Erstellen, Beantworten oder Weiterleiten von E-Mail-Nachrichten in Outlook im Web

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Zum Erstellen einer Nachricht in Outlook im Web wählen Sie einfach Neu aus, verfassen Ihre Nachricht und wählen dann Senden aus. Antworten Sie auf eine empfangene E-Mail-Nachricht, indem Sie Antworten oder Allen antworten auswählen, oder leiten Sie die Nachricht an andere Personen weiter, indem Sie Weiterleiten auswählen.

Hinweis: Wenn Sie über Ihr Office 365-Konto keine E-Mail senden können, lesen Sie E-Mail kann nicht gesendet werden.

Auswählen Ihrer Version für Anleitungen

Die Anweisungen unterscheiden sich etwas anders, je nachdem, ob Sie das neue Outlook im Web verwenden. Wählen Sie aus, welche Outlook im Web -Version Sie verwenden, um die für Sie geltenden Anweisungen anzuzeigen.

Wenn Ihr Postfach wie folgt aussieht...

Wenn Ihr Postfach wie folgt aussieht...

Outlook-Mail im Web (Betaversion)

Lesen Sie Anleitungen zur neuen Version von Outlook im Web.

Outlook im Web

Lesen Sie Anleitungen zum klassischen Outlook im Web.

Hinweis: Wenn Ihre Organisation ihr Logo in die Symbolleiste einbezogen hat, sehen die Ihnen angezeigten Elemente möglicherweise etwas anders aus.

Anweisungen für das neue Outlook im Web

  1. Wählen Sie oben auf der Seite Neue Nachricht aus.

    Screenshot der Schaltfläche "Neue Nachricht"

  2. Geben Sie in der Zeile An den Namen oder die E-Mail-Adresse der Person ein, die die Nachricht empfangen wird.

    Hinweis: Beim Verfassen einer neuen e-Mail-Nachricht werden einige Kunden Ihre Kontaktliste nicht sehen, wenn Sie auf die Schaltflächen "an" oder "CC" klicken. Dies ist ein bekanntes Problem. Um die zu wählenden Namen anzuzeigen, beginnen Sie mit der Eingabe in der Zeile an oder CC. Ihre relevanten Kontakte werden angezeigt.

  3. Geben Sie in der Zeile Betreff eine kurze Beschreibung des Inhalts Ihrer Nachricht ein.

  4. Wenn Sie an Ihre Nachricht eine Datei anfügen möchten, wählen Sie Anfügen aus.

    Weitere Informationen zum Anfügen von Dateien an eine Nachricht finden Sie unter Anfügen von Dateien in Outlook im Web.

  5. Geben Sie Ihre Nachricht ein, und wählen Sie Senden aus.

Hinweis: Sie können jeweils nur eine Nachricht weiterleiten.

  1. Wählen Sie in Ihrer Nachrichtenliste die Nachricht aus, die Sie weiterleiten möchten.

  2. Wählen Sie oben rechts im Nachrichtenbereich Weiterleiten aus, oder wählen Sie Nachrichtenaktionen und dann Weiterleiten aus.

  3. Geben Sie Ihre Nachricht ein, und wählen Sie Senden aus.

  1. Wählen Sie in Ihrer Nachrichtenliste die Nachricht aus, die Sie beantworten möchten.

  2. Wählen Sie oben rechts im Nachrichtenbereich Antworten oder Allen antworten aus. Oder wählen Sie Nachrichtenaktionen und dann Antworten oder Allen antworten aus.

  3. Geben Sie Ihre Antwort ein, und wählen Sie Senden aus.

    Hinweis: Wenn Sie auf eine Nachricht antworten, werden die ursprüngliche E-Mail und deren Verlauf standardmäßig nicht angezeigt. Um die ursprüngliche E-Mail anzuzeigen oder den Betreff der E-Mail zu ändern, wählen Sie unten im Nachrichtenbereich Nachrichtenverlauf anzeigen aus.

  • Wenn Sie den Zeilen "Cc" oder "Bcc" Empfänger hinzufügen möchten, wählen Sie auf der rechten Seite der Zeile An eine der Optionen Cc oder Bcc aus.

    Hinweis: Die Namen der Personen in der Zeile "Bcc" sind für andere Empfänger der Nachricht ausgeblendet.

    Screenshot der Schaltflächen "Cc" und "Bcc"

  • Wenn Sie den Entwurf einer Nachricht verwerfen möchten, wählen Sie unten im Nachrichtenbereich Verwerfen aus.

    Screenshot der Schaltfläche "Verwerfen"

Anweisungen für das klassische Outlook im Web

  1. Wählen Sie oben auf der Seite Neu aus, um eine neue Nachricht zu erstellen.

    Screenshot der Schaltfläche "Neue Nachricht verfassen"

  2. Geben Sie in der Zeile An den Namen oder die E-Mail-Adresse der Person ein, die die Nachricht empfangen wird. Die Liste mit vorgeschlagenen Kontakten wird während Ihrer Eingabe aktualisiert.

  3. Geben Sie in der Zeile Betreff eine kurze Beschreibung des Inhalts Ihrer E-Mail ein.

  4. Wenn Sie an Ihre Nachricht eine Datei anfügen möchten, wählen Sie Anfügen aus.

    Weitere Informationen zum Anfügen von Dateien an eine Nachricht finden Sie unter Anfügen von Dateien in Outlook im Web.

  5. Geben Sie Ihre Nachricht ein, und wählen Sie Senden aus.

Hinweis: Sie können jeweils nur eine Nachricht weiterleiten.

  1. Wählen Sie in Ihrer Nachrichtenliste die Nachricht aus, die Sie weiterleiten möchten.

  2. Wählen Sie oben rechts im Nachrichtenbereich Weitere Aktionen und dann Weiterleiten aus.

    Screenshot der Schaltfläche "Weitere Aktionen"

  3. Geben Sie Ihre Nachricht ein, und wählen Sie Senden aus.

Automatische Weiterleitung

Zum Einrichten der automatischen Weiterleitung wählen Sie Einstellungen > E-Mail > Weiterleiten aus.

  1. Wählen Sie in Ihrer Nachrichtenliste die Nachricht aus, die Sie beantworten möchten.

  2. Wählen Sie oben rechts im Nachrichtenbereich Weitere Aktionen und dann Antworten oder Allen antworten aus.

    Screenshot der Schaltfläche "Weitere Aktionen"

  3. Geben Sie Ihre Antwort ein, und wählen Sie Senden aus.

    Hinweise: 

    • Die ursprüngliche E-Mail und deren Verlauf werden standardmäßig nicht angezeigt, wenn eine Nachricht den Antwortmodus aufweist. Wenn Sie die E-Mail anzeigen möchten, wählen Sie im Editor Nachrichtenverlauf anzeigen aus.

      Screenshot der Schaltfläche "Nachrichtenverlauf anzeigen"

    • Sie können die Standardschaltfläche von Allen antworten in Antworten ändern. Wählen Sie dazu eine beliebige Nachricht, anschließend Weitere Aktionen und dann Standard ändern aus.

  • Wenn Sie den Zeilen "Cc" oder "Bcc" Empfänger hinzufügen möchten, wählen Sie auf der rechten Seite der Zeile An eine der Optionen Cc oder Bcc aus.

    Hinweis: Die Namen der Personen in der Zeile "Bcc" sind für andere Empfänger der Nachricht ausgeblendet.

    Screenshot der Schaltfläche "Cc"

  • Wenn Sie den Entwurf einer Nachricht verwerfen möchten, wählen Sie unten im Nachrichtenbereich Verwerfen aus.

    Screenshot der Schaltfläche "Verwerfen"

  • Antworten und Allen antworten
    Wenn Sie auf eine Nachricht antworten, wird der Betreffzeile "AW:" hinzugefügt. Die ursprüngliche Nachricht wird unterhalb der neuen Nachricht eingefügt.

    Hinweis: Anlagen aus der ursprünglichen Nachricht werden beim Antworten nicht eingeschlossen.

  • Weiterleiten
    Wenn Sie eine Nachricht weiterleiten, wird der Betreffzeile "WG:" hinzugefügt, um den Empfänger darauf hinzuweisen, dass er eine weitergeleitete Nachricht erhält. Die ursprüngliche Nachricht wird in die weitergeleitete Nachricht eingeschlossen, ebenso wie alle Anlagen, die sich in der ursprünglichen Nachricht befunden haben. Sie können den Text einer weiterzuleitenden Nachricht bearbeiten und vor dem Senden Anlagen hinzufügen oder entfernen.

Siehe auch

Anfügen von Dateien in Outlook im Web

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×