Zu Hauptinhalt springen
Zusammenarbeit in Teams und Kanälen

Erstellen und Benutzen privater Kanäle

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Probieren Sie es aus!

Wenn Sie über gezielte, private Unterhaltungen mit Personen in Ihrem Team verfügen müssen, erstellen Sie einen privaten Kanal.

Die meisten Kanäle sind standardmäßig – jeder im Team kann Sie sehen und an Unterhaltungen teilnehmen, Dateien freigeben und vieles mehr.

Bei einem privaten Kanal müssen Mitglieder eines Teams ausdrücklich dazu hinzugefügt werden, um teilnehmen zu können, Inhalte anzuzeigen und den Kanal in der Liste der Kanäle anzuzeigen.

Hinweis: Team Besitzer können private Kanäle erstellen und Mitgliedern gestatten, Sie zu erstellen. Wer einen privaten Kanal erstellt, kann ihm Personen hinzufügen.

Erstellen Sie einen privaten Kanal

  1. Wechseln Sie zu einem Team, für das Sie einen Kanal erstellen möchten, wählen Sie Weitere Optionen > Kanal hinzufügenaus.

  2. Geben Sie einen Namen und eine Beschreibung ein.

  3. Wählen Sie unter Datenschutzden nach unten weisenden Pfeil aus, und wählen Sie nur für eine bestimmte Gruppe von Personen im Team den Eintrag privater Zugriffaus.

  4. Wählen Sie Weiter aus.

  5. Geben Sie die Namen der Personen ein, die Sie mit ihren Gästen einladen möchten.

    Hinweis: Personen müssen bereits Mitglieder oder Gäste eines Teams sein, die einem privaten Kanal hinzugefügt werden sollen.

  6. Wählen Sie Hinzufügen aus.

    Personen, die Sie hinzugefügt haben, werden in ihrer Kanalliste mit einer Sperre neben dem Namen angezeigt. Und um alle Personen anzuzeigen, die einem privaten Kanal hinzugefügt wurden, wählen Sie den Bereich Kontakte öffnen aus.

Freigeben einer Datei und Sofortbesprechung

  • Wenn Sie eine Datei in einem privaten Kanal freigeben, kann Sie nur Personen mit Zugriff auf den Kanal angezeigt werden. Diese freigegebenen Dateien befinden sich auf einer separaten SharePoint-Website, die sich von den Standardkanälen entfernt befindet. Dadurch wird sichergestellt, dass nur Mitglieder des privaten Kanals darauf zugreifen können.

  • Wenn Sie nur die Personen in einem privaten Kanal kennenlernen möchten, wählen Sie jetztbesprechen aus.

Weitere Tipps gefällig?

Teams können Standardkanäle oder private Kanäle besitzen.

Hinweis:  Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Lassen Sie uns bitte wissen, ob diese Informationen hilfreich für Sie waren. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×