Erstellen Sie eine Hubwebsite in SharePoint Online

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Wenn Sie ein globaler oder SharePoint in Office 365-Administrator sind, können Sie alle vorhandene Website auf einer Hubwebsite mithilfe von Microsoft PowerShell konvertieren.

Hinweise: 

  • Es empfiehlt sich, auswählen von einer Website für die Kommunikation oder einer Teamwebsite, die die neue Vorlage verwendet wird. Wenn Sie eine klassische Teamwebsite verwenden, wird die Navigation Hub nur auf moderne Seiten angezeigt, und websiteeinstellungen Hub werden nur angezeigt, klicken Sie auf moderne Seiten. Websites, die bereits mit einem anderen Hub verknüpft sind, können in einer Hubwebsite konvertiert werden.

  • Sie können bis zu 50 Hub Websites für eine Organisation erstellen. Es gibt keine Beschränkung für die Anzahl der Websites, die eine Hubwebsite zugeordnet werden kann.

  • Hub Websites unterstützt nicht OneDrive.

  • Wenn Benutzer ihre Websites einen Verteiler zuordnen, wird nicht es die Berechtigungen von der Hubwebsite oder der zugehörigen Websites auswirken. Es ist wichtig, um sicherzustellen, dass die Berechtigung zum Hub alle Benutzer, die Sie zulassen, Websites an den Hub zugeordnet werden soll.

Erstellen Sie eine Hubwebsite mithilfe der PowerShell

  1. Herunterladen Sie und installieren Sie der neuesten SharePoint Online-Verwaltungsshell. Wenn Sie bereits eine frühere Version installiert haben, deinstallieren Sie es zuerst, und installieren Sie die neueste Version.

  2. Herstellen einer Verbindung SharePoint Online für Ihre Organisation mit SharePoint Online-Verwaltungsshell. Informationen finden Sie unter Verbinden des SharePoint Online-PowerShell.

  3. (Optional) Wenn Sie eine Gruppe von Personen werden sollen, deren Websites an den Hub zuordnen möchten, erstellen Sie eine e-Mail-aktivierten Sicherheitsgruppe, und fügen Sie Benutzer hinzu.

  4. Führen Sie den folgenden Befehl zum Konvertieren von der Website in einer Hubwebsite und Aktivieren der Hub-Funktionen:

    Register-SPOHubSite URL

    (Wobei URL die URL der Website ist.)

  5. Wenn Hauptbenutzer [0]angezeigt wird, stellen Sie die Gruppe, die in Schritt 3 oder Benutzerprinzipalnamen eines einzelnen Benutzers erstellt. Sie können weiteren Hauptbenutzer, jeweils einer Zeile eingeben. Nachdem Sie alle Berechtigungen zugewiesen haben, drücken Sie die EINGABETASTE. Wenn Sie alle Websitebesitzer in der Organisation werden sollen, deren Websites mit dem Hub zuordnen möchten, drücken Sie die EINGABETASTE bei der ersten Aufforderung.

    Hinweise: 

    • Wenn Sie über die Berechtigung zum Zuordnen von Websites an den Hub nach der Erstellung einschränken möchten, führen Sie den folgenden Befehl aus:

    • Grant-SPOHubSiteRights -Identity -Principals GroupEmail -Rights Join

    • (Wobei Identität die URL der Website und GroupEmail ist ist die e-Mail-Adresse der e-Mail-aktivierten Sicherheitsgruppe.)

  6. Der Websitebesitzer Hub zu benachrichtigen, dass ihre Website in einer Hubwebsite konvertiert wurde.

Weitere Informationen

Siehe auch

Entfernen Sie eine Hubwebsite

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×