Erstellen Sie eine neue Project Web App-Ansicht

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Optionen zum Erstellen einer neuen Ansicht in Microsoft Project Web App variieren je nach Art der Ansicht, die Sie erstellen.

So erstellen Sie eine neue Ansicht

  1. Klicken Sie auf der Schnellstartleiste im Abschnitt Einstellungen auf Server Settings.

  2. Klicken Sie auf der Seite Servereinstellungen auf Ansichten verwalten. Eine Liste der Ansichten wird angezeigt.

  3. Klicken Sie auf Neue Ansicht.

  4. Wählen Sie im Abschnitt Name und Typ in der Liste Ansichtstyp die Art der Ansicht, die Sie erstellen.

  5. Geben Sie im Feld Name den Namen der neuen Ansicht ein.

  6. Geben Sie im Feld Beschreibung eine Beschreibung der neuen Ansicht ein.

  7. Führen Sie die restlichen Felder auf der Seite Neue Ansicht ein. Nicht alle hier angezeigten Optionen stehen für jede Ansichtstyp.

    • Vorgang, Ressource oder eine Zuordnung    Wählen Sie den Typ der Informationen in der Ansicht angezeigt werden sollen.

      Hinweis: Diese Optionen stehen nur bei Project als den Ansichtstyp ausgewählt ist.

    • Verfügbare Felder und angezeigte Felder    Wählen Sie in der Liste Verfügbare Felder die Felder, die Sie in der Ansicht, und klicken Sie dann auf Hinzufügen möchten. Um die Reihenfolge der Felder zu ändern, klicken Sie auf einen Feldnamen im Feld angezeigte Felder, und klicken Sie dann auf nach oben oder unten, um innerhalb der Liste zu verschieben.

    • Breite des Felds    Klicken Sie auf den Namen eines Felds in das Feld angezeigte Felder, und geben Sie dann eine Anzahl von Pixeln im Feldbreite ein. Sie können dies für jedes Feld aufgeführt, die im Feld angezeigte Felder wiederholen. Über diese Einstellung ist optional.

    • Benutzerdefinierte Beschriftung    Klicken Sie auf den Namen eines Felds in das Feld angezeigte Felder, und geben Sie dann im Feld Benutzerdefinierte Beschriftung einen Anzeigenamen ein. Sie können dies für jedes Feld aufgeführt, die im Feld angezeigte Felder wiederholen. Über diese Einstellung ist optional.

      Hinweis: Benutzerdefinierte Etiketten sind nicht verfügbar für die Ressource planen, Teamvorgänge, Teamplaner oder Portfolio-Ansicht.

    • Nehmen Sie die Spalte, die schreibgeschützt    Klicken Sie auf den Namen eines Felds in das Feld angezeigte Felder aus, und klicken Sie dann aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, um dieses Feld Schreibschutz versehen. Nicht alle Felder können schreibgeschützt vorgenommen werden.

      Hinweis: Nur die Arbeitszeittabelle und Meine Arbeit Ansichten müssen diese Option.

    • Gantt-Diagramm formatieren    Wählen Sie den Typ des Gantt-Diagramm, das Sie zum Anzeigen von Informationen verwenden möchten.

      Hinweis: Diese Option steht nur für Ansichten, die einem Gantt-Diagramm anzeigen können.

    • Nach-links-Offset für die Teilerleiste    Geben Sie einen Versatz Maße in Pixel definieren die Position der Teilerleiste in der Ansicht ein.

      Hinweis: Diese Option steht nur für Ansichten, die einem Gantt-Diagramm anzeigen können.

    • Anzeigen    Wählen Sie die Anzahl der Gliederungsebenen, die standardmäßig in dieser Ansicht angezeigt werden soll. Personen, die in der Ansicht werden weitere Gliederungsebenen erweitern können.

    • Gruppieren von format    Wählen Sie die Gruppierung Formatvorlage, die Sie verwenden möchten, und dann mithilfe der Group by und dann nach Listen definieren Sie die Reihenfolge der Gruppierung. Weitere Informationen zum Einrichten von Formaten gruppieren finden Sie unter Formate gruppieren.

    • Sortieren nach    Wählen Sie die Felder aus, nach denen Sie die Ansicht sortieren möchten. Wählen Sie in der Liste ReihenfolgeAufsteigend oder Absteigend, um die Reihenfolge festzulegen, in der Sie die Ansicht sortieren möchten.

    • Filter    Klicken Sie auf diese Schaltfläche, um das Erstellen oder Bearbeiten der Filter, die Sie auf diese Ansicht anwenden können.

    • Filtern von Ressourcen für RSP-Verzweigung des Benutzers    Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, um nur die Ressourcen anzuzeigen, die unter der Ressource Projektstrukturplan-Codes Struktur Verzweigung der Chatroom, bei der Ansicht Ressource fallen aus.

      Hinweis: Diese Option ist nur im Ressourcencenter Ansichten verfügbar.

    • Verfügbare Kategorien und Kategorien, die diese Ansicht zugreifen    Klicken Sie auf eine Kategorie in der Liste Verfügbare Kategorien, und klicken Sie dann auf Hinzufügen, um die neue Ansicht für Benutzer in dieser Sicherheitskategorie zur Verfügung zu stellen.

      Tipp: Wenn Benutzer Ansichten nicht angezeigt wird, die ihrer Meinung nach, dass sie angezeigt werden sollen, ist eine bewährte Methode, überprüfen Sie zunächst, dass die richtigen Kategorien zur Ansicht hinzugefügt werden.

  8. Nachdem Sie alle gewünschten Optionen für die neue Ansicht festgelegt haben, klicken Sie auf Speichern.

Sie können einen Filter zu einer Ansicht anwenden, sodass die Daten in der Ansicht basierend auf einer Reihe von Kriterien automatisch eingegrenzt werden kann.

So richten Sie einen Filter für eine Ansicht

  1. Klicken Sie auf der Seite Neue Ansicht im Bereich Filter auf Filter. Im Dialogfeld Benutzerdefinierter Filter wird angezeigt.

  2. Klicken Sie im Dialogfeld Benutzerdefinierter Filter wählen Sie ein Feld in der Liste Feldnamen und eine Bedingung in der Liste zu testen, und geben Sie einen Wert in das Feld Wert für testen. Sie können einen Bereich von Werten durch Eingeben von zwei Werten, die durch ein Komma getrennt (,) in das Feld Wert festlegen.

Tipp: Während Sie die Filterregeln erstellen, einem grünen Häkchen oder ein rotes X wird angezeigt links neben der Regel, klicken Sie unter der gültig? Überschrift. Wenn neben einer Regel ein rotes X angezeigt wird, zeigen Sie die Maus über das X für Weitere Informationen dazu, warum die Regel nicht als betrachtet.

  1. Wenn der Filter mehr als eine Zeile enthält, wählen Sie einen Operator in der Spalte und/oder eine neue Zeile beginnen.

  2. Wenn Sie das Einrichten der Filter abgeschlossen haben, klicken Sie auf OK.

Seitenanfang

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×