Freigeben Ihres Kalenders in Outlook 2016 für Mac

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Sie können Ihre Kalender in Outlook 2016 für Mac für Familie und Freunde und Kollegen freigeben. Berechtigungen können Sie festlegen Bereich von gemeinsame Besitzer zu nur anzeigen, und können verschwenden Sie ihre Berechtigungen zum Anzeigen Ihres Kalenders zu einem beliebigen Zeitpunkt.

Wichtig: Um Ihren Kalender freizugeben, müssen sowohl Sie als auch die Person, für die Sie den Kalender freigeben möchten, Microsoft Exchange-Konten haben.

Freigeben eines Kalenders für andere

  1. Wählen Sie am unteren Rand des Navigationsbereichs das Kalendersymbol .

  2. Wählen Sie den Kalender aus, den Sie freigeben möchten.

  3. Wählen Sie auf der Registerkarte OrganisierenKalenderberechtigungen aus.

    Auf "Kalenderberechtigungen" klicken

    Hinweis: Wenn Sie die Freigegebenen Kalender öffnen oder Kalenderberechtigungen Schaltflächen nicht verfügbar sind, müssen Sie Ihre Einstellungen zu ändern. Weitere Informationen finden Sie in der Sie einen freigegebenen Kalender in Outlook 2016 für Mac können nicht geöffnet werden .

  4. Wählen Sie im Feld Kalender: EigenschaftenBenutzer hinzufügen.

    Schaltfläche "Benutzer" auf der Registerkarte Kalenderberechtigungen hinzufügen

  5. Geben Sie im Feld Suchen den Namen der Person, der Sie Ihren Kalender freigeben möchten.

  6. Wenn Sie deren Namen in der Liste angezeigt angezeigt wird, wählen Sie ihn aus, und wählen Sie dann auf Hinzufügen.

    Auf "Hinzufügen" klicken

    Tipp: Der Name der Person wird im Feld Kalendereigenschaften angezeigt.

  7. Wählen Sie im die Kalendereigenschaften Feld Berechtigungsstufe nach-unten-Taste, und Wählen Sie die Berechtigungsstufe an die Person, die Sie zuweisen hinzugefügt. Notiz, die die Einstellungen für Lesen, schreiben, löschen und andere Optionen ändern auf der Grundlage der Berechtigungsstufe, die Sie auswählen.

    Berechtigungsstufen für Ihren freigegebenen Kalender festlegen

  8. Aktivieren Sie die Kontrollkästchen, die in das Lesen, Schreiben, Löschen und andere Abschnitte gelten, und wählen Sie dann auf OK.

Berechtigungsstufen definiert

Sie können unterschiedliche Berechtigungsstufen für verschiedene Personen erteilen. Die Standardeinstellung ist frei/gebucht, die Ihre Frei/Gebucht-Status in den terminplanungs-Assistenten angezeigt wird. Damit für Mac-Benutzer Ihre Kalender anzeigen können müssen sie die Bearbeiter Berechtigungsstufe zugewiesen werden.

Dialogfeld mit hervorgehobenem Bearbeiter-Berechtigung Berechtigungen für Kalender

In dieser Tabelle wird erläutert, die Berechtigungen, die jeder Berechtigungsstufe zugeordnet sind.

Aktion

Berechtigung

Empfänger der freigegebene Kalender...

Lesen

Keine

Lesen nichts auf den freigegebenen Kalender blockiert wird

Zeit, Betreff, Ort

Die Uhrzeit, Betreff und Ort von Besprechungen und Termine können auf den freigegebenen Kalender angezeigt werden

Frei/Gebucht-Zeit

Wenn Sie kostenlose und beschäftigt, jedoch keine anderen Details sind zwar

Alle details

Kann alle Elemente in Ihrem Kalender lesen

Schreiben

Erstellen von Elementen

Können Besprechungen und Termine in Ihrem Kalender erstellen

Erstellen von Unterordnern

Erstellen Sie einen Ordner unter dem freigegebenen Kalender können. Dies ist ein Ort, wo Sie Termine, aber nicht in Besprechungen planen können.

Eigene bearbeiten

Bearbeiten von Besprechungen und Termine, die sie erstellt haben, aber nicht auf die von der Person, die die Freigabe des Kalenders erstellt

Alle bearbeiten

Bearbeiten Sie alle Besprechungen, Termine und Ordnerinhalte unabhängig vom Ersteller

ENTF

Keine

Löschen nichts auf den freigegebenen Kalender blockiert wird

Besitzer

Besprechungen und Termine, die sie erstellt haben, aber nicht auf die von der Person, die die Freigabe des Kalenders erstellte löschen können

Alle

Löschen Sie aller Besprechungen, Termine und Ordnerinhalte unabhängig vom Ersteller

Andere

Ordner sichtbar

Anzeigen der Ordner (oder untergeordnete Kalender).

Kontaktperson des Ordners

Empfangen von Nachrichten über einen öffentlichen Ordner und Beheben von Kopien oder Probleme zu überschreiben.

Besitzer des Ordners

Fügen Sie hinzu, bearbeiten Sie und entfernen Sie Termine.

Entfernen der Berechtigungen einer Person, mit der Sie Ihren Kalender nicht mehr teilen möchten

  1. Wählen Sie am unteren Rand des Navigationsbereichs das Kalendersymbol .

  2. Wählen Sie den Kalender aus, für den Sie Berechtigungen entfernen möchten.

  3. Wählen Sie auf der Registerkarte OrganisierenKalenderberechtigungen aus.

    Auf "Kalenderberechtigungen" klicken

  4. Wählen Sie im Feld Kalender: Eigenschaften zu Entfernen, klicken Sie dann OK aus.

Verwandte Informationen

Öffnen eines freigegebenen Exchange-Kalenders in Outlook 2016 für Mac

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×