Erstellen und Organisieren von Notizbüchern, Abschnitten und Seiten

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Mit Microsoft OneNote 2010 ist mit dem Aufzeichnen von Notizen in einem Notizbuch aus Papier vergleichbar, aber es bietet viele Funktionen, die nur in einem elektronischen Notizbuch möglich sind. Wie einem Notizbuch aus Papier können Ihre OneNote-Notizbücher nach mehreren Abschnitten organisiert, mit die Sie die Informationen nach Projekt, Betreff, Ort und ähnliche Kriterien kategorisieren können. Jeder Abschnitt enthält eine oder mehrere Seiten, die Informationen zu diesen Notizbuchabschnitt bestimmte enthalten.

Im Gegensatz zu Notizbüchern aus Papier, die über einen bestimmten Zeitraum Abschnitte und Seiten verfügen, werden Ihre Elektronische Notizbücher in OneNote Speicherplatz nie ausgeführt, weil sie als viele Abschnitte und Seiten enthalten können, wie Sie benötigen.

Was möchten Sie tun?

Erstellen eines neuen Notizbuchs

Erstellen eines neuen Abschnitts

Erstellen einer neuen Seite

Erstellen einer neuen Unterseite

Erstellen eines neuen Notizbuchs

Wenn Sie zuerst installieren und Ausführen von OneNote 2010 einer Führungslinie Notizbuch für Sie, die erstellt ist können Sie durchlesen Weitere Informationen zum Verwenden von OneNote. Während Sie mit Ihren eigenen Notizen natürlich dieses Notizbuch anhängen können, möchten Sie vielleicht stattdessen ein frisch Notizbuch erstellen. In OneNote können Sie beliebig viele Notizbücher beliebig haben.

Gehen Sie wie folgt vor, um ein neues Notizbuch zu erstellen:

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Datei und dann auf Neu.

  2. Klicken Sie unter Neues Notizbuch, klicken Sie auf, wo das neue Notizbuch gespeichert werden soll (beispielsweise auf Ihrem Computer), und geben Sie eine Beschreibung für das Notizbuch in das Feld Name ein.

  3. Falls erforderlich, geben Sie den Speicherort ein, oder akzeptieren Sie den vorgeschlagenen Ordner, in das neue Notizbuch erstellt werden soll.

  4. Klicken Sie auf Notizbuch erstellen.

Ein neues Notizbuch enthält standardmäßig eine Notizbuchabschnitt, die eine leere Seite enthält. Sie können sie eine aussagekräftige Beschreibung verleihen den ersten Abschnitt umbenennen. Sie können jederzeit weitere Abschnitte und Seiten in Ihrem Notizbuch erstellen.

Notizbücher, die aktuell geöffnet ist, die auf der Navigationsleiste einer vertikalen Bereich in der Nähe der linken Seite des OneNote-Programmfensters angezeigt werden. Sie können die Notizbuch-Symbole auf der Navigationsleiste zwischen mehreren Notizbüchern umschalten, dass möglicherweise geöffnet, und Sie mit der rechten auf Notizbücher auf der Navigationsleiste Maustaste können auf Weiter mit ihnen interagieren klicken. Wenn Sie ein Notizbuch schließen, indem Sie auf, um eine andere zu öffnen, wird das geschlossene Notizbuch nicht gelöscht. Es wird lediglich aus der Ansicht entfernt, bis Sie ihn erneut öffnen.

Sie können die Notizbücher organisieren, indem Sie auf der Navigationsleiste Symbolen nach oben oder unten ziehen, bis sie in der Reihenfolge angezeigt werden, in denen Sie angezeigt werden sollen.

Seitenanfang

Erstellen eines neuen Abschnitts

Wenn Sie ein neues Notizbuch erstellen, wird automatisch einen neuen Abschnitt für Sie erstellt. Sie können mit der rechten Maustaste zugehörige Abschnittregister, und klicken Sie auf Umbenennen, geben Sie eine aussagekräftige Beschreibung dem ersten Abschnitt. Sie können jederzeit weitere Abschnitte erstellen.

Gehen Sie wie folgt vor, um einen neuen Abschnitt zu erstellen:

  1. Klicken Sie im Notizbuch mit der rechten Maustaste auf ein vorhandenes Abschnittregister, und klicken Sie dann auf Neuer Abschnitt

  2. Geben Sie eine aussagekräftige Beschreibung für den neuen Abschnitt ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

Sie können Abschnitte anordnen, indem Sie die entsprechenden Register nach links oder rechts ziehen, bis sie in der gewünschten Reihenfolge angezeigt werden. 

Seitenanfang

Erstellen einer neuen Seite

Immer, wenn Sie einen neuen Abschnitt in Ihrem Notizbuch erstellen, enthält sie automatisch eine einzelne, leere Seite. Sie können Geben Sie einen Titel für diese Seite und dort Notizen beginnen. Sie können auf der Seite für Schreiben beibehalten, solange Sie benötigen (im Gegensatz zu auf Papier, es wird nicht genügend Speicherplatz vorhanden), oder erstellen Sie weitere Seiten zu einem beliebigen Zeitpunkt.

Gehen Sie wie folgt vor, um eine neue Seite zu erstellen:

  1. Klicken Sie auf der rechten Seite des OneNote-Programmfensters über der Spalte der Seitenregister auf die Schaltfläche Neue Seite.

  2. Geben Sie in den Bereich gepunkteten am oberen Rand der Seite einen Seitentitel ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

Sie können Seiten anordnen, indem Sie die entsprechenden Register in der Spalte mit den Seitenregistern nach oben oder unten ziehen, bis sie in der gewünschten Reihenfolge angezeigt werden. 

Seitenanfang

Erstellen einer neuen Unterseite

Unterseiten sind Bezeichnungen optional Seite, die als eingerückten Seitenregister angezeigt werden. Während sie genau wie normale Seiten funktionieren, kann der visuellen Einzug des entsprechenden Seitenregister klicken Sie Informationen separaten erleichtern beim Organisieren von Informationen im Format zwischen übergeordneten und untergeordneten. Angenommen, konnte Sie eine Hauptseite in Ihrem Notizbuch "E-Mail-Konten" aufgerufen haben und dann 5 bis 6 Unterseiten, von denen jede enthält den Benutzernamen und das Kennwort für den verschiedenen e-Mail-Konten, dass Sie (ein Konto pro Unterseite) haben. Anlegen Scannen oder Suchen nach Informationen zu erleichtern, höher, wenn Sie versuchen, eine bestimmte Informationen erneut zu finden.

Es ist nicht erforderlich zu erstellen und Verwenden von Unterseiten ein. Wenn Sie diese nützlich finden, können Sie Unterseiten zu einem beliebigen Zeitpunkt erstellen.

Gehen Sie wie folgt vor, um eine neue Unterseite zu erstellen:

  1. Klicken Sie auf der rechten Seite des OneNote-Programmfensters klicken Sie auf der Registerkarte auf der Seite unter der Erstellen einer neuen Unterseite werden soll.

  2. Klicken Sie über der Spalte der Seitenregister auf den kleinen Pfeil neben der Schaltfläche Neue Seite.

  3. Klicken Sie im Kontextmenü auf Neuen Unterseite.

  4. Geben Sie in der am oberen Rand der neuen Unterseite im gepunkteten Überschriftenbereich einen Seitentitel ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

Sie können die Unterseiten zu normalen Seiten heraufstufen, indem Sie auf die Registerkarte Seite und dann den Mauszeiger auf der linken Seite ziehen, bis die Registerkarte Unterseite von mit Ihren normalen Seiten mit Linien angezeigt wird. Sie können ebenso die vorhandenen Seiten (oder Unterseite) Stufen Sie durch Klicken auf das Seitenregister, und klicken Sie dann den Mauszeiger nach links von einem oder zwei Einzug Positionen ziehen.

Seitenanfang

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×