Zu Hauptinhalt springen

Feldfunktionen: Citation-Feld

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Im Citation-Feld werden Informationen zu einer bestimmten Quelle gemäß dem ausgewählten Zitatformat angezeigt. Am einfachsten lässt sich ein Zitat über die Registerkarte Verweise mithilfe des Befehls Zitat einfügen in der Gruppe Zitate und Literaturverzeichnis in ein Dokument einfügen.

Sie können das Zitat anpassen, indem Sie der Feldfunktion "Citation" Schalter hinzufügen. Diese Schalter sind in den Dialogfeldern Zitat bearbeiten oder Quelle bearbeiten nicht verfügbar.

Die Feldfunktion "Citation" lässt sich über die Registerkarte Verweise mithilfe des Befehls Zitat einfügen in der Gruppe Zitate und Literaturverzeichnis auf einfache Weise in ein Dokument einfügen. Wenn Sie diesen Befehl verwenden, wird die Feldfunktion "Citation" automatisch in das Dokument eingefügt.

  1. Klicken Sie an die Stelle, an der das Zitat eingefügt werden soll.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Verweise in der Gruppe Zitate und Literaturverzeichnis auf Zitat einfügen.

  3. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Wenn das Zitat auf eine Quelle in der aktuellen Quellliste verweist, klicken Sie auf die Quelle.

    • Wenn das Zitat auf eine Quelle verweist, die in der Quellliste noch nicht aufgeführt ist, klicken Sie auf Neue Quelle hinzufügen, und geben Sie die Quellinformationen im Dialogfeld Quelle erstellen ein. Die neue Quelle wird sowohl der Masterliste als auch der aktuellen Quellliste hinzugefügt, und das Zitat wird im Dokument eingefügt.

    • Falls ein Zitat als Platzhalter für eine neue Quelle eingefügt werden soll, klicken Sie auf Neuen Platzhalter hinzufügen.

Hinweis: Sie können die Feldfunktion "Citation" auch über das Dialogfeld Feld einfügen.

Wenn ein Dokument die Feldfunktion "Citation" enthält, können Sie diese über das Dialogfeld Feld ändern.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die zu ändernde Feldfunktion "Citation", und klicken Sie dann im Kontextmenü auf Feld bearbeiten.

  2. Geben Sie im Feld Feldfunktionen einen anderen Tagnamen ein, oder ändern Sie die Schalter.

Syntax

Wenn Sie die Feldfunktion "Citation" in einem Dokument anzeigen, sieht die Syntax wie folgt aus:

{ CITATION-Tag [Optionale Schalter] }

Hinweis: Mit einer Feldfunktion wird angegeben, was im Feld angezeigt werden soll. Die Feldergebnisse sind das, was im Dokument angezeigt wird, nachdem die Feldfunktion ausgewertet wurde. Wenn Sie zwischen der Anzeige der Feldfunktion und der Ergebnisse der Feldfunktion umschalten möchten, drücken Sie ALT+F9.

Anweisungen

Tag

Stellt einen eindeutigen Bezeichner für die Quelle bereit. Wenn Sie der Quellliste eine neue Quelle hinzufügen, wird automatisch ein Tagname generiert. Die Tageigenschaft der Feldfunktion "Citation" ist der Tagname, der in den Dialogfeldern Quelle erstellen und Quelle bearbeiten angezeigt wird, wenn Sie der Quellliste eine Quelle hinzufügen oder wenn Sie eine vorhandene Quelle ändern. Beim Tagnamen muss die Groß-/Kleinschreibung beachtet werden.

Optionale Schalter

\l Gebietsschema-ID

Identifiziert die Sprache, in der das Zitat angezeigt werden sollen. Wenn standardmäßig in der Liste im Dialogfeld Datenquelle erstellen oder Quelle bearbeiten ausgewählt ist, können Sie den Schalter \l und die Gebietsschema-ID in die Sprache, die Sie angeben, das Zitat angezeigt werden. Eine Liste der Gebietsschema-IDs finden Sie unter Gebietsschema-IDs für sprachspezifische Dateien.

\v Nummer der Ausgabe

Fügt dem Zitat die festgelegte Nummer der Ausgabe hinzu.

\f "Präfix"

Fügt den in Anführungszeichen gesetzten Text am Anfang des Zitats hinzu. Beispielsweise ist das Ergebnis der Feldfunktion { CITATION \l 1033 Che01 \f "qtd. in"} ein Zitat, das im MLA-Zitatformat (Modern Language Association) folgendermaßen aussieht:

(qtd. in Chen)

\s "Suffix"

Fügt den in Anführungszeichen gesetzten Text am Ende des Zitats hinzu. Beispielsweise ist das Ergebnis der Feldfunktion { CITATION \l 1033 Che01 \s "in press"} ein Zitat, das im APA-Zitatformat (American Psychological Association) folgendermaßen aussieht:

(Chen, 2003, in press)

\m Tagname

Fügt einem Zitat eine weitere Quelle hinzu.

Hinweis: Ein anderes Verfahren zum Hinzufügen einer weiteren Quelle zu demselben Zitat besteht darin, dieses Zitat auszuwählen und die zusätzliche Quelle darin einzufügen.

Beispiel

Das Ergebnis der Feldfunktion { CITATION \l 1033 Che01 \v3 \m Kra \v2} ist ein Zitat, das im APA-Zitatformat folgendermaßen aussieht:

(Chen, 2003, vol. 3; Kramer, 2006, vol. 2)

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×