Erstellen des Layouts für ein InfoPath 2010-Formular

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Während es einfach ist, ein grundlegendes Formular mit Text und Steuerelementen zum Sammeln von Daten zu entwerfen, können Sie schon mit nur ein wenig zusätzlichem Aufwand vorteilhaft aussehende Formulare entwerfen, die ästhetisch ansprechend sowie klar strukturiert und übersichtlich vom Benutzer auszufüllen sind. Das Layout von InfoPath-Formularen wird mithilfe von Tabellen gestaltet, die dabei helfen, die Inhalte zu kontrollieren, die Benutzern beim Ausfüllen eines Formulars angezeigt werden.

Inhalt dieses Artikels

Auswählen eines Seitenlayouts

Jede Seite besteht aus einem Seitenlayout, das standardmäßig enthalten ist, wenn Sie mit dem Entwerfen eines neuen Formulars beginnen, sowie einer Reihe von Tabellen in diesem Seitenlayout. Sie können auch ein anderes als das Standardseitenlayout verwenden, indem Sie eins der vordefinierten Layouts einfügen, die auf der Registerkarte Seitenentwurf verfügbar sind.

Erstellen des Layouts für ein InfoPath 2010-Formular

Gehen Sie zum Anwenden eines Seitenlayouts wie folgt vor:

  1. Löschen Sie den vorhandenen Layoutcontainer.

  2. Klicken Sie auf der Seite auf eine leere Stelle.

  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Seitenentwurf in der Gruppe Seitenlayouts auf Seitenlayoutvorlagen.

  4. Klicken Sie auf ein Seitenlayout.

Ein grundlegendes Seitenlayout wird auf das Formular angewendet.

Hinweis: Sie können das Layout für die gesamte Seite und nicht nur den Inhalt in die Zelle in einer Tabelle, rechts, werden nach links oder zentriert ausgerichtet. Um die Ausrichtung ändern möchten, klicken Sie auf außerhalb der Tabellencontainer rechten Rand. Klicken Sie als Nächstes auf der Registerkarte Start auf Links Erstellen des Layouts für ein InfoPath 2010-Formular , rechts Erstellen des Layouts für ein InfoPath 2010-Formular oder Center Erstellen des Layouts für ein InfoPath 2010-Formular .

Seitenanfang

Einfügen von Tabellen

Nachdem Sie ein Seitenlayout ausgewählt haben, müssen Sie die Platzierung von Beschriftungen und Steuerelementen angeben. Die Platzierung erfolgt durch Tabellen innerhalb des Seitenlayouts. Hierdurch bleiben Beschriftungen und Steuerelemente organisiert und gleichzeitig horizontal und vertikal ausgerichtet.

Es sind vorgefertigte Tabellen verfügbar, die Designs beinhalten und wie Standardtabellen angepasst werden können. Wenn Sie eine benutzerdefinierte Tabelle einfügen, müssen Sie deren Stil manuell festlegen und können kein Design anwenden.

Einfügen einer vordefinierten Tabellenformatvorlage

  1. Geben Sie in den Textkörper des Seitenlayouts.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Tabellen auf eine der vordefinierten Tabellenformatvorlagen.

    Erstellen des Layouts für ein InfoPath 2010-Formular

Einfügen einer benutzerdefinierten Tabelle

  1. Klicken Sie auf die Stelle, an der die Tabelle in der Formatvorlage platziert werden soll.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Tabellen auf Benutzerdefinierte Tabelle.

  3. Führen Sie zum Einfügen einer Tabelle eine der folgenden Aktionen aus:

  4. Klicken Sie auf das angezeigte Raster, um die Größe der einzufügenden Tabelle anzuzeigen, wie durch die hervorgehobenen Rechtecke dargestellt, während der Mauszeiger über das Raster verschoben wird.

  5. Klicken Sie auf Layouttabelle, um die Größe der einzufügenden Tabelle anzuzeigen, indem Sie die Anzahl der Spalten und Zeilen manuell eingeben, und klicken Sie dann auf OK.

  6. Klicken Sie auf Tabelle zeichnen, um eine Tabelle manuell zu zeichnen, indem Sie zuerst die Gesamtgröße der Tabelle anzeigen und dann definieren, an welchen Stellen Spalten- und Zeilentrennlinien eingefügt werden sollen. Klicken Sie nach Abschluss des Vorgangs auf Tabelle zeichnen, um die Funktion zum Zeichnen von Tabellen zu deaktivieren.

    Erstellen des Layouts für ein InfoPath 2010-Formular

Tipps zur Auswahl eines Tabellenlayouts

Im Folgenden finden Sie eine Liste bewährter Methoden beim Erstellen eines Layouts für ein Formular in InfoPath 2010:

  • Wählen Sie eine Tabellenformatvorlage mit den erforderlichen Formatvorlagen für Überschriften und Unterüberschriften für den Formulartyp aus, der erstellt werden soll.

  • Beachten Sie, wie Benutzer auf das Formular zugreifen können. Wenn diese kleine verwenden sollten Sie sich Bildschirme klicken Sie dann das Formular über mehrere Ansichten teilen Hinzufügen, löschen,und Ansichten wechseln (Seiten) in einem Formular dargestellt.

  • Damit sich das Ausfüllen eines ungewohnten Formulars optimal benutzerfreundlich gestaltet, verwenden Sie die standardmäßige linksbündige Ausrichtung von Beschriftungen in zweispaltigen Tabellen, sodass diese gut von oben nach unten lesbar sind.

  • Erwägen Sie bei Formularen, die häufig verwendet werden, die Verwendung einer Tabelle mit einer Spalte mit Dateneingabefeldern, da dies die Formularausfülldauer für den Benutzer verkürzen kann.

  • Wenn der vertikale Bildschirmplatz eingeschränkt und das Formular nicht vertraut ist, verwenden Sie rechtsbündig ausgerichtete Beschriftungen. Dies ermöglicht eine enge Zuordnung zwischen Beschriftung und Steuerelement (wie bei der einspaltigen Option) bei gleichzeitiger Platzersparnis dadurch, dass sich Beschriftung und Steuerelement in derselben Zeile befinden.

  • Setzen Sie geeignete Layouts für die Menge von Daten ein, die wahrscheinlich von den Benutzern eingegeben wird. Verwenden Sie beispielsweise für einen Notizenabschnitt einen einspaltigen Entwurf, damit maximaler Raum für die Eingabe von Inhalten durch den Benutzer geschaffen wird. Ähnlich sollten Sie den Einsatz einer Tabelle mit mehreren Spalten erwägen, wenn vom Benutzer eine Adresse eingegeben werden soll, wobei aber die Zellen in der ersten Zeile verbunden werden. Auf diese Weise erhalten Sie ein Feld für den Straßennamen mit Hausnummer in einer langen Zeile, während sich die Felder für Ort, Land und PLZ darunter auf derselben Zeile befinden.

Seitenanfang

Anwenden eines Designs

Designs ermöglichen das Ändern des visuellen Gesamteindrucks des Seitenlayouts und aller vordefinierten Tabellenformatvorlagen, die in Ihrer Formularvorlage verwendet werden. Designs erreichen dies, indem zusätzlich zu den auf den Text angewendeten Schriftarten Rahmen und Zellen innerhalb Ihrer Tabellen angepasst werden.

Zum Anwenden eines Designs klicken Sie auf der Registerkarte Seitenentwurf in der Gruppe Designs, wählen Sie das gewünschte Design aus. Wählen Sie aus den fünf Design Kategorien – SharePoint, Professional, industrielle, Umgebung und moderne. Die verschiedenen vom InfoPath-Designs verwendeten Farben entsprechen Designfarben in SharePoint zur Verfügung. Daher ist es eine versehene Website in SharePoint entsprechen InfoPath-Formularvorlage gemacht.

Erstellen des Layouts für ein InfoPath 2010-Formular

Wichtig: Designs wirken sich zusätzlich zu Text, der nicht manuell formatiert wurde, nur auf vordefinierte Seitenlayouts und Tabellenformatvorlagen aus. Daher handelt es sich um eine bewährte Methode Designs anzuwenden, bevor benutzerdefinierte Formatierungen angewendet oder die Schriftart (z. B. Fett- oder Kursivformatierung oder Auswahl einer ganz anderen Schriftart) oder der Hintergrund von Tabellenzellen geändert wird.

Seitenanfang

Nach dem Entwerfen des Layouts der Formularvorlage

Nachdem das Layout der Formularvorlage erstellt wurde, fahren Sie fort, indem Sie vor ihrer Veröffentlichung Datenverbindungen, Steuerelemente, Ansichten und Regeln hinzufügen.

  • Weitere Informationen über die Steuerelemente, die Sie in der Formularvorlage sowie die entsprechenden Maßnahmen vergeblich hinzufügen können, finden Sie unter Einführung in Steuerelemente.

Seitenanfang

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×