Erhalten einer Benachrichtigung, wenn Mitglieder Ihres Teams ihre freigegebene Datei aktualisieren

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Wenn Sie ein Dokument für andere Personen zum Anzeigen und bearbeiten freigeben, kann es hilfreich sein, zu wissen, wann eine Aktion für diese Datei durchgeführt wurde. Sie möchten die Datei nicht ständig Überprüfung in der Hoffnung haben, dass Sie die Änderungen erkennen können.

Es gibt drei verschiedene Arten von Benachrichtigungen, die Sie auswählen können, um Sie zu empfangen:

  • In App -Sie können Benachrichtigungen direkt in Word, PowerPoint oder Excel erhalten, wenn Personen, für die Sie Ihre Datei freigegeben haben, Änderungen, Bearbeitungen, Kommentare usw. vornehmen.

  • Notification Center – Wenn Ihre Mitarbeiter mit dem Bearbeiten Ihrer Datei beginnen, können Sie eine Benachrichtigung im Windows 10-Wartungscenter oder im Infocenter Ihres mobilen Geräts erhalten.

  • E-Mail – Sie können wählen, ob Sie eine e-Mail-Benachrichtigung erhalten möchten, wenn Ihre Datei geändert oder kommentiert wurde.

Funktionsweise

Sehen wir uns an, wie Sie diese Benachrichtigungen ganz einfach einrichten und verwenden können.

Die in-App-Erfahrung für Benachrichtigungen zeigt Ihnen, welche Dateien geändert wurden und von wem. Die genaue Benutzeroberfläche kann je nach APP und Plattform etwas variieren.

AktivitätsBereich

Office 365 verfügt über das Konzept des Aktivitätsbereichs für alle Dokumente, die auf OneDrive oder SharePoint gespeichert sind. Im Bereich "Aktivität" wird angezeigt, wann die Datei gespeichert wurde und von wem. Zum Öffnen klicken Sie einfach auf die Schaltfläche "Aktivität" in der oberen rechten Ecke des Bildschirms.

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Aktivität" in der oberen rechten Ecke des Bildschirms, um den Aktivitätsbereich abzurufen, in dem Sie frühere Versionen des Dokuments anzeigen oder öffnen können.
Dieses Feature ist nur für Office 365-Abonnenten verfügbar, die dem Office Insider-Programm beigetreten sind. Wenn Sie ein Office 365-Abonnent sind, vergewissern Sie sich, dass Sie über die neueste Office-Version verfügen.

Wenn Sie ein Foliendeck in PowerPoint für Office 365 oder PowerPoint online freigeben und andere Personen Änderungen an der Datei vornehmen, werden Sie mit einem kleinen Banner benachrichtigt, in dem Sie wissen, wer während Ihrer Abwesenheit Änderungen an Ihrer Präsentation vorgenommen hat.

PowerPoint für Office 365 zeigt Ihnen, wer während Ihrer Abwesenheit Änderungen an Ihrer freigegebenen Datei vorgenommen hat.

Wenn Ihre Datei auf OneDrive gespeichert ist, erhalten Sie Benachrichtigungen im Windows 10-WartungsCenter oder im InfoCenter von iOS oder Android, wenn Personen beginnen, Änderungen an Ihrer Datei vorzunehmen.

Windows 10

Abrufen von Benachrichtigungen im Windows 10-Wartungscenter, wenn Kollegen Ihre freigegebenen Dateien bearbeiten

Android

Erhalten von Benachrichtigungen im Android-Benachrichtigungs Center, wenn Kollegen Ihre freigegebenen Dateien bearbeitet

Um dies zu aktivieren, müssen Sie die OneDrive-App installiert haben, und Sie müssen angemeldet sein. Die OneDrive-APP wird standardmäßig unter Windows 10 installiert und unter der Voraussetzung, dass Sie sich bei Windows mit Ihrem Microsoft-Konto angemeldet haben, müssen Sie keine weiteren Schritte Unternehmen, um diese Benachrichtigungen zu erhalten.

Ältere Windows-Versionen finden Sie unter: OneDrive-Desktop-App für Windows

Wenn Sie die OneDrive-App auf Ihrem iOS-oder Android-Gerät installieren müssen, können Sie Sie kostenlos aus dem App Store herunterladen.

Aktivieren oder Deaktivieren von Benachrichtigungen für alle Dateien

Zum Deaktivieren von Benachrichtigungen für alle Dateien müssen Sie in die Einstellungen für Ihre OneDrive-App wechseln.

Windows

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das OneDrive-Symbol (sieht wie eine weiße Wolke aus) auf der Taskleiste auf der Taskleiste, und wählen Sie Einstellungen aus. Auf der Registerkarte " Einstellungen " finden Sie ein Kontrollkästchen, um Benachrichtigungen zu aktivieren oder zu deaktivieren.

Um alle Benachrichtigungen für freigegebene OneDrive-Dateien zu deaktivieren, wechseln Sie zu den Einstellungen Ihrer OneDrive-APP, und deaktivieren Sie Sie.

Android

Um Benachrichtigungen auf Ihrem Android-Gerät zu deaktivieren, starten Sie die OneDrive-APP, tippen Sie auf das Menü in der oberen linken Ecke, und tippen Sie auf die Schaltfläche Informationen (sieht wie ein "i" in einem Kreis aus) oben rechts im Dialogfeld, das angezeigt wird. Auf dem angezeigten Bildschirm erhalten Sie Informationen zu diesem Konto und Optionen zum Aktivieren oder Deaktivieren von Benachrichtigungen für verschiedene Aktivitäten, beispielsweise, wenn jemand eine Datei für Sie freigegeben hat, oder wenn Sie eine Datei bearbeiten, die Sie für Sie freigegeben haben.

Wechseln Sie in die Einstellungen Ihrer OneDrive für Android-App, um die Benachrichtigungseinstellungen einzurichten.

iOS

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Benachrichtigungen für iOS zu aktivieren oder zu deaktivieren:

  1. Öffnen einer Office-App wie Word oder Excel

  2. Tippen Sie auf die Schaltfläche Profil. Es ist das eine in der Nähe der oberen linken Seite, die Ihre Initialen enthält.

  3. Wählen Sie am unteren Rand des angezeigten Dialogfelds Push-Benachrichtigungen aus.

Tippen Sie auf die Schaltfläche Profil, um Push-Benachrichtigungen für freigegebene Dokumente

In diesem Dialogfeld können Sie Push-Benachrichtigungen für diese APP vollständig aktivieren oder deaktivieren oder einzelne Arten von Benachrichtigungen aktivieren oder deaktivieren, beispielsweise ProduktAnkündigungen oder wenn jemand Sie @Mentions. Beachten Sie, dass diese Benachrichtigungseinstellungen für die APP individuell sind. Sie können also beispielsweise Benachrichtigungen für Word aktivieren, jedoch nicht für Excel. Dies bedeutet auch, dass Sie in Word, Excel und PowerPoint die Benachrichtigungen in jeder App einzeln aktivieren müssen.

Aktivieren oder Deaktivieren von Benachrichtigungen für eine einzelne Datei

Wenn Sie diese Benachrichtigungen deaktivieren möchten, öffnen Sie den Webbrowser, und navigieren Sie zu https://onedrive.Live.com. Wechseln Sie in Ihre Dokumentbibliothek, und suchen Sie die Datei, für die Sie Benachrichtigungen deaktivieren möchten. Wählen Sie es aus, und klicken Sie dann in der oberen rechten Ecke des Bildschirms auf die Schaltfläche Informationen (oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei, und wählen Sie Details ) aus. Neben dem Dateinamen oben rechts im Informationsbereich wird das Symbol "Benachrichtigungen" angezeigt, das wie eine Glocke aussieht. Klicken Sie auf dieses Symbol, um Benachrichtigungen für diese Datei zu deaktivieren.

OneDrive sendet Ihnen Benachrichtigungen per e-Mail, wenn Benutzer standardmäßig Änderungen an Ihren freigegebenen Dateien vornehmen. Wenn Sie diese Option deaktivieren möchten, wechseln Sie zu https://onedrive.Live.com/Options/NotificationOptions .

Informationen zum Abrufen einer Benachrichtigung per e-Mail zu Dokumenten, die in SharePoint gespeichert sind, finden Sie unter Erstellen einer Benachrichtigung, um benachrichtigt zu werden, wenn eine Datei oder ein Ordner in SharePoint geändert wird.

Wir hören Ihnen zu!

Dieser Artikel wurde zuletzt von Ben am 9. Oktober 2017 als Ergebnis Ihrer Kommentare aktualisiert. Wenn Sie es für hilfreich hielten, und vor allem, wenn Sie dies nicht getan haben, verwenden Sie die folgenden Feedback Steuerelemente, um uns mitzuteilen, wie wir es besser machen können.

Verwandte Themen

Zusammenarbeiten an Word-Dokumenten mit einer gemein
Samen Dokument ErstellungsAktivität in einer Dokumentbibliothek
in Echtzeit inPowerPoint-Präsentationen

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×