Erstellen eines hängenden Einzugs

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Bei einem hängenden Einzug werden die zweite Zeile und alle nachfolgenden Zeilen eines Absatzes weiter als die erste Zeile eingezogen. Am schnellsten können Sie einen hängenden Einzug mithilfe des Lineals hinzufügen.

  1. Markieren Sie den Text, dem Sie einen hängenden Einzug hinzufügen möchten.

  2. Klicken Sie auf Ansicht, und aktivieren Sie dann das Kontrollkästchen Lineal, um die Lineale anzuzeigen.

  3. Ziehen Sie die Einzugsmarke für den hängenden Einzug (siehe unten) nach rechts. Dies ist das untere Dreieck auf dem Lineal.

Hängender Einzug

Tipp: Sie müssen auf den oberen Teil der Marke zur Spitze des Dreiecks hin klicken. Falls Sie beim Erstellen eines hängenden Einzugs eine präzisere Steuerung benötigen, zusammen mit weiteren Optionen für Einzüge und Abstände, lesen Sie Anpassen von Einzügen und Abständen

Wenn Sie einen Erstzeileneinzug erstellen möchten, bei dem die erste Zeile eines Absatzes mehr als die anderen Zeilen im Absatz eingezogen wird, lesen Sie Erstellen eines Erstzeileneinzugs.

Bei einem hängenden Einzug werden die zweite Zeile und alle nachfolgenden Zeilen eines Absatzes weiter als die erste Zeile eingezogen. Am schnellsten können Sie einen hängenden Einzug mithilfe des Lineals hinzufügen.

  1. Markieren Sie den Absatz, dem Sie einen hängenden Einzug hinzufügen möchten.

  2. Klicken Sie auf Ansicht, und aktivieren Sie dann das Kontrollkästchen Lineal, um die Lineale anzuzeigen.

  3. Ziehen Sie die Einzugsmarke für den hängenden Einzug (siehe unten) nach rechts. Dies ist das untere Dreieck auf dem Lineal.

    Im Lineal ist der Einzugsmarker hervorgehoben.

    Tipp: Stellen Sie sicher, dass Sie auf den oberen Teil der Marke in Richtung der Spitze des Dreiecks klicken.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×