie die Anzahl der Folien

Um die Botschaft klar zu vermitteln und Aufmerksamkeit und Interesse Ihres Publikums wach zu halten, beschränken Sie die Anzahl der Folien in Ihrer Präsentation auf ein Minimum.

Wählen Sie einen publikumsfreundlichen Schriftgrad

Das Publikum muss Ihre Folien aus der Ferne lesen können. Allgemein lässt sich sagen, dass kleinere Schriftgrade als 30 für das Publikum möglicherweise schwer zu lesen sind.

Halten Sie den Folientext einfach

Sie möchten, dass Ihr Publikum Ihnen beim Präsentieren Ihrer Informationen zuhört, statt den Bildschirm zu lesen. Verwenden Sie Aufzählungszeichen oder kurze Sätze, und versuchen Sie, die einzelnen Elemente auf eine Zeile zu beschränken.

Einige Projektoren schneiden Folien an den Kanten ab, sodass lange Sätze möglicherweise abgeschnitten werden.

Verwenden Sie visuelle Elemente, um ihre Botschaft zu unterstützen

Bilder, Diagramme, Grafiken und SmartArt-Grafiken bieten visuelle Hinweise, die sich das Publikum merken kann. Fügen Sie eine aussagekräftige Grafik hinzu, um den Text und die Inhalte Ihrer Folien zu ergänzen.

Genau wir bei Text, sollten Sie auch hier Ihren Folien nicht zu viele visuelle Hilfsmittel hinzufügen.

Formulieren Sie Beschriftungen für Diagramme verständlich

Verwenden Sie nur genügend Text, damit Beschriftungselemente in einem Diagramm oder Diagramm verständlich sind.

Anwenden subtiler, konsistenter Folienhintergründe

Wählen Sie ein ansprechendes, konsistentes Vorlage oder Design, das nicht allzu auffällig ist. Sie möchten nicht, dass der Hintergrund oder das Design von Ihrer Nachricht ablenken.

Sie möchten jedoch auch einen Kontrast zwischen der Hintergrundfarbe und der Textfarbe angeben. Die integrierten Designs inPowerPoint den Kontrast zwischen einem hellen Hintergrund mit dunkel gefärbtem Text oder dunklem Hintergrund mit hellem Text einstellen.

Weitere Informationen zum Verwenden von Designs finden Sie unter Anwenden eines Designs, um ihrer Präsentation Farbe und Formatvorlagen hinzuzufügen.

Überprüfen Sie Rechtschreibung und Grammatik

Überprüfen Sie immer die Rechtschreibung und Grammatik in Ihrer Präsentation, um den Respekt Ihres Publikums zu verdienen und zu erhalten.

Seitenanfang

Hinweis:  Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Lassen Sie uns bitte wissen, ob diese Informationen hilfreich für Sie waren. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×