Zu Hauptinhalt springen

Erstellen, Anzeigen und Bearbeiten von Kontakten und Kontaktlisten in Outlook.com

Über die Seite Personen in Outlook.com können Sie Kontakte und Kontaktlisten anzeigen, erstellen und bearbeiten. Erstellen Sie neue Kontakte ganz neu, oder fügen Sie eine Person aus einer e-Mail-Nachricht als Kontakt hinzu. Sie können auch eine Kontaktliste erstellen, um e-Mails an eine Gruppe von Personen zu senden.

Wechseln Sie zur Seite Personen, melden Sie sich bei Outlook.com an, und wählen Sie in der unteren linken Ecke der Seite Personen aus.

Erstellen von Kontakten

Neue Kontakte werden in Ihrem standardmäßigen Kontakteordner gespeichert, und Sie werden auch unter alle Kontakteangezeigt. Wenn Sie den Kontakt in einem anderen Ordner speichern möchten, wählen Sie den Ordner aus, bevor Sie den Kontakt erstellen.

  1. Wählen Sie auf der Symbolleiste neuer Kontaktaus.

    Screenshot der Schaltfläche "neuer Kontakt"

  2. Geben Sie Details zu dem Kontakt ein. Wählen Sie Weitere hinzufügen aus, um weitere Informationen hinzuzufügen, z. B. die Adresse und den Geburtstag des Kontakts.

  3. Wählen Sie Erstellen aus.

  1. Wechseln Sie in Outlook.com zu Mail.

  2. Öffnen Sie eine E-Mail-Nachricht im Lesebereich, und wählen Sie den Namen des Absenders oder Empfängers aus, den Sie Ihren Kontakten hinzufügen möchten.

  3. Wählen Sie auf der daraufhin geöffneten Profilkarte Weitere Optionen > Zu Kontakten hinzufügen aus.

    Wählen Sie die drei Punkte und dann "Zu Kontakten hinzufügen" aus.

    Hinweis: Der Kontakt wird automatisch auf der Seite "Personen" in Ihrem standardmäßigen Kontakteordner gespeichert.

Wenn Sie eine Person zu Ihren Favoriten hinzufügen möchten, wählen Sie diesen Kontakt und dann auf der Symbolleiste Zu Favoriten hinzufügen aus.

Tipp: Bevorzugte Kontakte mit einer E-Mail-Adresse werden auch im linken Bereich in Mail angezeigt. So können Sie Ihre sämtlichen E-Mails an einer zentralen Stelle sehen.

Hier sind einige Möglichkeiten, wie Sie auf der Seite Personen nach einem Kontakt suchen können:

  • Verwenden Sie die Suche. Beginnen Sie mit der Eingabe im Suchfeld, um einen Kontakt oder eine Kontaktliste zu suchen.

  • Wählen Sie oben links Favoriten aus, um Personen anzuzeigen, die Sie als Favoriten hinzugefügt haben.

Tipps: 

  • Wählen Sie in einem Listentrennzeichen einen Buchstaben aus, um schnell zwischen den Kontakten in der Liste zu wechseln.

  • Wählen Sie einen Buchstaben aus, um weitere verfügbare Buchstaben anzuzeigen.

Wählen Sie auf der Seite Personen im mittleren Bereich einen Kontakt aus, um Informationen dazu anzuzeigen oder zu bearbeiten.

  • Um einen Kontakt zu bearbeiten, wählen Sie rechts auf der Seite Kontakt bearbeiten oder auf der Symbolleiste Bearbeiten aus.

    Screenshot der Schaltfläche "Kontakt bearbeiten"

Bei Kontakten mit einer E-Mail-Adresse werden weitere Informationen auf folgenden Registerkarten angezeigt:

  • Dateien: Zuletzt verwendete Dateien, die der Kontakt für Sie freigegeben hat.

  • E-Mails: Zuletzt verwendete E-Mail-Nachrichten und E-Mail-Anlagen zwischen Ihnen und dem Kontakt.

  • LinkedIn: Wenn der Kontakt über ein öffentliches LinkedIn-Profil mit derselben E-Mail-Adresse verfügt, die Sie bereits gespeichert haben, werden hier LinkedIn-Informationen angezeigt.

    Hinweis: Möglicherweise steht die Registerkarte LinkedIn nicht zur Verfügung.

  1. Wählen Sie auf der Seite Personen den gewünschten Kontakt aus.

  2. Wählen Sie Kontakt bearbeiten und dann das Kamerasymbol aus.

    Wählen Sie das Kamerasymbol aus, um ein Foto hinzuzufügen.
  3. Wählen Sie Foto hochladen, anschließend die Datei, die Sie verwenden möchten, und dann Öffnen aus, um das Hochladen zu starten.

  4. Wenn Sie das Foto anders positionieren möchten, klicken Sie in den Kreis, und ziehen Sie den Mauszeiger. Zum Vergrößern oder Verkleinern verwenden Sie den Schieberegler unter dem Foto.

    Passen Sie das Foto an, und wählen Sie "Übernehmen" aus.
  5. Wählen Sie Übernehmen und dann Speichern aus.

  • Wenn Sie ändern möchten, wie Kontaktnamen angezeigt werden, wählen Sie Einstellungen aus, und zeigen Sie dann Kontakte nach #a0 Vorname oder Nachnamean.

  • Zum Auswählen der Sortierung verwenden Sie das Menü "sortieren" oben in der Liste. Wählen Sie beispielsweise nach #a0 Nachnamesortieren aus.

Sie können Kontakte verknüpfen, um anzugeben, dass sie miteinander in Zusammenhang stehen, wenn es z. B. mehrere Einträge für dieselbe Person gibt. Verknüpfte Kontakte werden als ein einziger Kontakt angezeigt.

So verknüpfen Sie Kontakte manuell:

  • Wählen Sie auf der Seite Personen zwei oder mehr Kontakte und dann im Bereich auf der rechten Seite Kontakte verknüpfen aus.

So verknüpfen Sie Kontakte mithilfe der Option Kontakte bereinigen:

  • Wählen Sie auf der Seite Personen auf der Symbolleiste die Option Verwalten und dann Kontakte bereinigen aus. Es werden alle Kontakte mit demselben Namen, derselben E-Mail-Adresse oder Telefonnummer angezeigt.

  • Wählen Sie die Kontakte, die Sie verknüpfen möchten, und dann Bereinigen aus.

So heben Sie die Verknüpfung eines Kontakts auf:

  • Wählen Sie auf der Seite Personen den gewünschten Kontakt, anschließend auf der Symbolleiste Verknüpfte Kontakte und dann Verknüpfung aufheben aus.

Erstellen von Kontaktlisten

Eine Kontaktliste ist eine Sammlung von e-Mail-Adressen und ist nützlich, um e-Mails an eine Gruppe von Personen zu senden. Kontaktlisten werden manchmal auch als Verteilerlistenbezeichnet.

Erstellen Sie beispielsweise eine Kontaktliste mit dem Namen My Book Club , und fügen Sie alle Mitglieder Ihres Book Clubs hinzu. Wenn Sie eine e-Mail-Nachricht an alle Mitglieder des Clubs senden möchten, fügen Sie einfach meinen Buchclub in der Zeile an der e-Mail hinzu.

Hinweis: Standardmäßig werden Kontaktlisten im standardmäßigen Kontakteordner erstellt, und Sie können Sie auch unter allen Kontaktlistensehen. Wenn Sie die Kontaktliste in einem anderen Ordner speichern möchten, wählen Sie den Ordner aus, bevor Sie neue Kontaktlisteauswählen.

  1. Wählen Sie auf der Seite Personen auf der Symbolleiste den Pfeil neben neuer Kontakt aus, und wählen Sie dann neue Kontaktlisteaus.

    Screenshot des neuen Kontakt Menüs mit ausgewählter neuer Kontaktliste

  2. Geben Sie einen Namen für die Liste ein, und fügen Sie dann Namen oder e-Mail-Adressen hinzu.

  3. Wählen Sie Erstellen aus.

Tipp: Wenn Sie Kontakte aus anderen Gründen als dem Senden von E-Mails gruppieren möchten, erstellen Sie stattdessen einen Ordner. Fügen Sie dann Kontakte zum Ordner hinzu.

  1. Wählen Sie auf der Seite Personen im linken Bereich alle Kontaktlisten aus.

  2. Wählen Sie die gewünschte Kontaktliste und dann Bearbeiten aus.

  3. Geben Sie Namen oder e-Mail-Adressen ein.

  4. Wählen Sie Speichern aus.

  1. Wählen Sie auf der Seite Personen im linken Bereich alle Kontaktlisten aus.

  2. Wählen Sie die gewünschte Kontaktliste und dann Bearbeiten aus.

  3. Wählen Sie das x für den Namen oder die e-Mail-Adresse aus, die Sie entfernen möchten.

  4. Wählen Sie Speichern aus.

  • Wählen Sie auf der Seite "Personen" alle Kontaktlisten im linken Bereich aus, oder suchen Sie nach dem Namen der Kontaktliste.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Schaltfläche "Communityforum" Schaltfläche "Support kontaktieren"

Hinweis:  Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Lassen Sie uns bitte wissen, ob diese Informationen hilfreich für Sie waren. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Siehe auch

Importieren von Kontakten in Outlook.com

Welche Version von Outlook habe ich?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×