Festlegen der Schriftart und Textfarbe für gesendete Nachrichten

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Sie können die Schriftart und seine Farbe ändern Schriftgrad und Schriftschnitt – beispielsweise fett oder kursiv für alle Nachrichten, die Sie senden. Sie können beispielsweise Ändern der Farbe des Nachrichtentexts oder verwenden Sie die Schriftart Arial anstelle der standardmäßigen Calibri.

  1. Klicken Sie auf Datei > Optionen > E-Mail.

  2. Klicken Sie unter Nachrichten verfassen auf Briefpapier und Schriftarten.

    Befehl 'Briefpapier und Schriftarten' im Dialogfeld 'Outlook-Optionen'

  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Persönliches Briefpapier unter Zum Verfassen einer Nachricht auf Schriftart.

    Wenn Sie Schriftschnitte für Nachrichten ändern möchten, mit denen Sie antworten bzw. die Sie weiterleiten, klicken Sie unter Zum Antworten oder Weiterleiten einer Nachricht auf Schriftart.

    Befehl 'Schriftart' im Dialogfeld 'Signaturen und Briefpapier'.

  4. Klicken Sie auf der Registerkarte Schriftart unter Schriftart auf die zu verwendende Schriftart.

  5. Sie können auch einen Schriftschnitt und den Schriftgrad auswählen.

Wenn die von Ihnen ausgewählte Schriftart nicht auf dem Computer des Empfängers installiert ist, wird die Schriftart im E-Mail-Programm des Empfängers durch eine verfügbare Schriftart ersetzt.

Zurücksetzen der Schriftschnittoptionen auf die Standardeinstellungen

In Outlook 2013 und Outlook 2016 ist die beim Erstellen, beantworten oder eine e-Mail-Nachricht weiterleiten verwendete Standardschriftart Calibri 11 Punkt. So ändern Sie die Schriftart wieder in der ursprünglichen Schriftart sehen Sie hier.

  1. Klicken Sie auf Datei > Optionen > E-Mail.

  2. Klicken Sie unter Nachrichten verfassen auf Briefpapier und Schriftarten.

    Befehl 'Briefpapier und Schriftarten' im Dialogfeld 'Outlook-Optionen'

  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Persönliches Briefpapier unter Zum Verfassen einer Nachricht auf Schriftart.

So ändern Sie Schriftart Formatvorlagen für Nachrichten, die Sie beantworten oder Weiterleiten wieder in der ursprünglichen Schriftart, Calibri, klicken Sie unter zum Antworten oder Weiterleiten einer Nachricht, klicken Sie auf Schriftart.

Befehl 'Schriftart' im Dialogfeld 'Signaturen und Briefpapier'.

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Schriftart unter Schriftart auf den Eintrag +Textkörper.

  2. Klicken Sie unter Schriftschnitt auf Normal.

  3. Klicken Sie unter Größe auf 11.

    Optionen für Schriftart, Schriftschnitt und Schriftgrad im Dialogfeld 'Schriftart'

Siehe auch

Ändern der Standardschriftart oder Textfarbe für E-Mail-Nachrichten

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×