Gleichungen zum Berechnen des Fehlerbetrags

Standardabweichung

Formel

wobei:

s = Nummer der Datenreihe

i = Datenpunktnummer in Datenreihe s

m = Anzahl der Datenreihen des Punktes y im Diagramm

n = Anzahl der Punkte je Datenreihe

yis = Datenwert der Datenreihe s und des i-ten Punktes

ny = Gesamtzahl der Datenwerte aller Datenreihen

M = Arithmetisches Mittel

Standardfehler

Formel

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×