Erstellen von Notizen auf Folien in OneNote für Windows

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Wichtig: 


Wenn Sie Feedback zu einer von Ihnen zusammengestellten Präsentation sammeln oder Vortragsfolien eigene Kommentare hinzufügen möchten, können Sie die Präsentation an OneNote senden und dort kommentieren.

  1. Erstellen oder öffnen Sie in OneNote die Seite, auf der Sie eine PowerPoint-Präsentation einfügen möchten.

  2. Klicken Sie auf Einfügen > Dateiausdruck.

    Screenshot der Schaltfläche "Dateiausdruck" in OneNote 2016

  3. Navigieren Sie zu der Präsentationsdatei, die Sie an OneNote senden möchten, und klicken Sie dann auf Einfügen.

  4. Wenn die Bilder des Dateiausdrucks auf der Notizenseite angezeigt werden, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf jedes einzelne Bild, und wählen Sie Bild als Hintergrund festlegen aus.

    Nachdem ein Folienausdruck in den Seitenhintergrund verschoben wurde, können Sie direkt mit der Eingabe von Notizen beginnen. Wenn Sie die Abstände der Anmerkungen anpassen müssen, ziehen Sie die Notizencontainer nach Bedarf in Position.

Tipp:  Sie können Ihre Notizen durch Zeichnen oder Hervorhebung mit mehr visuellem Kontext versehen. Darüber hinaus können Sie Ihr Feedback mithilfe von benutzerdefinierten Notizkategorien kategorisieren.

Wenn Sie der Referent des sind Sie Stapels sind, können Sie Links erstellen, die auf unterstützende Informationen und während einer Präsentation zu öffnen.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×