Zu Hauptinhalt springen
Zusammenarbeiten

Erstellen eines unternehmensweiten Teams

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Durch das Erstellen eines unternehmensweiten Teams können Sie mit allen Mitarbeitern kommunizieren, Unternehmensdateien speichern und Besprechungen planen.

  1. Wählen Sie in Microsoft Teams Beitreten oder ein Team erstellen > Team erstellen aus.

  2. Geben Sie im Feld Ihr Team erstellen einen Namen und eine Beschreibung für Ihr Team ein.

  3. Wählen Sie unter DatenschutzOrganisationsweit aus. (Wenn Sie diese Option nicht sehen, liegt das daran, dass Sie ein Administrator sein müssen, um diese Einstellung zu ändern.) Wählen Sie Weiter aus.

  4. Geben Sie in Teams, am unteren Rand der Seite, eine Willkommensnachricht an Ihre Teammitglieder ein, und dann wählen Sie Senden Schaltfläche "Senden" aus.

    Wenn Ihre Mitarbeiter dieses Team öffnen, sehen sie ihre Nachricht und die neuesten Unterhaltungen.

    Versuchen Sie eine der folgenden Aktionen:

    • Verwenden Sie die Registerkarte Dateien, um Unternehmensdateien anzuzeigen und gemeinsam zu nutzen. Um ein Dokument hinzuzufügen, das jeder sehen kann, ziehen Sie es einfach per Drag & Drop von seinem Speicherort auf Ihrem Computer auf die Seite Dateien.

    • Verwenden Sie die Registerkarte Wiki für Notizen, oder um Unternehmenswissen freizugeben.

    • Klicken Sie auf das Pluszeichen (+), um dem Team weitere Apps hinzuzufügen, z. B. OneNote, Planner oder Adobe-Produkte.

    • Verwenden Sie die Optionen in der linken Navigation, um einen Chat zu starten, einen Anruf zu tätigen oder eine Besprechung zu planen oder daran teilzunehmen.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×