Erstellen eines Projekts in Project Server 2013

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Weitere Hilfe zu Project

Wenn Sie ein neues Projekt in Project Web App erstellen, müssen Sie eine Reihe von Optionen aus:

  • In Project Professional.    Die erste Option aufgeführt wird das Projekt mit Microsoft Project Professional 2013 erstellt. Wenn Sie diese Option auswählen, zeigen Sie die Hilfeinhalte für Project Professional 2013 Informationen an

  • Enterprise-Projekt.    Diese Option erstellt das Projekt aus, damit es in Project Web App bearbeitet werden kann.

  • SharePoint-Vorgangsliste.    Diese Option wird das Projekt als eine Projektwebsite erstellt. Verwenden Sie die Aufgabenliste auf der Projektwebsite zur Liste der Aufgaben für ein Projekt. Während der Erstellung Ihrer Aufgabenliste auf dieser Projektwebsite können diese Aufgaben im Projektcenter in Project Web App angezeigt werden.

Möglicherweise werden in Ihrer Organisation verschiedene Vorlagen zum Erstellen neuer Projekte verwendet. In diesem Fall sollten Sie die Vorlage wählen, die sich für das von Ihnen erstellte Projekt am Besten eignet.

Erstellen eines neuen Enterprise-Projekts

So erstellen Sie ein neues Enterprise-Projekt:

  1. Klicken Sie auf der Schnellstartleiste auf Projekte.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Projekte auf Neu, und wählen Sie dann Enterprise-Projekt aus, oder wählen Sie eine der spezifischen Enterprise-Projektvorlage Ihrer Organisation aus.

  3. Geben Sie auf der nun angezeigten Seite die entsprechenden Informationen in die Felder Name, Beschreibung und Anfangstermin ein, und klicken Sie dann auf der Registerkarte Projekt auf Speichern.

  4. Setzen Sie so viele Informationen wie möglich auf den für Ihr Projekt erstellten Seiten ein. Klicken Sie nach dem Eingeben der Informationen auf der Registerkarte Vorgang oder der Registerkarte Projekt in der Gruppe Projekt auf Speichern. Jede Seite für das Projekt wird auf der Schnellstartleiste unter dem Projektnamen aufgeführt, solange das Projekt geöffnet ist. Sie können zwischen den Seiten navigieren, indem Sie auf die Verknüpfungen der Schnellstartleiste klicken oder indem Sie auf der Registerkarte Projekt in der Gruppe Seite auf Zurück oder Weiter klicken.

Wenn das Projekt oder der Vorschlag einem Workflow mit mehreren Stufen zugeordnet ist, können Sie auf Übermitteln klicken, um den Workflow zu starten, nachdem Sie alle verfügbaren Informationen auf den Projektdetailseiten eingegeben haben.

Wenn Sie ein Projekt oder ein Vorschlag zuerst erstellen, wird es nur an den Projektbesitzer angezeigt. Wenn Sie um es an die Teammitglieder zu Vorgängen im Projekt zugeordnete sichtbar zu machen, müssen Sie das Projekt veröffentlichen. Weitere Informationen zum Veröffentlichen eines Projekts finden Sie unter Veröffentlichen eines Projekts.

Erstellen eines neuen Projekts aus einer SharePoint-Aufgabenliste

So erstellen Sie ein neues Projekt aus einer SharePoint-Aufgabenliste:

  1. Klicken Sie auf der Schnellstartleiste auf Projekte.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Projekte auf Neu, und wählen Sie dann SharePoint-Aufgabenlisten oder eine Projektvorlage für SharePoint-Aufgabenlisten aus, die für Ihre Organisation spezifisch ist.

  3. Geben Sie im Dialogfeld Neues Projekt starten einen Namen für das neue Projekt ein, und klicken Sie dann auf Erstellen.

    Hinweis: Wenn Sie bereits ein Projektplans mit einer Aufgabenliste in Microsoft SharePoint Foundation 2013 begonnen haben, können Sie Importieren von SharePoint-Websites, um die Liste als ein Projekt im Projektcenter hinzufügen klicken. Weitere Informationen finden Sie unter Hinzufügen einer vorhandenen SharePoint-Vorgangsliste in Project Web App.

  4. Nachdem die Projektwebsite erstellt wurde, klicken Sie im grauen Feld auf der linken Seite des Webparts Projektzusammenfassung auf Bearbeiten.

  5. Verwenden Sie die Seite Vorgänge, um die Vorgänge Ihres Projekts hinzuzufügen, einschließlich der Informationen zu Fälligkeitsdatum und Zugeordnet zu.

    Tipp: Weitere Informationen zum Erstellen von Vorgängen auf einer Projektwebsite finden Sie unter Hinzufügen von Vorgängen zu einem Projekt.

Wenn Sie diese Aufgabenliste erstellt haben, wenn Sie zum Project Web App zurückkehren, sehen Sie es als ein Projekt im Projektcenter aufgeführt. Aktualisierungen, die die Aufgabenliste auf der Projektwebsite vorgenommen werden im Projektcenter in Project Web App angezeigt.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×