Erstellen eines Dokuments

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Die ersten Schritte mit einem Standarddokument in Microsoft Office Word sind ganz einfach: Öffnen Sie ein neues oder vorhandenes Dokument, und beginnen Sie mit der Eingabe. Ob Sie nun ein ganz neues Dokument erstellen oder ein vorhandenes Dokument überarbeiten möchten, können Sie durch Ausführen ein paar einfacher Schritte qualitativ hochwertige Ergebnisse erzielen und schnell ein professionelles, ansprechendes Dokument gestalten.

Kopf- und Fußzeilen, Seitenzahlen, Zitate, Formeln, ein Literaturverzeichnis, ein Inhaltsverzeichnis und ein Index sind zentrale Elemente eines komplexen Dokuments. Jedes dieser Elemente kann auch zum Erstellen einer Dokumentvorlage verwendet werden, die Sie immer wieder verwenden können. Weitere Informationen zu all diesen zusätzlichen Dokumentelementen finden Sie, indem Sie während der Verwendung von Word einen dieser Begriffe in das Feld Suchen eingeben.

Tipp: Wenn Sie einen bestimmten Dokumenttyp (z. B. einen Geschäftsplan oder einen Lebenslauf) erstellen möchten, können Sie Zeit sparen, indem Sie eine Vorlage verwenden. Auf der Website Vorlagen und Designs für Microsoft Office Online werden Vorlagen für viele Dokumenttypen bereitgestellt, z. B. für Lebensläufe, Anschreiben, Geschäftspläne, Visitenkarten und Dokumente im APA-Format.

Was möchten Sie tun?

Öffnen eines neuen Dokuments und Eingeben des Texts

Verwenden einer Vorlage für ein Dokument

Löschen eines Dokuments

Nächste Schritte

Öffnen eines neuen Dokuments und Eingeben des Texts

  1. In Microsoft Office Word 2010 2013 oder 2016, klicken Sie auf Datei, und klicken Sie dann auf neu.  Klicken Sie auf der Microsoft Office-Schaltfläche Abbildung der Office-Schaltfläche in Microsoft Office Word 2007, und klicken Sie dann auf neu.

  2. Doppelklicken Sie auf Leeres Dokument.

Verwenden einer Vorlage für ein Dokument

Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus, um eine Vorlage als Ausgangspunkt zu verwenden:

  1. In Microsoft Office Word 2010 2013 oder 2016, klicken Sie auf Datei, und klicken Sie dann auf neu.  Klicken Sie auf der Microsoft Office-Schaltfläche Abbildung der Office-Schaltfläche in Microsoft Office Word 2007, und klicken Sie dann auf neu.

  2. Führen Sie unter Vorlagen eine der folgenden Aktionen aus:

    • Wenn Sie Microsoft Office Word 2007 verwenden, klicken Sie auf Installierte Vorlagen, um eine Vorlage auszuwählen, die auf Ihrem Computer zur Verfügung. Wenn Sie Microsoft Office Word 2010 verwenden, suchen Sie im Verfügbaren Vorlagen

    • Klicken Sie in Microsoft Office Word 2007 auf einen der Links unter Microsoft Office Online. Klicken Sie in Microsoft Office Word 2010 auf Office.com-Vorlagen. In Microsoft Office Word 2013 und 2016 werden alle verfügbaren installierten Vorlagen angezeigt, wenn Sie auf Datei und dann auf Neu klicken, und weitere Vorlagen können Sie mithilfe des Suchfelds Nach Onlinevorlagen suchen finden.

  3. Doppelklicken Sie auf die Vorlage, die Sie verwenden möchten.

Speichern und Wiederverwenden von Vorlagen

Wenn Sie Änderungen an einer heruntergeladenen Vorlage ausführen, können Sie diese auf Ihrem Computer speichern und später erneut verwenden. Sie können alle angepassten Vorlagen auf einfache Weise suchen, indem Sie im Dialogfeld Neues Dokument auf Meine Vorlagen klicken. Gehen Sie folgendermaßen vor, um eine Vorlage im Ordner Meine Vorlagen zu speichern:

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Datei.

  2. Klicken Sie auf Speichern unter.

  3. Klicken Sie im Dialogfeld Speichern unter auf Vorlagen.

  4. Wählen Sie dann in der Liste Dateityp die Option Word-Vorlage aus.

  5. Geben Sie im Feld Dateiname einen Namen für die Vorlage ein, und klicken Sie dann auf Speichern.

Löschen eines Dokuments

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Datei.

  2. Klicken Sie auf Öffnen.

  3. Suchen Sie die Datei, die Sie löschen möchten.

  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei, und klicken Sie dann im Kontextmenü auf Löschen.

Nächste Schritte

Nachdem Sie das Dokument erstellt haben, möchten Sie ggf. die Formatierung ändern oder eine Grafik, eine Tabelle oder ein Deckblatt hinzufügen. Weitere Informationen zum Arbeiten in Ihrem Dokument finden Sie unter den folgenden Themen:

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×