Erstellen benutzerdefinierter Verbinder

Sparen Sie Zeit, indem Sie Ihre eigenen, benutzerdefinierten Verbinder erstellen und sie bei Bedarf wiederverwenden. Passen Sie einfach die Verbindungslinie, das Linienende und das Liniensprungformat an, und speichern Sie den benutzerdefinierten Verbinder in der Schablone Favoriten. jetzt können Sie den benutzerdefinierten Verbinder als neuen Standardverbinder verwenden.

  1. Passen Sie den Verbinder so an, wie Sie ihn speichern möchten. Fügen Sie einen Verbinder zwischen Shapes ein, bearbeiten Sie die Verbinderlinien und -pfeile, und legen Sie das Liniensprungformat fest. Weitere Informationen finden Sie unter Hinzufügen und Bearbeiten von Verbindertext, Bearbeiten von Verbinderpunkten, -linien oder -pfeilen und Hinzufügen oder Entfernen von Liniensprüngen für Verbinder.

  2. Klicken Sie im Bereich Shapes auf Weitere Shapes, zeigen Sie auf Meine Shapes, und klicken Sie dann auf Favoriten.

  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Titelleiste Favoriten, und klicken Sie dann auf Schablone bearbeiten.

  4. Ziehen Sie den benutzerdefinierten Verbinder in die Schablone Favoriten.

  5. Klicken Sie in der Schablone Favoriten mit der rechten Maustaste auf den benutzerdefinierten Verbinder, klicken Sie auf Master-Shape umbenennen, und geben Sie dann einen Namen für den benutzerdefinierten Verbinder ein.

  6. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Titelleiste Favoriten, und klicken Sie dann auf Speichern.

Ergebnisse    Wenn Sie jetzt diesen Verbinder verwenden möchten, klicken Sie auf der Registerkarte Start in der Gruppe Tools auf Verbinder. Öffnen Sie dann die Schablone Favoriten, und wählen Sie den Verbinder aus. Wenn das benutzerdefinierte Verbinder-Shape markiert ist, werden alle Verbinder, die mit dem Tool Verbinder gezeichnet werden, wie der benutzerdefinierte Verbinder formatiert.

  1. Passen Sie den Verbinder so an, wie Sie ihn speichern möchten. Fügen Sie einen Verbinder zwischen Shapes ein, bearbeiten Sie die Verbinderlinien und -pfeile, und legen Sie das Liniensprungformat fest. Weitere Informationen finden Sie unter Hinzufügen und Bearbeiten von Verbindertext, Bearbeiten von Verbinderpunkten, -linien oder -pfeilen und Festlegen von Liniensprüngen für Verbinder.

  2. Zeigen Sie im Menü Datei auf Shapes, dann auf Meine Shapes, und klicken Sie anschließend auf Favoriten.

  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Titelleiste Favoriten, und klicken Sie dann auf Schablone bearbeiten.

  4. Ziehen Sie den benutzerdefinierten Verbinder in die Schablone Favoriten.

  5. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Titelleiste Favoriten, und klicken Sie dann auf Speichern.

Wenn Sie jetzt diesen Verbinder verwenden möchten, klicken Sie auf das Tool Verbinder Schaltflächensymbol , und wählen Sie dann in der Schablone Favoriten den Verbinder aus.

Wenn das benutzerdefinierte Verbinder-Shape markiert ist, werden alle Verbinder, die mit dem Tool Verbinder Schaltflächensymbol gezeichnet werden, wie der benutzerdefinierte Verbinder formatiert.

Siehe auch

Hinzufügen von Verbindern zwischen Shapes in Visio

Visio-Training

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×