Fehler beim Öffnen von kennwortgeschützten Dateien auf einem mobilen Gerät

Wenn Sie sehen, dass "etwas schief gelaufen ist..."Fehlermeldung bei dem Versuch, eine kennwortgeschützte Excel-Datei auf Ihrem mobilen Gerät zu öffnen, liegt dies möglicherweise daran, dass es sich bei der Datei um ein Format handelt, das nicht von Ihrem mobilen Gerät unterstützt wird. Wenn dies der Fall ist, können Sie den Fehler umgehen, indem Sie die Datei auf einem Desktopcomputer öffnen und in einem Dateiformat speichern, das auf Ihrem mobilen Gerät unterstützt wird.

Wichtig: Mit dieser Problemumgehung werden möglicherweise nicht alle neuesten Änderungen, Formatierungen und Features der Arbeitsmappe speziell für die von Ihnen verwendete Version von Excel gespeichert.

  1. Öffnen Sie Ihre kennwortgeschützte Excel-Datei auf einem Computer, auf dem Windows ausgeführt wird.

  2. Wählen Sie Datei > Speichern unter aus.

  3. Wählen Sie in der Liste Dateiformate die Option xlsx oder ein anderes Dateiformat aus, das auf Ihrem Gerät unterstützt wird.

Unterstützte Excel-Dateitypen
  • XLSX

  • XLSM

  • XLSB

Unterstützte Excel-Dateitypen
  • . XLS (Datei wird im schreibgeschützten Modus geöffnet)

  • XLSX

  • XLSM

  • XLSB

  • XLTX

Unterstützte Excel-Dateitypen
  • XLSX

  • XLSM

  • XLSB

Hinweis:  Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Lassen Sie uns bitte wissen, ob diese Informationen hilfreich für Sie waren. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×