Fehler 0xE40200B4, 0xE401065D, 0xE000145C, oder 0xE4010640 beim Synchronisieren von Notizen in OneNote 2016

Letzte Aktualisierung: September 2018

PROBLEM

Sie können Probleme beim Synchronisieren von Notizen haben und eine der folgenden Fehlermeldungen erhalten: 0xE40200B4, 0xE401065D, 0xE000145C oder 0xE4010640. Diese Fehler treten auf, weil es auf unseren Servern zu einer hohen Auslastung kommt.

STATUS: PROBLEMUMGEHUNG

Diese Fehler sind temporär und treten auf, wenn auf unseren Servern ein hohes Datenvolumen und eine hohe Auslastung vorliegt. Nichtsdestotrotz wurden einige Änderungen vorgenommen, damit diese Fehler weniger häufig auftreten.

Falls diese Fehlermeldungen angezeigt werden, denken Sie daran, dass Ihre Notizen sicher sind, und es nicht erforderlich ist, weitere Schritte auszuführen. OneNote versucht solange weiter, die Verbindung zum Server herzustellen, um Ihre Notizen zu synchronisieren, bis der Server antwortet.

Alternativ können Sie OneNote für Windows 10 oder OneNote Online verwenden, um diese Fehler zu vermeiden.

Weitere Ressourcen

Experten-Symbol (Gehirn, Zahnräder)

Fragen Sie Experten

Nehmen Sie Kontakt zu Experten auf, diskutieren Sie über die aktuellen Neuigkeiten, Updates und bewährten Methoden für OneNote.

OneNote Tech Community

Community-Symbol

Holen Sie sich Hilfe in der Community

Stellen Sie eine Frage, und erhalten Sie Lösungen von Supportmitarbeitern, MVPs, Ingenieuren und OneNote-Benutzern.

OneNote-Forum für Antworten

Symbol zum Anfordern von Features (Glühbirne, Idee)

Neues Feature vorschlagen

Wir freuen uns auf Ihr Feedback und Ihre Vorschläge! Teilen Sie uns Ihre Meinung mit. Wir hören Ihnen zu.

OneNote UserVoice

Siehe auch

Korrekturen oder Problemumgehungen für aktuelle Probleme in OneNote für Windows

Korrekturen oder Problemumgehungen für aktuelle Probleme in OneNote für Mac, iPhone und iPad

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×