Erstellen einer Gliederung von Grund auf

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

In Word werden Gliederungen auch als Multilevel-Listen bezeichnet. In den folgenden Schritte wird gezeigt, wie Sie eine neue Gliederung ganz von vorne schreiben. Möchten Sie dagegen ein vorhandenes Dokument in der Gliederungsansicht anzeigen, lesen Sie Verwenden der Gliederungsansicht zum Verwalten von Überschriften und Anordnen von Text.

  1. Klicken Sie auf Start, und klicken Sie in der Gruppe Absatz auf den Pfeil neben Liste mit mehreren Ebenen.

    Word 2010-Listenformatvorlagen mit mehreren Ebenen

  2. Wählen Sie in Listenbibliothek eine Gliederungsformatvorlage aus. Zeigen Sie auf die einzelnen Gliederungsformatvorlagen in der Bibliothek, um alle Ebenen der Formatvorlage anzuzeigen.

  3. Starten Sie mit der Eingabe, um die Liste zu beginnen. Drücken Sie, wenn Sie mit der Zeile fertig sind, die EINGABETASTE, um eine neue Zeile zu beginnen.

  4. Wenn Sie eine neue Listenebene beginnen möchten, drücken Sie die TAB-TASTE, und beginnen Sie mit der Eingabe.

  5. Drücken Sie die EINGABETASTE, um zur vorherigen Listenebene zurückzukehren.

Tipps: 

  • Wenn Sie einen Absatz mit einem Sternchen und einem Leerzeichen (* ) oder mit der Zahl 1 und einem Punkt (1.) beginnen, zeigt Word die Schaltfläche AutoKorrektur-Optionen an und beginnt mit der Erstellung einer Aufzählung oder nummerierten Liste. Wenn Sie keine Aufzählung oder nummerierte Liste wünschen, klicken Sie auf die Schaltfläche AutoKorrektur-Optionen, und klicken Sie dann auf Automatisches Erstellen von Aufzählungen deaktivieren oder auf Automatisches Erstellen von Nummerierungen deaktivieren.

  • Menü 'AutoKorrektur-Optionen' [

Sie können eine vorhandene Gliederung in Word Online zwar anzeigen, doch Sie können eine Gliederung nicht automatisch so erstellen und formatieren lassen, wie dies in der Desktopversion von Word möglich ist.

Wenn Sie über die Desktopversion von Word verfügen, verwenden Sie zuerst den Befehl In Word öffnen, um das Dokument in Word zu öffnen.

Abbildung des Befehls 'In Word öffnen' in Word Web App

Folgen Sie dann den Anweisungen auf der Registerkarte Windows .

Wenn Sie fertig sind und das Dokument gespeichert haben, wird die Gliederung angezeigt, wenn Sie es in Word Online erneut öffnen.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×