Festlegen des Statusdatums für die Projektberichterstellung

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Normalerweise erfolgt die Berichtstellung zum Projektfortschritt an einem von Ihnen festgelegten Tag – dem Statusdatum, um die Sprache des Projektmanagements zu verwenden. Wenn Sie z. B. die Vertriebszahlen für den letzten Monat anzeigen möchten, legen Sie das Statusdatum auf den letzten Tag des betreffenden Monats fest. Oder, wenn Fortschrittsberichte stets am Freitag fällig sind, aber zu spät übermittelt wurden, können Sie das Statusdatum auf Freitag zurücksetzen, bevor Sie die Fortschritte berichten.

Das Statusdatum ist fast nie das aktuelle Datum, daher müssen Sie es festlegen:

  1. Klicken Sie auf Projekt > Statusdatum.
    Bild 'Festlegen des Statusdatums für ein Projekt'

  2. Wählen Sie das neue Statusdatum aus.
    Zum erneuten Festlegen des aktuellen Datums als Statusdatum geben Sie entweder das aktuelle Datum oder NV im Datumsfeld ein.

Anzeigen des Statusdatums im Gantt-Diagramm

  1. Klicken Sie im Gantt-Diagramm auf Format > Gitternetzlinien.

  2. Wählen Sie unter Zu ändernde Linie den Eintrag Statusdatum aus, und wählen Sie dann Linienart und Farbe aus.

Bild 'Ändern des Statusdatums'

Seitenanfang

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×